Schul-Ministerin bekräftigt: Keine Burkinis auf Kosten der Steuerzahler Top Frau beißt Nachbarin die halbe Nase ab: Dann wird es richtig ekelhaft Neu Hoher Besuch: Angela Merkel besucht Kölner Caritas Neu Wer hat sie gesehen? Hilflose Rentnerin Regine verschwunden! Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 53.271 Anzeige
54

Last Minute Reisen - Trends bei weg24.de

Last Minute Reisen im Trend

Kurz vor dem Reisetermin senken einige Reiseanbieter rapide Ihre Reise. Hier erfährst Du mehr über Last Minute Reisen.

Deutschland - Last Minute Reisen liegen im Trend. Preisbewusste Urlauber, die flexibel sind und kurzfristig buchen, können günstig in die Ferien starten. Zum Angebot von Last Minute Reisen bei www.weg24.de zählen sowohl Wochenendtrips, Wellnessreisen, Strandurlaube oder Fernreisen. Die meisten Reiseveranstalter senken unmittelbar vor dem Reisetermin nochmals die Preise.

Es lohnt sich deshalb, gezielt nach Last Minute Angeboten zu suchen. Aufgrund der hohen Nachfrage halten viele Reiseunternehmen günstige Tarife in diesem Bereich bereit. Die besten Angebote sind meist ein bis zwei Wochen vor Reiseantritt buchbar, bei manchen Veranstaltern gibt es auch ein paar Tage vor der geplanten Abreise noch Restplätze.

Reisetermine unter der Woche sind dabei deutlich günstiger als Abflüge an den Wochenenden. Die Reisepreise orientieren sich auch an Ferienzeiten. Flexible Reisende können durch den Abflug an einem Flughafen eines anderen Bundeslandes, in dem am Reisetermin weder Schulferien noch Feiertage sind, zusätzlich sparen.

Für wen lohnt sich ein Last Minute Urlaub?

Eine kurzfristige Reisebuchung kann flexiblen Urlaubern ein hohes Sparpotenzial bieten. Wer bei der Suche nach geeigneten Angeboten hinsichtlich der Auswahl des Urlaubslandes und des Hotels Flexibilität und Spontanität beweist, reist zu günstigen Tarifen.

Bares Geld sparen Urlauber, wenn sie statt eines unmittelbar am Strand gelegenen Hotels eine Hotelanlage in der zweiten Strandreihe oder am Ortsrand buchen. Meist ist der Strand innerhalb weniger Minuten zu Fuß erreichbar und Hotels, die nicht direkt an der Strandpromenade liegen, sind zudem ruhiger und bieten dennoch den gleichen Komfort wie die Strandhotels. Reisende, die sich spontan für einen Urlaub entscheiden, sollten bei der Auswahl des Reiselandes auch dessen Einreisevorschriften berücksichtigen.

Bei Fernreisen wird häufig die Zeit knapp, um das erforderliche Visum zu beantragen. Geeignete Urlaubsziele für Last Minute Reisen sind deshalb neben den Feriengebieten in Deutschland alle EU-Länder, für die lediglich der Personalausweis als Reisedokument genügt sowie visafreie Länder, in denen der Einreisestempel, der am Ankunftsflughafen erteilt wird, zur Einreise berechtigt. Weniger sinnvoll sind Last Minute Reisen für Familien mit schulpflichtigen Kindern, die auf die Schulferien angewiesen sind. Kinderfreundliche Hotelanlagen sind zu diesen Terminen häufig ausgebucht.

Kurzfristige Reisen mit Kindern erfordern deshalb ein besonders hohes Maß an Flexibilität. Bei der Vielzahl an Angeboten, die jeden Tag veröffentlicht werden, lässt sich meist eine passende Reise finden. Für Familien, die besonderen Wert auf ein bestimmtes Urlaubsland oder eine Hotelkategorie legen, ist allerdings eine rechtzeitige Reisebuchung manchmal sinnvoller. Last Minute Angebote gibt es ganzjährig, wobei zu beachten ist, das manche Hotels in der Wintersaison geschlossen sind und einige Reiseziele nicht ganzjährig angeflogen werden.

