Hat ein 28-Jähriger als Schleuser Flüchtlinge einfach ertrinken lassen? Neu 24-Stunden-Sperrung: Brennender Lkw zerstört kompletten Asphalt Neu 6 Dinge, worauf Ihr beim Fliesenkauf achten solltet 2.977 Anzeige Berühmter Zoo-Pinguin Sandy in Gefahr Neu Zu viel Papierkram beim versichern? Hier kommt die Lösung! 9.539 Anzeige
3.392

Sächsische Spree verseucht Berliner Wasser

Dresden/Berlin - Es ist nicht gerade Liebe, was wir Sachsen und die Preußen füreinander empfinden. Jetzt aber gibt’s echten Ärger: Lausitzer Tagebaue bedrohen das Berliner Trinkwasser.
Aus dem Uferfiltrat der Spree in Berlin wird Trinkwasser gewonnen. Bis das Wasser hier ankommt, muss es aber durchs Oberlausitzer Bergland, denn die Spreequelle sprudelt in Sachsen.
Aus dem Uferfiltrat der Spree in Berlin wird Trinkwasser gewonnen. Bis das Wasser hier ankommt, muss es aber durchs Oberlausitzer Bergland, denn die Spreequelle sprudelt in Sachsen.

Von Torsten Hilscher

Dresden/Berlin - Es ist nicht gerade Liebe, was wir Sachsen und die Preußen füreinander empfinden. Natürlich trägt diese innig gepflegte Abneigung skurrile Züge und ist spätestens seit 1990 unbegründet.

Jetzt aber gibt’s echten Ärger: Lausitzer Tagebaue bedrohen das Berliner Trinkwasser. Sulfate heißen die Verursacher. Diese Schwefelverbindungen sind winzig und unsichtbar, können in gewisser Konzentration schaden.

Das Problem: „Sulfate kommen überall vor“, sagt Stephan Natz, Sprecher der Berliner Wasserbetriebe (BWB). „Knackpunkt ist die Konzentration - die ist bedenklich angestiegen.“

Das Maximum sollte bei 250 Milligramm pro Liter liegen. „Doch 2014 erreichten wir in der Spree einen Wert von 280.“ Tendenz gleichbleibend.

Von Tagebauen wie Nochten gelangen die schädlichen Sulfate über abgepumptes Wasser in die Spree.
Von Tagebauen wie Nochten gelangen die schädlichen Sulfate über abgepumptes Wasser in die Spree.

Zuerst bekommt das Wasserwerk am Müggelsee in Berlin-Friedrichshagen Stress. Es ist Trinkwasserzubereiter für den Osten der Stadt. Kurz vor dem See berührt die Spree als Müggelspree erstmals Berliner Gebiet.

Was Sachsen damit zu tun hat?

Hier sprudelt die Spreequelle. Von Eibau, Ebersbach und Neugersdorf aus bahnt sie sich ihren Weg durchs Oberlausitzer Bergland über die Mark Brandenburg nach Berlin.

Unterwegs streift sie alte und neue Tagebaue, das Kraftwerk Boxberg sowie den Industriepark Schwarze Pumpe auf der Grenze zu Brandenburg.

„Anders als bei der Verockerung, die die Spree braun färbt, ist Sulfaten nur mit Verdünnung beizukommen“, sagt Natz. Da helfe aber kein Brunnenwasser aus den Randbereichen der Fließgewässer.

Berlins Umweltsenator Andreas Geisel (49, SPD) kämpft um die Sauberkeit "seiner" Spree und dem gewonnenen Trinkwasser für Berlin.
Berlins Umweltsenator Andreas Geisel (49, SPD) kämpft um die Sauberkeit "seiner" Spree und dem gewonnenen Trinkwasser für Berlin.

Nur viel Regen - der jedoch fehle seit zwei Jahren mehr und mehr. Bleibt das so, muss Friedrichshagen millionenschwer nachgerüstet werden. Denn der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Berlin weiß: „Zu viel Sulfat im Trinkwasser führt zu Durchfall und Erbrechen.“

Und das Brandenburger Umweltministerium hat klar festgestellt: „Gegenwärtig gelangt Sulfat insbesondere durch die Einleitungen von Sümpfungswasser des aktiven Bergbaus im Freistaat Sachsen und in Brandenburg in die Spree.“

Anders als in Sachsen ist das Thema in Berlin und Brandenburg inzwischen Chefsache.

Laut Petra Rohland von der Berliner Umweltverwaltung wurde vor zwei Wochen bei einer gemeinsamen Regierungssitzung von Berlin und Brandenburg darüber debattiert.

Zudem nahm Berlins Umweltsenator Andreas Geisel (49, SPD) vor dem Umweltausschuss des Abgeordnetenhauses Stellung. Die Preußen haben Eile.

Im zweiten Halbjahr 2015 will eine länderübergreifende Arbeitsgruppe „Flussgebietsbewirtschaftung Spree - Schwarze Elster - Lausitzer Neiße“ Lösungsansätze vorlegen. Neben Sachsen, Brandenburg, Berlin und Sachsen-Anhalt sind darin auch Tagebaubetreiber Vattenfall, die Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft (LMBV) sowie die Berliner Wasserbetriebe vertreten.

Vattenfall trägt die Verantwortung für aktive Tagebaue, die LMBV für die stillgelegten.

Vattenfall zum Beispiel leitet seit diesem Jahr unter anderem über einen neuen sächsischen Tagebausee und benachbarte Gräben sulfathaltiges Wasser in die Lausitzer Neiße ab.

