Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

TOP

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

TOP

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

1.938

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

2.380

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
992

Landesweite Entrüstung: US-Polizei erschießt zwei Schwarze

Falcon Heights/Baton Rouge - In den USA sind binnen 48 Stunden zwei Schwarze von der Polizei erschossen worden.
Protest gegen die Polizeigewalt gegenüber Afroamerikanern.
Protest gegen die Polizeigewalt gegenüber Afroamerikanern.

Falcon Heights/Baton Rouge - In den USA sind binnen 48 Stunden zwei Schwarze von der Polizei erschossen worden.

In Falcon Heights (US-Bundesstaat Minnesota) starb ein 32-Jähriger im Krankenhaus, nachdem ein Polizist bei einer Fahrzeugkontrolle mehrfach auf ihn geschossen hatte, wie die Zeitung "Minneapolis StarTribune" und andere Medien am Mittwoch (Ortszeit) berichteten.

Die Polizei bestätigte nach Angaben des Radiosenders MPR den Vorfall.

Tödliche Schüsse weißer Beamter auf einen Schwarzen hatten erst am Vortag landesweit Empörung ausgelöst. In Baton Rouge in Louisiana hatten zwei Polizisten den 37-jährigen Alton Sterling auf einem Parkplatz zu Boden gezwungen und ihn aus nächster Nähe erschossen.

Die Einsatzkräfte waren angerückt, nachdem ein Anrufer berichtet hatte, er werde von einem Mann mit einer Waffe bedroht. Unklar war, ob Sterling tatsächlich auch bewaffnet war.

Durch Handy-Videos verbreiteten sich die Ereignisse rasch im Internet. Hunderte Menschen protestierten vor Ort, der Twitter-Hashtag der Anti-Rassismus-Bewegung "Black Lives Matter", #Alton Sterling, wurde zum meistverbreiteten in den USA.

Zum Tod des CD-Verkäufers Sterling, der nun auch das US-Justizministerium beschäftigt, äußerte sich am Mittwoch die voraussichtliche demokratische Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton.

In einem offiziellen Statement auf Twitter verwies sie auf weitere Fälle von Polizeigewalt gegen Schwarze: "Von Staten Island bis Baltimore, von Ferguson bis Baton Rouge beklagen zu viele afroamerikanische Familien den Verlust eines geliebten Menschen durch einen Vorfall mit Polizeibeteiligung."

Etwas laufe "zutiefst falsch, wenn so viele Amerikaner Grund haben zu glauben, dass das Land sie aufgrund ihrer Hautfarbe nicht für ebenso wertvoll hält wie andere", erklärte Clinton weiter.

In Minnesota hatte die Freundin des Getöteten, die mit im Auto saß, die Situation nach den Schüssen live in einem Video auf Facebook festgehalten. Die Aufnahmen zeigen einen blutüberströmten Mann auf dem Fahrersitz und einen Polizisten, der mit gezückter Waffe vor dem Fenster steht. Die Frau berichtet im Video, dass sie wegen eines defekten Rücklichts angehalten worden seien.

Die Polizei habe "ohne ersichtlichen Grund" mehrere Schüsse auf den Arm ihres Freundes abgegeben, noch bevor er seine Fahrzeugpapiere habe zeigen können. Ihr Freund habe dem Polizisten zuvor mitgeteilt, dass er auch eine Pistole dabei habe, für die er eine Lizenz besitze.

Später musste sie auf Anweisung der Polizei selbst das Auto verlassen - da wusste sie nach eigenen Angaben noch nicht, ob ihr Lebensgefährte "okay oder nicht okay" sei.

Der 32-jährige Philando Castile starb laut "StarTribune" kurz nach der Ankunft im Krankenhaus.

Foto: dpa/Steve Ruarks (1)

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

4.215

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

4.607

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

3.491

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.246

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

1.479

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

17.195

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

4.244

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.409

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

3.587

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

4.123

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

3.368

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

9.125

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.207

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

16.089

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

654

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

1.691
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

4.069

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

6.639

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

14.265

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

5.505

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.414

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

13.020

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

4.509

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

3.897

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

4.320

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

8.607

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

5.179

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

7.952

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

2.880

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

3.901

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

3.702

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

5.507
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

801

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

2.399

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

11.819

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

1.122

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

9.120

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

3.258

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

18.672

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

25.490

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

7.708

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

7.275