Obduktion verrät: So grausam starb FDP-Politikerin Cornelia Jehle

Top

Mann versucht Tochter vor sexueller Belästigung zu schützen und wird angezündet

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.206
Anzeige

AfD vor Spaltung? "Alternative Mitte" wird nicht geduldet

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

3.046
Anzeige
6.608

Heftige Unwetter legen Deutschland lahm: Mindestens drei Tote

Die #Unwetter haben in einigen Teilen Deutschlands eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Eine Frau starb. Ruhe in Frieden!
In Hamburg stürzte ein Baum auf ein parkendes Auto. Verletzt wurde dabei niemand.
In Hamburg stürzte ein Baum auf ein parkendes Auto. Verletzt wurde dabei niemand.

Offenbach - Heftige Unwetter sind in der Nacht zum Freitag über Deutschland hinweggezogen. Betroffen waren vor allem die östlichen Bundesländer und Berlin.

In der Hauptstadt fielen an den Flughäfen Schönefeld und Tegel in der Nacht erneut Flüge aus oder starteten verspätet, wie die Flughafengesellschaft über Twitter mitteilte.

Mit entsprechenden Auswirkungen sei auch am Freitagmorgen zu rechnen, hieß es. Auch im Süden Deutschlands gewitterte es am späten Donnerstagabend heftig, das große Chaos blieb dort aber aus.

Am Abend tobte das Unwetter besonders in Niedersachsen. Mindestens zwei Menschen kamen ums Leben: Ein 50-Jähriger wurde in der Nähe von Uelzen in Niedersachsen in einem Auto von einem umstürzenden Baum erschlagen.

Im Kreis Gifhorn starb eine 83 Jahre alte Frau, nachdem sie mit ihrem Auto durch das Geäst eines umgestürzten Baumes gefahren war.

Ein Roller-Fahrer in Hannover versuchte es trotz starker Regenfälle.
Ein Roller-Fahrer in Hannover versuchte es trotz starker Regenfälle.

Am Vortag hatte schwerer Sturm vor allem in Norden und Osten Deutschlands schwere Verwüstungen angerichtet, zwei Menschen kamen bei wetterbedingten Unfällen ums Leben. Der Zugverkehr zwischen Hamburg und Hannover sowie Hamburg und Bremen war am Freitag weiter unterbrochen, während der Fernverkehr von Hamburg und Hannover nach Berlin am Abend zunächst wieder aufgenommen wurde.

Am Bremer Hauptbahnhof waren nach Polizeiangaben zeitweise mehr als 800 Menschen gestrandet. Sie wurden versorgt, kamen in umliegenden Hotels unter oder setzten ihre Reise mit anderen Verkehrsmitteln fort. In Hamburg, Hannover, Bremen und Kassel stellte die Bahn Züge mit Schlafwagen als Notunterkünfte bereit.

In Hannover musste ein Guns-N'-Roses-Konzert unterbrochen werden. Die Band spielte die Schau vor 70.000 Zuschauern später zu Ende. Wegen eines Unfalls mit einer weiteren Toten auf dem Messeschnellweg kam es bei der Abreise zu Verzögerungen. Mit dem Unwetter hatte das Unglück aber nichts zu tun.

Die Feuerwehr hatte am Abend alle Hand zu tun.
Die Feuerwehr hatte am Abend alle Hand zu tun.

Besucher beim "Hurricane"-Festival in Scheeßel bei Bremen flohen am Abend kurzzeitig vor dem Regen in ihre Autos. Der Veranstalter bat anreisende Gäste, möglichst erst am Freitag zu kommen. In Hamburg wurde das Konzert von Schlagerstar Andreas Gabalier abgesagt. In der Hansestadt war zudem ein Tornado gesichtet worden.

Am späten Nachmittag erwischte es auch Hessen. Vor allem die Mitte und der Norden des Landes waren betroffen. In Kassel schlug der Blitz in einen Schornstein ein. Eine 67-jährige Bewohnerin wurde von herabfallenden Trümmerteilen getroffen und leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 50.000 Euro.

In Gießen rückte die Polizei zu insgesamt 95 Einsätzen aus. Der Zugverkehr im Gießener Großraum war unterbrochen.

Der Süden Deutschlands war nach Hitzerekorden am Tag bis zum Abend verschont geblieben. Dann zogen auch hier in manchen Regionen Bayerns heftige Unwetter durch. Polizeisprecher berichteten von umgestürzten Bäumen, abgedeckten Dächern und vollgelaufenen Kellern. Verletzte oder höhere Sachschäden gab es aber nicht.

Am Bahnhof in Hannover bildeten sich aufgrund der vielen Zugausfälle lange Schlangen an den Schaltern.
Am Bahnhof in Hannover bildeten sich aufgrund der vielen Zugausfälle lange Schlangen an den Schaltern.

In der Nacht zogen die Unwetter dann über Berlin und die östlichen Bundesländer in Richtung Osten ab. Am frühen Morgen hob der Deutsche Wetterdienst viele seiner Warnungen auf.

