Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

TOP

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

TOP

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

TOP

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

NEU
1.708

Ein Jahr im Amt: Wir geben Dresdens Bürgermeistern Zensuren

Sie sind jetzt etwa ein Jahr im Amt. Wie haben sie sich geschlagen? Wir geben Dresdner Bürgermeister ihre ersten Zensur samt Beurteilung.

Von Dominik Brüggemann

Diese Köpfe kümmern sich um Dresdens politische Angelegenheiten.
Diese Köpfe kümmern sich um Dresdens politische Angelegenheiten.

Dresden - Dirk Hilbert (45, FDP) ist offiziell seit September 2015 Dresdens Oberbürgermeister. In der Verwaltung der Stadt ist er auf sieben Fachbürgermeister angewiesen. Fünf von sieben Beigeordneten, wie sie offiziell heißen, traten vor etwa einem Jahr ihr Amt an. Zeit für ein erstes Zwischenzeugnis.

Dirk Hilbert (45, FDP)
Dirk Hilbert (45, FDP)

Note 3 plus

Oberbürgermeister Dirk Hilbert (45, FDP). Startvorteil für ihn: Er hat schon Erfahrung als Vertretung von Oberbürgermeisterin Helma Orosz (63, CDU). Das Amt füllt er mit Würde, Ruhe und Gelassenheit aus. 

Beim Thema PEGIDA hat er sich allerdings zu lange nicht gemuckt. Eine klare Position gegen menschenverachtende Haltungen blieb zu lange aus. Dabei will er niemanden verprellen: Ihm ist es ein ernsthaftes Anliegen, die teils gespaltene Dresdner Gesellschaft zueinander zu bringen.

Raoul Schmidt-Lamontaine (39, Grüne)
Raoul Schmidt-Lamontaine (39, Grüne)

Note 2

Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (39, Grüne) kam vor einem Jahr aus der Hannoveraner Verwaltung neu nach Dresden. Er hat sich schnell in sein Amt und die Dresdner Befindlichkeiten eingefuchst, tritt smart auf und ist bislang kaum angeeckt. Bei Streitigkeiten tritt er als Vermittler auf, offene Kritik bleibt aus. 

Kleiner Patzer: Sein Plan, die Parkplatzgebühren anzuheben, fand keine Unterstützer. Sein Ringen für bessere Rad- und Verkehrswege mündete im ersten Radverkehrskonzept. Offen ist, wie er für eine bessere Vernetzung von Stadt und Umland sorgen will.

Peter Lames (52, SPD)
Peter Lames (52, SPD)

Note 3

Bildungsbürgermeister Peter Lames (52, SPD) hat die Herrschaft über die Bereiche Personal, Recht, Sport und übergangsweise das wichtige Schulverwaltungsamt (bis Ende 2017). Ab Januar ist er für die Finanzen zuständig. 

Kämpfte erstmal erfolgreich mit Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen intern um Einfluss bei den städtischen Betrieben. Auf die Probe stellte ihn der Wasserschaden im Gymnasium Bürgerwiese, wo er in der Krise einen Notfallplan aufstellte. Muss sich als Finanzchef noch beweisen.

Annekatrin Klepsch (39, Linke)
Annekatrin Klepsch (39, Linke)

Note 3 minus

Annekatrin Klepsch (39, Linke) setzt sich seit Jahren für Dresdens Kulturpolitik ein, als Kultur- und Tourismusbürgermeisterin fehlen aber noch die Akzente. Ihr Konzept für den Kulturpalast bleibt unauffällig. 

Zwar ist die Rekommunalisierung des Heinrich-Schütz-Konservatoriums ein großer Schritt, aber die deutlichen Honoraranpassungen für freie Musikdozenten bleiben aus. Im Tourismussektor hält sich Klepsch bei Bettensteuer und Image bislang zurück, die klare Unterstützung der Wirtschaft fehlt bislang.

Detlef Sittel (49, CDU)
Detlef Sittel (49, CDU)

Note 2 minus

Detlef Sittel (49, CDU) ist seit 2001 Bürgermeister für Ordnung und Sicherheit. Seit 2015 vertritt er OB Hilbert souverän als Erster Bürgermeister. Längst hat er die Feuerwehr modernisiert, die Stadt nach dem Hochwasser 2002 für weitere Katastrophen vorbereitet. 

Noch nicht durchgegriffen hat er bei nervenden Straßenmusikern und dem Drogenhandel am Wiener Platz. Auch, weil ihm zusätzliches Personal vom Stadtrat verwehrt wurde.

Eva Jähnigen (50, Grüne)
Eva Jähnigen (50, Grüne)

Note 3

Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen (50, Grüne) kümmert sich gut und gerne um Dresdens Umwelt, teilweise ist sie detailverliebt: So verzichtet die Stadt jetzt auf das Pflanzenschutzmittel Glyphosat. 

Umgekehrt kann sie die Dresdner CO2-Bilanz kaum beeinflussen, die Ursachen liegen eher auf Bundesebene. Sie hat sich viel vorgenommen, muss zum Beispiel noch mit dem Lärmschutz-Aktionsplan punkten.

Kristin Kaufmann (40, Linke)
Kristin Kaufmann (40, Linke)

Note 3 plus

Sozialbürgermeisterin Kristin Kaufmann (40, Linke) hatte keine Zeit, sich in das Amt als Chefin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Wohnen einzuarbeiten. Stattdessen stürzte sie direkt in die Asylkrise, die sie und die Verwaltung bis ans Limit forderte. 

Dabei stellte sie sich oft den Bürgern, beantwortete immer wieder Fragen. Ihre Unsicherheit zu Beginn wechselte zu einer souveränen Selbstsicherheit. Bei der WOBA-Gründung wird sie weiter gefordert.

Hartmut Vorjohann (53, CDU)
Hartmut Vorjohann (53, CDU)

Note 2 plus

Hartmut Vorjohann (53, CDU) ist nach 14 Jahren im Finanzressort ein echter Geldfuchs. Er kennt alle politischen und fiskalischen Kniffe, nutzt Haushaltssperren und vertrocknete Dresdner Brunnen als wirksame Warnsignale für sein Stadtsäckel. 

Er warnt früh vor steigenden Kosten (Jugendamt) und spricht sich sogar gegen Steuern aus, die der Stadtkasse kurzfristig helfen (Bettensteuer). Der nächste politische Schachzug soll sein Weg zum Amt des Bildungsbürgermeisters werden.

Fotos: imago/Sven Ellger, DPA, Holm Helis

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

NEU

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

951

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.437
Anzeige

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

1.717

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

2.737

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

1.970
Anzeige

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

3.532

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

7.462

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.030
Anzeige

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

2.284

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

4.521

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.118

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

1.554

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

3.213

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

2.466

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

2.437

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

4.898

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

4.552

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

6.645

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

469

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

834

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

8.771
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.138

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

462

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

393

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

7.984

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

16.157

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

7.285
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

642

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

3.839

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

19.246

Stillgelegtes Kraftwerk soll Berlin bei Blackout retten

312

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

5.395

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.847

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.810

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

3.081

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

10.175

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

8.600

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.936

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.713

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

9.352

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

14.465

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

686