Von wegen schön! BTN-Star Jenefer Riili hat Schnauze voll von Schwangerschaft

Berlin - Frohe Kunde zuerst: "Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin Jenefer Riili ist jetzt in Woche 33 und kann es kaum erwarten, ihren kleinen Sohn endlich in den Arm zu nehmen. Doch bei all der Vorfreude, mischt sich auch Frust mit, denn die Schwangerschaft ist nicht immer nur wunderschön.

Jenefer Riili wirkt ausgelaugt, daher kann sie die Geburt kaum noch abwarten.
Jenefer Riili wirkt ausgelaugt, daher kann sie die Geburt kaum noch abwarten.

Erst vor kurzem ließ die Schauspielerin mit ihrer YouTube-Premiere das bis dato größte Baby-Update auf ihre Fans los: "Es wird ein Junge!" verkündigte sie in einem Video ganz stolz, wie TAG24 berichtete.

Doch nach den ganzen Wochen merkt Jenefer immer mehr die Schattenseiten einer Schwangerschaft: "Man fühlt sich wie ein Walross. Also es ist schon schön schwanger zu sein, aber ich bin echt froh, wenn mein Körper wieder mir gehört", erklärt sie in ihrer Instagram-Story.

"Die Schuhe passen nicht mehr, geschweige denn sich anzuziehen, ist ein halber Kraftakt. Es ist wunderschön, man trägt ein Leben in sich. Aber so wunderschön wie es ist, ist es auch anstrengend - vor allem die letzten Wochen", fährt die YouTuberin fort und ergänzt: "Ich fühl mich sowas von fett. Einfach so richtig fett. Es ist auch nicht schlimm, ich bekomme ja meine Belohnung dafür - meinen kleinen Sohn - aber ich wollt es einfach mal sagen."

Aber trotz der aufkommenden Widrigkeiten der auf der Zielgeraden befindenden Schwangerschaft will Jenefer auch nicht nur meckern, schließlich "wird es auch ein Leben danach geben".


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0