Zum ersten Mal! Transgender-Model posiert im Playboy

Neu

Gefangene Hündin schwimmt um ihr Leben

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.718
Anzeige

Dieser Berliner Fleischberg ist der größte Döner der Welt

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

13.790
Anzeige
2.956

Das sind die hippsten Reiseziele für 2016

Dresden - Das Team von „Lonely Planet“, dem Platzhirschen in Sachen Reiseführer, hat zehn Städte weltweit zusammengestellt, die 2016 besonders angesagt sein sollen.

Von Markus Griese

Dresden - Ans Meer, in die Berge, oder doch in eine pulsierende Stadt? Spätestens zum Jahreswechsel denken viele ernsthaft über den nächsten Urlaub nach. Das Team von „Lonely Planet“, dem Platzhirschen in Sachen Reiseführer, hat zehn Städte weltweit zusammengestellt, die 2016 besonders angesagt sein sollen.

Die Palette reicht vom kleinen Fischerort bis zur pulsierenden Millionenmetropole. Vielleicht ist ja auch Ihr Favorit mit dabei!?

Kotor / Montenegro

Im Rücken die Berge, zur anderen Seite eine azurblaue Bucht:

Viel malerischer als das montenegrinische Kotor kann eine Stadt nicht liegen. Kleine Altstadtgassen bilden ein herrliches Labyrinth, in dem das „sich verlaufen“ die reinste Freude ist. Kotor gilt als eine Art Mini-Dubrovnik, nur (noch) nicht annähernd so überlaufen.

Also: Nichts wie hin, ehe es zu spät ist.

Quito / Ecuador

Wer in Ecuadors Hauptstadt landet, ringt oft erstmal nach Luft. Einmal wegen der Höhe (2 850 Meter über dem Meer), aber auch vor Staunen.

Denn Quito ist von Andengipfeln umsäumt, hat eine bezaubernde koloniale Alt- und eine quirlig-lebendige Neustadt. Hier hält man es auch länger aus.

Viele Spanisch-Schulen bieten Kurse mit Unterbringung in Familien an.

Dublin / Irland

Die Iren kann so schnell nichts erschüttern.

Traditionell das Armenhaus Europas, hatte sich das Land nach der Jahrtausendwende hochgearbeitet - um durch die Bankenkrise wieder abzurutschen.

Egal: Dublin strahlt wieder pure Lebensfreude aus, ist eine junge und kosmopolitische Stadt.

Nicht nur Biertrinker möchten sich in den herrlichen Pubs am liebsten einmauern lassen.

George Town/ Malaysia

Für Rucksackreisende in Asien ist George Town ein Muss.

Die Stadt ist überschaubar groß (etwa 200.000 Einwohner), lässt sich gut zu Fuß erkunden.

Hier leben vorrangig ethnische Chinesen, aber auch Malayen und Inder. Das Gute: Alle brachten ihre Küchen mit, machten George Town so zu einem Feinschmecker-Paradies. Dazu gibt‘s Relikte britischer Kolonial-Architektur.

Hier fühlt sich jeder wohl.

Rotterdam / Niederlande

Bei Rotterdam fällt vielen gleich der Hafen ein - der umschlagsstärkste Europas.

Doch die zweitgrößte Stadt der Niederlande hat sich auch als Kunst- und Architekturstadt einen Namen gemacht.

Etliche Gebäude, wie etwa der Bahnhof, die Markthalle oder die Kubushäuser, sind eindeutig Hingucker - egal, ob man den Baustil nun mag oder nicht.

Mumbai/ Indien

Indien ist ein Land voller Geheimnisse, und Mumbai ist sein Kraftzentrum.

In dieser größten Stadt des Landes (ehemals Bombay, 12,5 Mio. Einwohner) treffen Armut und Reichtum, Moderne und Kolonialerbe frontal aufeinander. In Slums und Malls herrscht pralles Leben, auf das man sich einlassen sollte.

Wer möchte, kann hier auch Bollywood-Filmtouren buchen.

Fremantle / Australien

Viel schönes Wetter, das Meer vor der Haustür und mit Perth eine Millionenstadt gleich nebenan:

Fremantle hat viel auf der Habenseite. Sogar eine Reihe historischer Bauten (naja, für Aussie-Verhältnisse).

Das Lebensgefühl ist locker-gelöst, es gibt viele Bars, Cafés, Buchläden. Kleiner Haken:

Die Metropolen Melbourne und Sydney sind wenigstens 3500 Kilometer entfernt.

Manchester / England

Fußballfans fallen die Klubs „City“ und „United“ ein; historisch Versierte wissen, dass hier die Industrielle Revolution losging.

Aber sonst? Hat Manchester vor allem Kultur zu bieten:

Die Whitworth Art Gallery wurde gerade erst wiedereröffnet, auch das Kulturzentrum HOME ist noch neu.

Und die Zentralbibliothek wirkt fast wie ein Tempel für das geschriebene Wort - sehenswert.

Nashville/ USA

Für Freunde der Country-Musik ist Nashville so etwas wie das Gelobte Land.

