Nach 47 Jahren! Urlaubskarte von 1972 bei PostModern aufgetaucht

Dresden/Pirna - Uralt-Postkarte aufgetaucht: Wer kennt die Adressaten?

Alexander Hesse (34), Marketingleiter von "PostModern", mit der 47 Jahre alten Postkarte.
Alexander Hesse (34), Marketingleiter von "PostModern", mit der 47 Jahre alten Postkarte.  © Steffen Füssel

47 Jahre ist es her, da schrieben Christa und Werner ihren Freunden eine Urlaubskarte aus dem Böhmerwald. Darauf steht geschrieben: "Das Bier ist ausgezeichnet. Das Wetter war bis jetzt gut." Als Empfänger wurde eine Familie Kurt Wickert aus Pirna angegeben.

Nach ihnen beziehungsweise deren Hinterbliebenen sowie nach den Absendern sucht jetzt der Briefdienst "PostModern".

In deren Sortierzentrum ist die jahrzehntealte Postkarte kürzlich eingetrudelt. Wie sie dort gelandet ist? Ein großes Rätsel, auch für die Mitarbeiter.

"Falls jemand Familie Wickert oder die Absender, die im Sommer 1972 wohl eine Rundreise durch die damalige Tschechoslowakei gemacht haben, kennt, kann sich gerne bei uns melden", so Alexander Hesse, Marketingleiter des Postunternehmens.

Für "PostModern" ist ein solches Fundstück laut Hesse ein absolutes Novum: "Eine 47 Jahre alte Postkarte bekommt man nicht alle Tage in die Hände!"

Hinweise per Mail an: a.hesse@post-modern.de

War fast ein halbes Jahrzehnt auf dem Postweg: Die Urlaubskarte von Christa und Werner an Familie Wickert aus Pirna.
War fast ein halbes Jahrzehnt auf dem Postweg: Die Urlaubskarte von Christa und Werner an Familie Wickert aus Pirna.  © privat

Mehr zum Thema Dresden Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0