Aber auch die Länder müssen mittun, sagt Rohland: „Es gilt das Verursacherprinzip. Damit wäre auch der Freistaat Sachsen gefordert. Von dort ist aus Berliner Sicht, wie auch beim Land Brandenburg, eine Beteiligung an der Analyse und Beseitigung der - auch kommenden - Probleme wünschenswert.“

Das weiß auch das sächsische Wirtschaftsministerium und erläutert eifrig, was hierzulande passiert: Das Spreewasser werde nun in den Tagebau-Restseen Bärwalde und Burghammer sowie durch Wasser aus den Talsperren Bautzen und Quitzdorf gezielt verdünnt.

Fürs Grundwasser sollen später noch unterirdische Trennwände zum Einsatz kommen.

Fotos: dpa/Jens Trenkler, imago/stock[&]people, imago/Sabeth Stickforth

Neue Datenschutzregeln der EU: Darum herrscht nun Panik bei den Firmen! Neu Das solltet Ihr bei Gewitter besser nicht anfassen Neu
Was ist denn da los? Für Yvonne Catterfeld geht's um Leben und Tod! Neu Unglaublich! Darum wollen Radiosender Anna-Marias neuen Song nicht spielen Neu Glänzender Auftritt als Herzogin: Darum musste Meghan so herzhaft lachen Neu Fliegerbombe in Löbtau +++ Evakuierung dauert an +++ Sperrungen in Dresden +++ Neu Live
Schlecht ernährt, Parasiten: Über 200 Tiere aus Horror-Haltung gerettet Neu "Sie ist vorne gut gebaut": Lugner-Ex posiert im Musikvideo von Ballermann-Sänger Neu Nach Riesen-Zoff: Darum darf dieses Haus so quietschbunt bleiben Neu Müssen Tausende Tiere sterben? Schweinepest-Gefahr weiter hoch! Neu Verbitterter Einzelgänger: Wer ist der mutmaßliche Pausenbrot-Vergifter? Neu Wie wird man eigentlich Genitalherpes wieder los? Anzeige Frau (34) beim Gassi gehen vergewaltigt und schwer verletzt Neu Mann wegen Sex mit Hund verhaftet: Unerträglich, was ihm eine Frau außerdem vorwirft Neu Udo Lindenberg nimmt neues "MTV unplugged"-Album auf Segelschiff auf Neu Kuschel-Alarm bei "Bachelor in Paradise": Hat sich Philipp bereits entschieden? Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 16.444 Anzeige Naddel ist sauer: "Ich werde dort nicht auftreten!" Neu Schock vor der Geburt: "Love Island"-Paar Mike und Elena hat sich getrennt Neu Zahn abgebrochen? Das solltest Du sofort machen! 11.592 Anzeige Lkw kracht ungebremst in Sprinter und Schwertransporter Neu Dieser Mann soll seine Ex-Freundin vor Kita niedergestochen haben! Neu Ab ins Superfinale! Ist das die "beste Klasse Deutschlands"? Neu Belagertes Polizisten-Privathaus: Linke sprechen von Spontankonzert Neu Was verraten diese Bilder über das GZSZ-Drama? Neu Hat es sich bei diesem "Bachelor in Paradise"-Pärchen schon ausgeturtelt? Neu "Tatort"-Ermittlerin Mimi Fiedler will ihre Hochzeit an einem ganz bestimmten Tag feiern Neu 30-Jähriger will nicht ausziehen: Eltern greifen zu radikalem Mittel Neu Mord auf Amrum: Lange Haftstrafen für Angeklagte Neu Heftiges Video: Polizisten setzen Elektroschocker gegen Hund ein Neu Schrecklich: 72-Jährige zerteilt und im Fluss entsorgt! Neu Schock-Fund! Werden Mallorcas Strände jetzt dicht gemacht? Neu Foto beweist: Heidi Klum feiert ungeschminkt mit Tom und Bill Kaulitz Neu Annaberger YouTube-Star jetzt auch bei KiKA Neu Katja Kühne in Love: Liebeserklärung an ihren RB-Leipzig-Kicker Neu Salmonellen-Alarm! Diese Mandeln können krank machen 805 Fußball-Wettskandal in der Ukraine: Landesweite Razzien! 827 Mordkommission ermittelt: Hat eine 54-Jährige ihren Mann (✝65) auf dem Gewissen? 322 Rentner schlägt Neunjährige mit Gehhilfe krankenhausreif 3.909 Tod von Star-DJ Avicii: So stellt sich seine Familie die Beerdigung vor 3.816 Will Smith singt den offiziellen Song für die WM 2018 2.148 Mann steuert Auto absichtlich in Bordell: Frau lebensgefährlich verletzt 2.317 Mehrere Autofahrer rasen in Blitzer: Der Grund ist ärgerlich 8.292 Doch keine Trennung? Denisé nimmt Pascal plötzlich in Schutz 2.260 Aziz Bouhaddouz von St. Pauli bei der WM dabei! 211 Gerda über GNTM: "Mit 16 oder 17 wäre ich kaputt gegangen" 2.544 Putin, Trump oder der Papst? Kuriose Wette wegen Özil und Gündogan 1.093 Vom Rapper zum Tierquäler? Gzuz verpasst Schwan eine Ohrfeige 4.125 Sie lebt in ständiger Angst! Sara Kulka von Trauma heimgesucht 2.300 Schwer verletzt! Hund beißt Jungen (7) ins Gesicht 1.789