Nächste Angestellte fix und fertig! Herzogin Meghan bekommt Kündigung Neu Bombastisch! Das erwartet euch im Mega-Blockbuster "Mortal Engines" Neu Ein letztes Mal "Quarks": Ranga Yogeshwar plaudert zum Abschied mit Astro-Alex Neu Dreiste "Grinch-Aktion": Schulleiterin verbietet Weihnachten aus kuriosen Gründen Neu Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.448 Anzeige
290

Sechsmal mehr als erwartet! Über 240.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen REchts

Demonstration "Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung" in Berlin

Unteilbar - unter diesem Motto wollen Zehntausende auf Berlins Straßen eine solidarische Gesellschaft hierzulande sichtbar machen.

Berlin - In Berlin haben am Samstag tausende Menschen gegen Rassismus und Ausgrenzung protestiert. An die Auftaktkundgebung schloss sich eine Demonstration an, die über die Leipziger Straße, den Potsdamer Platz zum Brandenburger Tor und dann zur Siegessäule führen sollte.

40.000 Teilnehmer waren für die Demonstration gegen Rechts in Berlin angemeldet.
40.000 Teilnehmer waren für die Demonstration gegen Rechts in Berlin angemeldet.

Für den Ausklang waren Auftritte prominenter Musiker wie Herbert Grönemeyer geplant. Die Veranstaltung ist mit 40.000 Teilnehmern angemeldet.

Unter dem Motto "Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung" hatte das Bündnis "Unteilbar" zu dem Protest aufgerufen. Er richtet sich gegen rechte Hetze, Diskriminierung, das Flüchtlingssterben auf dem Mittelmeer und Kürzungen im Sozialsystem.

Viele Teilnehmer hatten Transparente, Plakate und Luftballons dabei. Unter anderem war zu lesen "Nein zur Hetze gegen Muslime" und "Rassismus ist keine Alternative". Ein riesiges Transparent trug die Aufschrift "Solidarität mit den Opfern rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt". Etliche Organisationen und Parteien waren mit eigenen Wagen vertreten, so das gesellschaftliche Bündnis Attac, die Grünen und die Linke.

Zahlreiche Organisationen, Verbände und Parteien unterstützen den Aufruf. Darunter sind Prominente wie der Schauspieler Benno Fürmann, der Fernsehmoderator Jan Böhmermann und die Band Die Ärzte. Aufseiten der Linken nahmen unter anderem die Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau und Berlins Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher teil.

Außenminister Heiko Maas nannte es ein großartiges Signal, dass so viele auf die Straße gehen. "Wir lassen uns nicht spalten - von rechten Populisten schon gar nicht", sagte Maas den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstag). Dagegen unterstützte die Berliner CDU die Demonstration ausdrücklich nicht.

Zur Begründung wies ihr Generalsekretär Stefan Evers darauf hin, dass der Anmelder ein Anwalt der "Roten Hilfe" sei, einer Organisation, die "linksextremistische Verbrecher" unterstütze. Zudem werde die Aktion "von vielen anderen dubiosen Organisationen" mitgetragen.

Update, 17.30 Uhr:

Zur Demo erschienen weitaus mehr Menschen als erwartet. Die Veranstalter nannten am späten Nachmittag die Zahl von mindestens 242.000, was die ursprünglich angemeldete Größenordnung von 40.000 um das Sechsfache überträfe. Zuvor war die Rede von mehr als 150.000 Teilnehmern gewesen. Die Polizei wollte dazu keine näheren Angaben machen und sprach von "einigen Zehntausend" Demonstranten.

Bei der Zählung habe man die Quadratmeterzahl der Strecke zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule zugrunde gelegt und dabei zwei bis drei Menschen pro Quadratmeter angenommen, erläuterte Felix Müller von den Initiatoren des Protestmarsches.

Dazu sei die Zahl der übrigen Teilnehmer außerhalb dieses Abschnitts geschätzt worden.

