Wegen Warnstreik! Fernverkehr der Deutschen Bahn bundesweit eingestellt Top Wieder Zoff? Lilly und Boris Becker mit neuem Gerichtstermin Top Leiche von vermisster Rucksacktouristin entdeckt: Neuseeland entschuldigt sich Top Emmanuel Macron will sich zur Krise in Frankreich äußern Top
1.642

Per GrindR-App drohte er, 85 Schwule im Club zu töten

Me'Shach Israel-Miller wurde nach der grausamen Drohung verhaftet

Me Shach Israel-Miller drohte per Dating-App GrindR, Schwule in einem Club zu töten.

Columbus (USA) – Ein Mann aus Mann wurde am Dienstag verhaftet. Er drohte per Dating-App GrindR, 85 Gays in einem Club zu töten.

Me'Shach Israel-Miller wurde verhaftet.
Me'Shach Israel-Miller wurde verhaftet.

Die Behörden in Ohio verhafteten einen 27-jährigen Mann, nachdem er geschworen hatte, Dutzende Männer in einer Schwulenbar zu töten.

Die Polizei in Columbus beschuldigte Me'Shach Israel-Miller der Tat am Dienstagabend. In der Presseerklärung heißt es, dass er beschuldigt wird, gewalttätige Drohungen gegen die LGBT-Gemeinschaft via die Social-Networking-App Grindr getätigt zu haben.

Er erzählte angeblich einem anderen Nutzer, dass er ihn töten würde und außerdem "85 faggots at a gay club" ("85 Schwule im Gayclub"). Das Opfer machte einen Screenshot von der abartigen Drohung und teilte es später in den sozialen Netzwerken.

Der Post ging schließlich viral und erregte so Anfang März die Aufmerksamkeit der Polizei-Behörden und löste die jetzige Untersuchung aus.

Sergant Nick Knoves, der Beauftragte der Abteilung für die LGBT-Community (Verband der Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender), sagte gegenüber Daily News, er wolle mit der Staatsanwaltschaft darüber sprechen, dass diese harten Drohungen als Hassverbrechen eingestuft werden.

Der Vorfall erinnert an Orlando, wo ein Mann 2016 um sich geschossen und 49 Personen getötet hatte

Pressemitteilung der Polizei.
Pressemitteilung der Polizei.

Me'Shach Israel-Miller Drohung, das "(Waffen-)Feuer in einer LGBT-Einrichtung" zu eröffnen, erinnert an die Schießerei im Juni 2016 im Pulse Nightclub in Florida.

Dort hatte ein Mann in einem Schwulenclub in Florida 49 Menschen erschossen. Weitere 53 Menschen wurden bei dieser Schießerei verletzt (TAG24 berichtete).

Das Motiv des Täters war damals zunächst unklar. Der Schütze wurde etwa drei Stunden nach Beginn der Tragödie in einem Feuergefecht mit Polizisten getötet.

Er hatte der Polizei zufolge auch Dutzende Geiseln genommen. Vertreter des amerikanischen Bundeskriminalamts FBI erklärten, das Verbrechen wurde als ein "Akt des Terrorismus“ untersucht. Dabei ging es auch um Verbindungen zum islamischen Terrorismus. Der war Täter Omar Mateen - ein in Florida lebender amerikanischer Staatsbürger, seine Eltern stammten aus Afghanistan.

Der 29-Jährige erschoss die 49 Besucher des Nachtclubs, der bei Homosexuellen beliebt ist. Spezialeinheiten töten Omar Mateen bei der Erstürmung des Clubs. Seine beiden Waffen, eine Pistole und ein Gewehr, hatte er legal erworben.

Große Betroffenheit herrschte 2016 in Orlando nach den Massaker von Omar Mateen im Pulse Club.
Große Betroffenheit herrschte 2016 in Orlando nach den Massaker von Omar Mateen im Pulse Club.