Ein bestimmter Zeitraum, in dem Last Minute Reisen angeboten werden, existiert inzwischen nicht mehr. Manche Reiseveranstalter bieten Kurzfristreisen bereits vier Wochen vor dem Reisetermin an, während andere Reisebüros erst eine Woche vor dem Abflug die Reisepreise reduzieren. Es lohnt sich deshalb, rechtzeitig vor Reiseantritt die Angebote unterschiedlicher Veranstalter miteinander zu vergleichen.

Die Top 3 Reiseziele für Städtereisen bei weg24.de

Bei den beliebtesten Reisezielen für Städtetrips und Wochenendreisen nimmt Zürich den ersten Platz ein. Die Schweizer Großstadt am Zürichsee ist für ihre Einkaufsmöglichkeiten, ihre kulturelle Vielfalt und die gute Schweizer Küche bekannt. Am Zürichsee gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Wassersport. Rund um den Zürichberg und den Uetliberg lässt sich die schöne Gebirgslandschaft der Alpen entdecken.

Zürich besitzt eine schöne Altstadt mit zahlreichen Museen und Galerien sowie gemütliche Cafés und ausgezeichnete Restaurants. Das Nachtleben spielt sich in Clubs und Diskotheken ab, während Liebhaber klassischer Musik die Oper oder eine Ballettaufführung besuchen. Im Süden Kroatiens liegt die Hafenstadt Dubrovnik, die auch als „Perle der Adria“ bekannt ist. Dubrovnik verfügt über eine beeindruckende Altstadt mit engen Gassen, die von einer gut erhaltenen Festungsmauer umgeben ist. Seit 1979 zählt die historische Innenstadt zum UNESCO Weltkulturerbe.

Schiffsausflüge führen zu den vorgelagerten Inseln. Im kristallklaren Wasser der Adria kann vom Frühling bis zum Herbst gebadet werden. Als Hauptstadt von Island ist Reykjavik gleichzeitig die nördlichste Hauptstadt der Welt. Empfehlenswert ist eine Reise nach Reykjavik vor allem in den Sommermonaten, wenn die Temperaturen angenehm warm sind und es abends besonders lange hell bleibt. Wer hingegen Polarlichter erleben möchte, sollte im Winter nach Island reisen.

In der 120.000 Einwohner-Metropole gibt es eine Innenstadt mit vielen Museen, Kirchen und Einkaufsmöglichkeiten. Zu den Höhepunkten einer Islandreise zählt ein Bad in der berühmten Blauen Lagune. Die Landschaften Islands werden von Vulkanen, Geysiren und vielen Wasserfällen geprägt.

Die Top 3 Reiseziele für Strandurlaub bei weg24.de

Für einen Badeurlaub ist die italienische Insel Sardinen wie geschaffen. Die Costa Rei, die sich 50 Kilometer von der Hauptstadt Cagliari entfernt am Mittelmeer erstreckt, zählt zu den schönsten Sandstränden der Insel. In der Nähe befindet sich mit dem Capo Ferrato das bekannteste Weinanbaugebiet, wo der berühmte sardische Cannonau-Wein gekeltert wird.

Ein weißer Sandstrand und ein flach abfallendes Ufer machen die Costa Rei zum beliebten Strandreiseziel für die ganze Familie. Wassersportler finden an der Costa Rei einige interessante Surfspots. Verschiedene Tauchschulen bieten Tauchkurse an, außerdem können Motorboote ausgeliehen werden.

Zu den schönsten Stränden der griechischen Ägäis zählt der Strand von Lindos auf der Insel Rhodos. Feiner Sandstrand und eine majestätische Bergkulisse bestimmen das Panorama. All-Inclusive-Angebote mit vielseitigen Sport- und Unterhaltungsprogrammen eignen sich für Alleinreisende, Paare und Familien. Auf der Insel mit dem sonnenverwöhnten Klima beginnt die Saison bereits im März und dauert bis Ende Oktober.

Ein Badeurlaub auf Rhodos ist deshalb auch in den Herbstferien noch möglich. Zu den Sehenswürdigkeiten des charmanten Ferienortes Lindos zählt die rekonstruierte Akropolis. Im Süden von Gran Canaria liegt die Playa de Maspalomas, die sich mit drei Kilometern feinem Sandstrand ideal für einen Badeaufenthalt eignet. Der Hausstrand des Ferienorts Maspalomas ist durchschnittlich 75 Meter breit, wobei das Wasser des Atlantiks immer angenehm kühl ist.