Fotos: DPA

Mädchen (†15) stirbt, als ihr Handy in die Badewanne fällt Neu Klarer Sieg gegen Bochum: St. Pauli bleibt oben dran! 45 REWE-Adventskalender: Mit etwas Glück täglich Coupons abstauben 4.642 Anzeige Nach "Gelber" Wut: Macron macht Geldgeschenke 1.827 Diesen "Einsatz" wird ein Feuerwehrmann nicht so schnell vergessen 176 Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.307 Anzeige Fahndung der Polizei: Gefangener flieht während Beerdigung 296 Mann schüttelt Baby fast tot: Viereinhalb Jahre Haft gefordert 166 Techno-Party auf dem SEMF: So viele Drogen wurden konsumiert 7.724 Hilferufe in der Nacht: Sollte ein 68-Jähriger brutal erschlagen werden? 2.519 Boris und Lilly Becker: Richterin verrät pikantes Detail zur Scheidung 3.453
Geschenke-Tipps, die die Welt verbessern und Freude bereiten! 585 Trennung per Kussfoto: Ehe-Aus bei Janin und Kostja Ullmann 3.396 Um 6,8 Millionen Euro beschissen: Banker muss hinter Gitter! 136 Wegen Zwangsprostitution an Freundin: Hausmeister muss so lange in den Knast 142 Kampf gegen Missbrauch: Nadia Murad bekommt Friedensnobelpreis 44 Sie weint viel! Darum hat Annas Umzug zu Gerald nach Namibia Schattenseiten 3.220
Männer missbrauchen Frau in Weingut: So lange müssen sie jetzt in den Knast 2.638 Blutige Messerattacke: Junger Mann (17) ersticht seine Ex-Freundin (16) 7.075 Nach der Pleiten-, Pech- und Pannenserie! AIDAnova sticht in See 1.736 Zoll findet echtes Leopardenfell, Waffen und Plüschhunde 137 Kriegsverbrechen: Folterte Syrer halbnackte Männer mit Kabel? 3.155 Zu krank? Andreas Kümmert muss seine Tour absagen! 2.030 Wow! Ist das die krasseste Choreo des Jahres? 3.714 Wer hat obenrum mehr? Katzenberger misst sich mit den Klitschko-Brüdern 821 "Katastrophale Zustände!" Berliner Asylaufnahme scharf kritisiert 903 Kölner stellte Blitzer-Attrappe im Vorgarten: So hat das Gericht entschieden 1.445 Thüringer gewinnt über zwei Millionen Euro im Lotto 866 Wegweisendes Urteil? Bundesverfassungsgericht prüft Hartz-IV-Kürzungen 3.529 Vermisste Frau tot aus See geborgen 790 Hässlicher Baum von Pulsnitz: Kurzen Prozess mit der Krüppelfichte gemacht 5.135 Tierischer Einsatz: Polizisten retten "Bruno" von der Autobahn 388 Exotische Hamburgerin will "Playmate des Jahres" werden 2.355 Drama in Köln! Totes Kind (2) in Flüchtlingsheim entdeckt 3.388 Update Terroranschlag! Mehrere Schwerverletzte, Baby und Mutter in Lebensgefahr 11.598 Wer hier in den Heiligabend-Gottesdienst will, muss Ticket vorzeigen 141 Mehrere Verletzte: "Gelbwesten" greifen in Frankreich ausländische Laster an 2.764 Mutter denkt 69 Jahre lang, dass Tochter bei Geburt gestorben wäre, dann treffen sich die beiden 3.208 Trotz psychischer Probleme: Sechs Jahre Haft für deutschen Taliban 125 Junger Mann soll Sechsjährige auf Parkplatz missbraucht haben 4.196 Wut wegen Warnstreik? Mann verletzt Bahnmitarbeiterin 1.262 Pannen bei Ermittlungen? Fall von ermordeter Georgine (†14) wirft Fragen auf 1.466 Frau von George Clooney greift Donald Trump an 3.865 GZSZ-Hochzeit bei Felix und Laura: Doch ein Detail wirft Fragen auf! 3.370 Unfallwagen bleibt aufrecht an Straßenschild gelehnt stehen 2.168 Das Aus für den Trainer: Arminia trennt sich von Jeff Saibene 701 Rückruf Antibaby-Pille "Trigoa": Längerer Zeitraum betroffen! 1.006 "Eiserne Lady" des Eiskunstlaufs: Jutta Müller wird 90 4.525 Katze weckt ihre Besitzer in der Nacht und rettet ihnen das Leben 2.167