Wetterdienst warnt vor ergiebigem Dauerregen!

In den nächsten Stunden wird es nass.
In den nächsten Stunden wird es nass.

Leipzig – Der Deutsche Wetterdienst hat für einige Teile Sachsens eine Unwetterwarnung vor ergiebigem Dauerregen herausgegeben.

Von Montag (14 Uhr) bis Mittwoch (10 Uhr) muss mit anhaltendem und ergiebigem Regen gerechnet werden. Im genannten Zeitraum sind Niederschlagsmengen von 60 bis 80 l/qm zu erwarten.

Dabei wird die stärkste Niederschlagsintensität bis zum Dienstagabend erwartet. Dabei sind zeitweise in den Dauerregen eingelagerte Starkniederschläge durch Schauer und Gewitter mit Mengen bis 25 l/qm in einer Stunde zu erwarten.

Eine Verschärfung der Warnung kann bei wiederholten Starkniederschlägen nicht ausgeschlossen werden.
Infolge des Dauerregens sind unter anderem Hochwasser an Bächen und kleineren Flüssen sowie Überflutungen von Straßen möglich.

Die Unwetterwarnung gilt zunächst für die Regionen Zwickau, Chemnitz, Mittelsachsen, den Erzgebirgskreis und den Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Auch in den anderen Regionen wird vor Dauerregen gewarnt. Ausgeschlossen von den Warnungen sind die Kreise Bautzen und Görlitz.

Fotos: dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0