Fotos: Police/USA, DPA, Screenshot/Columbus Ohio Police

Peugeot-Fahrer kommt im Suff von der Straße ab und brettert über historische Treppe Top Trümmerfeld! Kleinbus kracht gegen Laster: vier Menschen sterben Neu Egal, worauf Du stehst, so hast Du mehr Spaß im Schlafzimmer 1.939 Anzeige Nach Waldbränden: Hund wird zurückgelassen und bewacht treu das Grundstück Neu Schwerverletzter rettet sich aus Chevrolet-Wrack neben A3 Neu Jetzt sparen: REWE startet Adventskalender mit täglichen Coupons 3.935 Anzeige 200 Meter mitgerissen! Deutsche Wanderer von Lawine überrascht Neu Bayern-Profi Robben: Hängt er die Fußballschuhe an den Nagel? Neu Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.055 Anzeige Alice Schwarzer mag Weihnachten traditionell, aber bei einer Sache schummelt sie Neu Australien trauert: Muskelprotz-Känguru Roger ist tot! Neu VfB-Fans gehen auf Gladbach-Ultras los und fahren direkt wieder heim Neu Schock im Skiparadies! Gondeln stoßen zusammen Neu Bestialischer Raubmord: Folgen letzte Worte der "Froschbande"? Neu
Immer mehr Menschen brauchen Zweitjob zum Leben Neu Ex-Freund (17) ersticht Mädchen (†15) in Viersen: Jetzt kommt er vor Gericht Neu
Blindgänger-Bombe in Mönchengladbach soll um 20 Uhr entschärft werden Neu Streit um Mittel-Deutschlands höchste Felswand: Bürgerinitiative bittet um Hilfe Neu Mann wegen selbst gebastelter Blitzer-Attrappe vor Gericht! Neu Vorschau auf "Köln 50667": Kranker Alex erfährt, woran er leidet Neu Autorin Cornelia Funke freut sich auf einen fantastischen Geburtstag Neu Die Katzenfrau glaubt, sie sieht aus wie dieser Weltstar! Neu Darum hat sich S04-Coach Tedesco gegen den BVB verzockt! Neu Mutter sieht seit fünf Jahren überall Herzen: Der Grund ist tieftraurig Neu Neuer Skywalk in der Sächsischen Schweiz endlich fertig! Aber nicht alles ist perfekt... Neu Kretschmer fordert "klare Handschrift" der CDU 1.700 Polizei mit Großaufgebot bei Clan-Hochzeit in Mülheim! 4.720 Widerlich! Dieses abartige Plakat hielten Schalke-Ultras im Derby hoch 7.939 96-Sportchef Heldt tobt über Elfmeter: "Scheiß" und "Wahnsinn"! 798 Trotz Nazi-Sympathien: "Junge Alternative" behält Status als AfD-Jugend-Organisation 810 Auf den Spuren von Beckenbauer: Zwei Deutsche gewinnen US-Fußball-Meisterschaft! 988 Mehrere Tote! Lastwagen verliert Bremsen und rast in Stau 9.326 Nach Thermomix-Erfolg: Teekocher für 600 Euro macht Vorwerk Probleme 10.843 Fan (†37) bricht bei Hertha-Spiel zusammen: Jetzt ist er tot! 6.355 Saukomisch! Das haben Gollum und Theresa May gemeinsam! 678 Migration und Sicherheit? AKK-Aussage lässt Herrmann jubeln 5.805 Bei dem sind doch die Schrauben locker! Fahrer von Schrott-LKW bekommt mächtig Probleme 4.791 Warnstreiks bei der Deutschen Bahn: So hart trifft es uns Hessen 175 So rächt sich Meghans Vater an der armen Herzogin! 2.995 Betrunkener bedroht Bahn-Mitarbeiter mit dem Tod 377 DFB-Neuanfang: Diese Bayern-Stars müssen zittern, nur einer gesetzt 1.473 Gewalt bei Protesten in Frankreich eskaliert, doch Macron schweigt 2.113 Schlag den Star: Sarah Lombardi zieht Fazit nach Niederlage gegen Eko Fresh 2.086 Noch vor der Show: Sophia Thomalla lästert hart über Naddel! 13.467 "Hochzeit auf den ersten Blick": Droht diesem Paar die nächste Blitz-Scheidung? 32.081 Mann fährt nackt und onanierend über Autobahn 8.530 Friedensnobel-Preisträger: Engagement gegen sexuelle Gewalt als Waffe 327 Betonmast auf Gleis gelegt! Zug rast in Hindernis 6.844 Weihnachtsmarkt vom Sturm verwüstet! 42.269 Missbrauch von Fußballerinnen! Afghanische Funktionäre entlassen 2.215