Vermisster Patient lag tagelang tot auf Klinikgelände

Top

Ex-Kandidatin packt aus: Sarah und Dominik verschwanden auf dem Klo!

Top

Wegen seiner Hautfarbe: NPD hetzt gegen Bundestags-Abgeordneten

Neu

Mitten in Leipzig: Mann zündet sich auf offener Straße selbst an

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

52.927
Anzeige
1.053

Unwetter-Chaos! Berlin steht wieder unter Wasser

Wieder einmal setzten sintflutartige Regenfälle die Hauptstadt unter Wasser. Beinah Alltag für die Berliner.
Dunkle Gewitterwolken über dem Berliner Ring (A10) in Höhe Marzahn.
Dunkle Gewitterwolken über dem Berliner Ring (A10) in Höhe Marzahn.

Berlin - Am Horizont zogen unaufhaltsam die dicken Wolken auf. Der Himmel verdunkelte sich und urplötzlich gab es die erneute Sintflut. Am Donnerstagabend versank Berlin innerhalb von nur einer halben Stunde im Wasser, was die Feuerwehr zu rund 210 wetterbedingten Einsätzen zwang.

Wirklich lange ergossen sich die Wolken über Berlin nicht, doch knapp 30 Minuten reichten aus, um vielerorts in der Hauptstadt die Kanalisation vollkommen zu überlasten.

Die Folgen waren zahlreiche Überschwemmungen, die unter anderem einem Autofahrer auf dem Teltower Damm unter der S-Bahn-Brücke in Zehlendorf zum Verhängnis wurde. Sein Mercedes schwamm zur Hälfte im Wasser, wie TAG24 berichtete.

Zu den wetterbedingten Einsätzen der Berliner Feuerwehr kam es in der Zeit von 18 Uhr bis 22.30 Uhr aber nicht nur wegen der Überschwemmungen. "75 Prozent davon waren Äste oder kleinere Bäumchen, die auf der Straße lagen", so ein Feuerwehrsprecher. Größere Sachschäden und Personenschäden hat es glücklicherweise nicht gegeben. Der Einsatzschwerpunkt lag in den südöstlichen Bezirken Neukölln und Treptow-Köpenick.

Doch für die Berliner bleibt kein langes Luft holen. Bereits am Wochenende haben sich erneut Schauer angekündigt.

Nach Starkregen und starken Winden behindern umgestürzte Bäume und abgebrochene Äste auf der Bundesstraße 1/5 in Höhe Hoppegarten den Feierabendverkehr.
Nach Starkregen und starken Winden behindern umgestürzte Bäume und abgebrochene Äste auf der Bundesstraße 1/5 in Höhe Hoppegarten den Feierabendverkehr.
Es reichten wenige Sekunden aus, um von oben bis unten nass zu werden. Der starke Wind erschwerte die Sache, sich vor dem Regen zu schützen.
Es reichten wenige Sekunden aus, um von oben bis unten nass zu werden. Der starke Wind erschwerte die Sache, sich vor dem Regen zu schützen.

Fotos: DPA

Frauen mit dieser Haarfarbe wird einfach mehr zugetraut

Neu

Shisha-Streit: 15-Jähriger soll Mädchen (11) erstochen haben

Neu

"Du Kackvogel!" Wie sie mit einem Post Tausenden Frauen Mut macht

Neu

Flughafen-Streik! Tausende Passagiere betroffen

Neu

Büffel brechen aus Zirkus aus und verursachen tödlichen Unfall

Neu

Kinderwunsch! Lagert Beth Ditto etwa Sperma im Tiefkühlfach?

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

6.372
Anzeige

Nach Todes-Unfall mit Carsharing-Auto: Was ist zwischen den Freunden vorgefallen?

1.390

Absolutes Müllchaos! So schlimm sieht das Highfield von oben aus

2.503

Hauptmann von Köpenick bald Weltkulturerbe?