Mit weiteren Gewittern ist am Freitag nur noch in Südbayern, südlich der Donau zu rechnen. "Dabei kann es vereinzelt auch zu Starkregen und größeren Hagelkörnern kommen", sagte ein Sprecher des DWD. In den anderen Bundesländern hört mit den Unwettern auch die große Hitze auf.

An Nord- und Ostsee fallen die Temperaturen am Freitag laut Sprecher auf 17 bis 20 Grad. Im mittleren Deutschland ist mit Temperaturen von bis zu 25 Grad zu rechnen.

Heiß bleibt es am Oberrhein und in Freiburg mit Temperaturen von bis zu 33 Grad, wie der Sprecher sagte.

Fotos: DPA

War's das jetzt mit billigen Flugtickets?

Neu

Wieso geht Tillich seinem neuen Minister an den Hintern?

Neu

Pinkel-Panne beim Präsidenten!

Neu

Immer noch keine Spur! Wo ist der entflohene Straftäter?

Neu

Nach tagelanger Flucht: Vergewaltiger von zwei Männern festgenommen

Neu
Update

Stammt der Mensch ursprünglich aus Deutschland?

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

21.935
Anzeige

Frau tot im Esszimmer gefunden! Kannte sie den Täter?

Neu

17-Jährige prügelt Einbrecher mit Baseballschläger in die Flucht

Neu

An dieser Uni studieren zum Wintersemester 26 Flüchtlinge

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

73.433
Anzeige

Vater verbannt Mädchen (3) aus dem Haus, weil es Milch nicht trinkt: Polizei findet Leiche

Neu

Asylbewerber stirbt nach heftigem Streit

2.799

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

14.529
Anzeige

Geht's noch?! Mann lässt Frau an Kasse vor, um sie zu begrapschen

1.700

Dreister Dieb klaut bei Kontrolle Polizei-Ausrüstung

1.408

Neue Katastrophen-App hat diesen riesigen Vorteil

976

Geständnis! Zwei Frauen setzten Ex als Denkzettel nackt im Wald aus

1.469

Mädchen (3) kann nicht sprechen, braucht aber nur 90 Minuten Schlaf

1.508

Nach schwerem Busunfall! 13-Jähriger erfüllt kleinem Bruder letzten Wunsch

264

Lkw-Fahrer rast zu schnell in Baustelle! Autobahn bleibt für Stunden gesperrt

4.556

Sie sollte doch die neue Beate werden! Oliver serviert Tutti ab

5.130

"Reichsbürger" muss nach Polizistenmord lebenslang in den Knast

1.130

Mit diesen Geschäftszahlen wollte Air Berlin tatsächlich weitermachen

1.345

Seine Trauringseite kennen alle! Millionär stirbt beim Surfen

2.941

Mann rastet aus und beißt Polizisten blutig

956

Irrer Raserunfall: Auto hebt ab und fliegt 58 Meter durch die Luft

2.182

Ne, oder!? Hier liegt der erste Schnee in Deutschland

6.232

Mysteriöse Schussgeräusche und dubiose Szenen: Zeugen alarmieren Polizei

1.597

Janni und Peer schmieden in luftiger Höhe Zukunftspläne

914

Dieser SPD-Politiker will AfD wie NPD behandeln

2.186

Außergewöhnliches Gesamtpaket! Kroatin verzaubert "The Voice of Germany"

1.329

Bricht in diesem Bundesland bald die Vogelgrippe aus?

909

Video: Das ist das abgefahrenste Elfmeter-Tor, das Du je gesehen hast

6.390

Nach brutaler Nazi-Attacke am Bahnhof: So geht es dem Opfer

2.933

Entlarvt dieses Detail ein millionenschweres Gemälde als Fälschung?

2.716

Verdächtiger schweigt nach Fund der verstümmelten Frauenleiche

1.671

Große Trauer bei AC/DC: George Young ist tot

10.083

Liebespaar küsst sich auf Zebrastreifen, wenig später ist die Frau tot

5.316

Setzt diese deutsche Stadt bald massiv auf Videoüberwachung?

1.099

Rote-Rosen-Star beim Fremdknutschen erwischt!

17.198

Ben Tewaag am Hauptbahnhof überfallen und geschlagen

2.212

Darum wandert Sophia Vegas jetzt aus

2.369

"Kriegsschauplatz" Kreisliga: Schlägerei führt zu Spielabbruch

5.634

Blutiges Drama! Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an

7.541

Er wird in Russland festgehalten! Künstler fordern Freilassung ihres Regisseurs

394

So viele Kinder in Deutschland leben jahrelang in Armut

575

Preisschock! Darum wird der Apfelsaft jetzt erheblich teurer

1.701

Fahrer flüchtet vor Polizei, weil er gejagt werden möchte

941

Flieger sitzt immer noch fest: Air Berlin sauer auf isländische Flughafen-Betreiber

970

Trotz Panne! TSG-Coach Nagelsmann steht zum Videobeweis

62

Sie wird vom Weißen Hai angegriffen! Wie das Mädchen sich rettet, ist unglaublich

4.466

Das Strafmaß für Ex-Drogeriekönig Schlecker sinkt!

1.831
Update

So viele Rechtsextreme gibt es bei der Bundeswehr

1.454