Rückzug! Sigmar Gabriel will nicht Kanzler werden

TOP

WhatsApp bringt drei neue Funktionen für iPhone-Nutzer

TOP

Jetzt kommt das erste Brötchen-Drive-In in Warburg

NEU

Wechsel fix! Terrence Boyd geht von Leipzig nach Darmstadt

NEU

So einfach bekommst Du perfekte Zähne wie die Stars

9.309
Anzeige
28.340

So wild wütete das Unwetter in Sachsen

Leipzig - Eine Unwetterfront mit Gewitter, Hagel und Starkregen ist Samstagnachmittag über Sachsen gezogen. Betroffen waren besonders Stollberg, Chemnitz und Flöha.
Hagel, Regen, Sturm - Sachsen musste am Samstag wettertechnisch einiges über sich ergehen lassen.
Hagel, Regen, Sturm - Sachsen musste am Samstag wettertechnisch einiges über sich ergehen lassen.

Dresden - Unwetter haben am Samstag in Sachsen für zahlreiche Schäden gesorgt. Auch in den nächsten Tagen wird es weiter gewittern.

Eine Unwetterfront mit Gewitter, Hagel und Starkregen ist Samstagnachmittag über Teile des Erzgebirges gezogen. Betroffen waren laut Deutschem Wetterdienst unter anderem die Städte Stollberg, Chemnitz und Flöha.

In Frankenberg (Mittelsachsen) musste laut Polizei die Bundesstraße B169 wegen Überflutung kurzzeitig gesperrt werden. Die Unwettergefahr bleibe mindestens bis Montag bestehen, sagte der Meteorologe Jens Oehmichen.

Der Grund dafür seien die aktuell feuchten und warmen Luftmassen. In der Nacht zum Samstag hatten Gewitter, Blitzschlag und Starkregen im Erzgebirge und in Mittelsachsen Schäden angerichtet und zu Verkehrsbehinderungen geführt.

Zahlreiche Keller liefen mit Regenwasser voll.
Zahlreiche Keller liefen mit Regenwasser voll.

Menschen wurden laut Polizei jedoch nicht verletzt.

Offensichtlich hatte ein Blitz in Brand-Erbisdorf (Mittelsachsen) den Dachstuhl eines Wohnhauses in Brand gesetzt. Die Löscharbeiten dauerten bis zum Morgen. In Weißenborn im Erzgebirge brannte ebenfalls nach Blitzschlag eine Gartenlaube.

Über die Höhe des Schaden konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

Schon am Freitagabend hatten starke Regenfälle für Probleme gesorgt. So musste die Feuerwehr in Freiberg anrücken, um den vollgelaufenen Keller eines Wohnhauses zu leeren.

Bei Zwönitz im Erzgebirge floss Wasser von einem Feld auf die Staatsstraße 233. Um Unfälle zu vermeiden, regulierte die Polizei den Verkehr.

Auch der ein oder andere Sturm sorgte für ordentlich Verwüstung.
Auch der ein oder andere Sturm sorgte für ordentlich Verwüstung.
Manche Straßen wurden förmlich überflutet, konnten zeitweise nicht befahren werden.
Manche Straßen wurden förmlich überflutet, konnten zeitweise nicht befahren werden.
So viel Weiß haben sich manche im Winter gewünscht - am Samstag verschwanden manche Straßen unter einer Hagelschicht.
So viel Weiß haben sich manche im Winter gewünscht - am Samstag verschwanden manche Straßen unter einer Hagelschicht.

Fotos: privat (1), Bernd März (3), Jens Uhlig (1)

Schmetterlinge im Bauch: GZSZ-Sweetie schwer verliebt

NEU

Deutscher Film für Oscar nominiert

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

14.860
Anzeige

Schwerverletzt! Mann putzt Küche mit Brennspiritus und zündet sich Kippe an

NEU

Drama im Erlebnisbad! Dreijährige stirbt nach Badeunfall

NEU

Rettungs-Hubschrauber stürzt in Erdbeben-Region ab - wohl keine Überlebenden

NEU
Update

Hochzeitsgerüchte: Ist Cristiano Ronaldo bald unter der Haube?

NEU

Zum 63. Geburtstag: Promis gratulieren Event-Größe Peter Degner

NEU

Nix mehr Last Minute: Malle ist jetzt schon ausgebucht

NEU

Verdacht der Volksverhetzung: Ermittlungen gegen AfD-Richter aus Dresden

2.622

Feuer auf Schiff: Deutsche Urlauber springen von Bord

2.440

Gedenken an Roman Herzog: Trauergottesdienst in Berlin

310

Video: Riesiger Alligator springt plötzlich auf Boot von Touristen

1.504

Grünen-Chef Özdemir von Taxi-Fahrern bedroht

2.234

Mit 47! Dschungel-Kandidat Jens Büchner wird Opa

2.762

Joanna Krupa überrascht mit Nacktbild im Bad

2.908

Hoher Besuch im Februar: Holländisches Königspaar macht auch in Leipzig Halt

379

Ganz schön altmodisch! Khloe Kardashian überrascht mit diesen Dating-Tipps

474

Hollands Antwort auf Trump ist ein Video und es ist der Hammer

1.480

Nach Rauswurf: Heißer Pool-Flirt zwischen Gina-Lisa und Nico Schwanz?

5.766

Leipziger Zoo reagiert: Mini-Hirsche werden nicht getötet!

6.181

Mehrere Kunden verletzt: IKEA ruft diesen Strandstuhl zurück

710

Betrunkener flüchtet 50 Kilometer auf der Autobahn vor Polizei

1.650

Neun Kinder von drei Frauen: Mel Gibson schon wieder Papa

1.334

Ratte wird an Armen und Beinen gefesselt, weil sie geklaut hat

4.919

Tränen und Wut! Dieser Heiratsantrag geht komplett in die Hose

4.248

Dieser Ostwestfale wird neuer ZDF-Sportchef

149

Ist das die coolste Feuerwehr der Welt?

1.780

Twitter-Panne: Polizei landet unfreiwillig Hit im Netz

5.392

Während der Sendung: Kandidat packt verrücktes Familiengeheimnis aus

12.150

Gegen Gewalt von Männern! Neuer Info-Flyer für geflüchtete Frauen

3.239

Riesiger Seelöwe macht Nickerchen auf Autodach

2.321

Zug stößt mit Lkw zusammen: Mehrere Verletzte

3.807

BKA warnt vor möglichen Terror-Anschlägen mit Chemikalien

5.092

Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check

3.979

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

4.970

Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

6.122

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

4.109

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

3.895

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

17.884

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

3.495

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

10.401

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

8.080