138

Tag24 sucht genau Dich!

48.552
Anzeige

Ohne Führerschein! Rentner kracht auf der Flucht in Streifenwagen

1.234

Herrchen, der Hund mit Schlägen und Würgen quälte, darf ihn behalten

1.066

BVG-Bus erfasst Fußgänger und verletzt ihn tödlich

7.315
Update

Tragisch! Fan stirbt während Bielefeld-Spiel auf der Tribüne

2.378

Mysteriöser Vorfall! Leichenfund überschattet Fetisch-Festival

1.453

Kein Betrug bei Pilotprojekt! Ministerium weist Datenschutz-Kritik zurück

120

Arbeitslos und ohne Perspektive? Deutsche sind entspannt wie nie!

1.433

Nach tödlicher Messerattacke: Wer kennt diese beiden Männer?

7.405

Warum sich Trump bei der Sonnenfinsternis blamierte

3.066

Stewardess warnt anonym: Das solltet Ihr auf einem Flug nicht trinken

3.912

Feuerwehr muss jungen Mann aus diesem Wrack befreien, später stirbt er

4.870
Update

Studie beweist! Im Suff greifen Vegetarier zum Fleisch

1.078

Überraschend! In diesem Alter sind die meisten genervt von ihrem Sexleben

5.496

Keinen Bock mehr auf AfD? Funkstille zwischen Petry und Parteimitgliedern

2.223

Video zeigt, dass man wirklich nicht im Strassenverkehr am Handy hängen sollte

1.656

Die Kinder auf dem Rücksitz! Polizei zieht berauschte Mutter aus dem Verkehr

1.818

Brandanschlag! Molotow-Cocktail in Auto von Müntefering geworfen

991

Sie ist geschockt! Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods kursieren im Netz

3.492

Wegen Wespenstich! Fahranfänger erfasst vierköpfige Familie

3.826

Highfield-Festival: Placebo-Auftritt wegen Trunkenheit abgesagt?

5.379

Maddie McCann: Ermittler haben heiße Spur, doch es gibt ein Problem

25.878

Bei Amokfahrt einen Menschen getötet und zwei verletzt

2.810

Nutten vor dem Schulhof: Ein Zaun soll das Problem lösen

6.245

Pferdehof brennt schon seit 36 Stunden! Wann kann das Feuer endlich gelöscht werden?

4.275
Update

25-Jähriger wird am Bahnhof von ICE erfasst

2.409

Radfahrer (15) bei Crash mit Auto 20 Meter durch die Luft geschleudert

3.558

Sensation bei Jauch: Rentner schafft keine Million, aber trotzdem einen Rekord

14.313

Mann läuft auf Autobahn und wird von Kleintransporter erfasst: Tot

3.620

Schädel gespalten! Hausmeister ermordet Auswanderer-Pärchen

11.543

Sofort tot! Motorradfahrer kracht in Kutsche voller Kinder

8.704

Er wollte Sex, sie nicht, dann brachte er sie um

4.463

Helena Fürst überlebt schweren Auto-Unfall

11.016

Victoria Beckham setzt Töchterchen Harper (6) auf Diät

4.117

103-Jähriger lässt Diebesbande abblitzen

2.113

Kassierte falscher Tierarzt jahrelang seine Patienten ab?

267

Hä? Was will Taylor Swift uns damit sagen?

1.568

Deshalb ist Schnuckl Luke Mockridge neidisch auf Joko & Klaas

1.059

Drei Kinder verschüttet! Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia

1.695

Mutmaßlicher Mörder stellt sich nach tagelanger Flucht

5.103

Sechs Verletzte nach Crash auf A4-Baustelle

12.560

Zwei Motorradfahrer krachen mit Schlepper zusammen

409

Jetzt will die AfD die Video-Überwachung für ihre Wahlplakate

2.031

Totale Sonnenfinsternis verdunkelt Teile der USA

1.074