Ein Urlaub auf Gran Canaria lohnt sich zu jeder Jahreszeit, denn die Kanarische Insel hat ganzjährig Saison. Im Badeort Maspalomas befinden sich Hotels unterschiedlicher Kategorien, komfortable Appartmentanlagen und Ferienhäuser. Das gastronomische Angebot reicht von der einfachen Imbissbude über Tapas-Bars und gemütlichen Cafés bis zum exklusiven Restaurant. Ein barrierefrei ausgebauter Zugang zum Strand ermöglicht auch Menschen mit Handicap entspannte Badeferien.

Die Top 3 Reiseziele für Fernreisen bei weg24.de

Die Dominikanische Republik ist bei deutschen Urlaubern bereits seit vielen Jahren beliebt. Zu den bevorzugten Urlaubsorten zählt die Playa Bavaro, die als Bilderbuchstrand gilt und in der Nähe von Punta Cana liegt.

Auf einer Länge von fast 50 Kilometern bietet der weiße Sandstrand, der von meterhohen Kokospalmen gesäumt wird, auch in der Hochsaison immer noch ein freies Plätzchen. All-Inclusive-Angebote sind in vielen Clubhotels üblich. Großzügige Hotelanlagen mit vielseitigen Unterhaltungs- und Sportmöglichkeiten liegen meist unmittelbar am Strand.

Zahlreiche Wassersport-Stationen bieten Wasser-Ski, Jet-Ski, Parasailing, Schnorcheln und Tauchen an. Ohne Visum dürfen sich deutsche Staatsangehörige bis zu 90 Tagen in der Dominikanischen Republik aufhalten. Bei der Ankunft wird eine Touristenkarte für eine Gebühr von circa 10 US-Dollar (Stand: Juli 2018) ausgestellt. Fernosturlauber bevorzugen für einen Badeurlaub die Ferieninsel Bali in Indonesien.

Der romantische Ferienort Nusa Dua Beach liegt nur 25 Kilometer von der Inselhauptstadt Denpasar entfernt. Nusa Dua Beach gilt als hochwertiges Ferienresort, dessen Hotels und Bungalowanlagen hauptsächlich der 4 und 5-Sterne-Kategorie angehören. Viele Luxushotels besitzen einen eigenen Spa und bieten unterschiedliche Wellnessanwendungen an. In den kleinen Warongs an der Strandpromenade werden lokale Spezialitäten angeboten, während in Edel-Restaurants auch internationale Gerichte auf der Speisekarte stehen.

Die Vegetation rund um Nusa Dua Beach wird von hohen Palmen, duftenden Blumen, Mangrovenhainen und Nebelwäldern geprägt. Ein Badeurlaub auf Bali ist deshalb ganzjährig möglich, wobei in den Monaten November und März mit kurzen, heftigen Regenschauern gerechnet werden muss. Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Bali einen Reisepass, der noch weitere 6 Monate gültig sein muss.

Seitdem im Juni 2015 die Visa-Pflicht für einen Aufenthalt von maximal 30 Tagen endgültig aufgehoben wurde, muss bei der Ankunft lediglich ein Formular für die Zollerklärung ausgefüllt werden. Als exotisches Urlaubsziel steht Thailand bei vielen Reisenden hoch im Kurs. Für einen Badeaufenthalt eignet sich die Insel Ko Samui am besten. Südlich von Chaweng liegt der 4 Kilometer lange Lamai Beach, der ideale Bedingungen für einen Strandurlaub bietet. Durch den konstanten Wellengang besitzt die Bucht optimale Voraussetzungen für Windsurfer.

In dem ruhigen Urlaubsort Lamai sorgen unterschiedliche Kneipen, Bars und Restaurants für Unterhaltung. Ruhe und Gelassenheit prägen die Atmosphäre in Lamai, weshalb der Urlaubsort vor allem von Reisenden, die Kraft tanken und sich vom Alltagsstress erholen möchten, bevorzugt wird. Dennoch kommen auch Gäste, die ausgehen möchten, in einer der Diskotheken oder bei der Teilnahme am Animationsprogramm ihres Hotels auf ihre Kosten. Für einen touristischen Aufenthalt in Thailand von bis zu 30 Tagen benötigen deutsche Staatsangehörige kein Visum. Zur Einreise genügt ein noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass.