Alle Größen der Szene haben hier schon gesungen. Auch heute noch dreht sich in der 600 000-Einwohner-Stadt im Bundesstaat Tennessee alles um Musik.

Die lässige Südstaaten-Mentalität und vergleichsweise niedrige Lebenshaltungskosten locken vor allem junge Leute an, machen Nashville zur Boomtown.

Rom / Italien

Wenn es eine Stadt gibt, die nie „out“ war, dann „Siempre Roma“, das „Ewige Rom“.

Soeben erst hat Papst Franziskus ein Heiliges Jahr ausgerufen, was Italiens Hauptstadt Hunderttausende zusätzlicher Touristen bescheren dürfte. Das Kolosseum, die Spanische Treppe, aber auch Spaziergänge durch die verschiedenen Stadtviertel lassen einem Rom ans Herz wachsen.

Bellissimo!

Fotos: imago (8), www.mauritius-images.com, Ian trower

Nazi mischt sich unter Anti-Rassismus-Demo und wird mit genialer Reaktion entwaffnet

Neu

Bevölkerungszahl im Ländle steigt auf Rekordstand

Neu

Neue Theorie! Darum kam es zum Untergang des Alten Ägyptens

Neu

Artikel zu schlecht! Attila erteilt Journalistin Hausverbot

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.709
Anzeige

Nach erneuter Sex-Attacke in Chemnitz: Mutmaßlicher 14-jähriger Täter gefasst!

Neu

Soll Opel durch Entlassungen effizienter werden?

Neu

Völlig irre! Lkw-Fahrer nötigt und attackiert Autofahrer

Neu

Amri-Anhänger muss drei Jahre in den Knast

Neu

Achtjähriger fährt Auto und knallt in ein Schaufenster

Neu

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

2.291
Anzeige

Mann wird von Hund angepinkelt und rastet aus, dann passiert etwas Großartiges...

Neu

Gefährlicher Straftäter weiterhin auf der Flucht

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

72.314
Anzeige

So wählen Männer die Frau für ihre Affäre aus

Neu

Schwarzfahrer beißt, schlägt und bespuckt Polizisten

Neu

Trotz "Titel & Titten" versenkt ZDF eigene Serie

Neu

Beamter hatte Kinderpornos auf seinem Rechner

Neu

Rennradfahrerin fährt Schwangere über den Haufen und verletzt sie schwer

Neu

Traumkörper mit 44: Welche Promi-Nixe sonnt sich hier am Strand?

Neu

Umweltverschmutzung wird schlimmer - Immer mehr Menschen sterben

Neu

Brutal! Tierquäler töten Pferd auf der Koppel

Neu

Weil 15-Jähriger Pillen verteilt, landen drei Schüler im Krankenhaus

Neu

Katze mit Luftgewehr beschossen: Polizei sucht Zeugen

Neu

In diesen Bahnen kostet ein Bier bald 40 Euro

852

Sanitäter betäubt 24 Frauen und vergewaltigt sie

2.379

Verona Pooth sagt bye-bye!

2.397

Pilot stirbt nach schlimmem Fehler

152

"Die reden wie Nazis" - Das sagt Joschka Fischer über die AfD

1.139

Randalierer verletzt Polizisten bei Einsatz

196

Frau rutscht Siebenjährige fast zu Tode und beschimpft sie

1.799

Mann schleudert mit VW durch die Luft

1.321

Wildschweine stürmen Innenstadt und verletzen Menschen

2.410
Update

Mann soll seinen Neffen absichtlich überfahren haben

194

Acht Menschen getötet, weil man sie für Vampire hielt

1.066

Schießübungen: 19-Jähriger hantiert mit Luftgewehr

605

Familientragödie! Vater und Kinder durch Feuer getötet

1.300

Das arme Baby! Drogenreste in Säuglingsknochen gefunden

1.389

Horror-Anblick! Profi-Fußballer will blutüberströmt weiterspielen

5.711

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

1.409

Spürhunde schnüffeln bei wartenden Passagieren im Schritt

1.858

Traurige Gewissheit: FDP-Politikerin von ihrem Mann ermordet

14.352
Update

Immer mehr Haustiere in Nervenklinik

1.421

Air-Berlin-Flieger steckt wegen Schulden auf Island fest

1.934

Massenhaft Abhebungen an Geldautomaten

5.164

Schon 4000 gefangen und... Das harte Schicksal der Ami-Krebse in Berlin

1.731

Note 5: Den Schülern passt die Gymnasium-Reform gar nicht!

193

Aus Protest! Mann zündet sich selbst an

1.074

Er wollte Strom sparen : Rentner schließt Leute im Fahrstuhl ein

1.680

Man konnte die Straße durch den Fahrzeugboden sehen: Polizei stoppt Schrotthaufen

2.544

Biker knallt frontal in Mercedes und ist sofort tot

3.577

Promis ziehen blank: Die ersten Bilder von "Adam sucht Eva"

9.878

Menschen spendeten 11 Millionen, um die Bücher von Weimar zu retten

467

Mann wird von Traktor begraben und stirbt

4.754