Fotos: www.weg24.de, 123RF

Horror-Crash auf Landesstraße: Zwei Lkw krachen zusammen Neu Leonard Freier: Ausgerechnet die Hochzeitsnacht ging schief Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 8.592 Anzeige Lkw rammt Arbeitsbühne: Arbeiter eingeklemmt und schwer verletzt Neu Halle-MUH-ja! Polizei erweckt totgeglaubte Kuh Neu Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 9.328 Anzeige Rockerprozess endet mit Klatsche für die Anklage Neu Vor den Augen seiner Kinder: Vater beim Joggen angeschossen Neu
Im Video: Flammeninferno bedroht Dorf bei Leipzig Neu Update Diese Entdeckung lässt den Polizisten "das Blut in den Adern gefrieren" Neu Schrecklich! Polizei entdeckt Rudel Hunde in erbärmlichen Zustand Neu
Trunkenbold mit irrem Alkoholpegel attackiert Bahn-Mitarbeiter Neu Mann masturbiert ungeniert im Park vor kleinen Kindern Neu Amtlich: Asylbewerber müssen ärztliche Behandlung nicht selbst zahlen Neu 29-Jähriger seit Samstag vermisst: Wer hat Gharib F. gesehen? Neu Feldbrand greift auf Waldstück über und hält Feuerwehr in Atem Neu 18 Männer festgenommen! Mädchen über Monate vergewaltigt und gefilmt Neu Taucher finden Leiche im See: Ist es der vermisste Schwimmer? Neu Oma und Enkel totgefahren: Saß der Verdächtige am Steuer? Neu Ein Toter auf A38! Laster kracht in Schilderwagen und fängt Feuer Neu Update Dybala von Juve zum FC Bayern? Matthäus rechnet mit Mega-Transfer Neu Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 2.459 Anzeige Grausam: Ehemann erwürgt schwangere Frau (30) und tötet ungeborenes Baby Neu Bäuerin fordert von Merkel Hilfe im Kampf gegen Höfesterben Neu "Bachelorette"-Hottie aus Köln: Rafi will Nadines Herz erobern Neu Das hat Cristiano Ronaldo mit Juventus Turin vor Neu Wen zeigt Google wohl als Erstes an, wenn Ihr bei der Bildersuche "Idiot" eingebt? Neu Beim Eurolotto abgesahnt: Lottogesellschaft sucht Gewinner Neu Jetzt erhält der Lifeline-Kapitän einen Preis! Neu Weilen Aliens unter uns? Mysteriöse Kornkreise geben Rätsel auf Neu Man konnte ihre Schreie nicht hören: Kind (3) in Waschmaschine eingesperrt Neu Schauriger Fund: Frau und zwei Kinder liegen tot in Wohnung Neu Dieselkrise in USA und Kanada: Audi bietet Umrüstung für manipulierte Motoren an Neu Wunderkind Laurent (8): Nach dem Abi erfüllte er sich heute einen Traum Neu Extra noch Benzin geklaut: Brandstifter (30) fackelt 6 Autos in 17 Minuten ab! Neu Update Neue Tarifverhandlungen über Sozialplan bei Neuer Halberg Guss 734 Zum Heulen: Eltern wollen Baby einen Namen geben, der sofort verboten wird 4.119 Manipulationsskandal im italienischen Fußball? 809 Besoffener Geisterfahrer rast bald 60 Kilometer über die Autobahn 796 Schönheitswahn: Diese Beauty-OPs hat Bachelor-Jessi schon hinter sich 679 21-Jähriger schläft auf der Autobahn hinterm Steuer ein 1.171 Dieses Schlagloch könnte zum Kult-Kunstwerk werden! 507 Hüpfburg überschlägt sich bei starkem Wind: Vier Kinder verletzt 542 Senat ist sich sicher: Wölfe auf dem Weg nach Berlin! 549 "Scheiß Ausländer!" Teenager (19) tritt Schwangere auf Spielplatz in den Bauch 2.540 Update Weil Sophia Thomalla es nicht schafft: Dieses Model löst Helene-Fischer-Wette ein 2.656 Nach Würge-Attacke auf Studentin: Das wissen wir über den Angreifer 872 Wird's langsam zu viel Dunja Hayali im ZDF? Länger will sie's auch noch! 4.544 30 Grad am Polarkreis! Aber das Wetter spielt auch anderswo verrückt 6.032 Mann will illegal einreisen: Was die Polizei im Körper findet, bringt ihn hinter Gitter 1.801