N24 gibt es bald nicht mehr

Top

Schockmoment bei Baseball-Spiel: Kind bekommt mit voller Wucht Ball ins Gesicht

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

3.990
Anzeige

Flugzeug kommt bei Notlandung von der Piste ab und fängt Feuer

Top
4.380

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

Donald Trump wird heute zum Präsidenten der Vereinigten Staaten vereidigt. #USA #Trump

Washington – Es ist der vorläufige Höhepunkt einer einmaligen Geschichte. Nach einem Wahlkampf ohne Beispiel und einem nicht reibungslosen Machtwechsel übernimmt Donald Trump (70) das Amt des US-Präsidenten. Es gibt sowohl massive Proteste als auch große Hoffnungen.

Donald Trump ist der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Oberste Verfassungsrichter der USA, John Roberts, nahm dem 70-jährigen Republikaner am Freitag auf den Stufen des Capitols den Amtseid ab. Trump schwor auf zwei Bibeln: auf seine eigene und auf die des früheren US-Präsidenten Abraham Lincoln. Trump löst den Demokraten Barack Obama ab, den ersten schwarzen Präsidenten der USA.

Vor Trump wurde bereits sein Vize Mike Pence vereidigt. Eine Parade sollte Trump am Nachmittag vom Kapitol zum Weißen Haus führen. Der offizielle Teil des Tages endet für den neuen Präsidenten mit dem Besuch dreier Bälle.

Am Morgen hatte Trump gemeinsam mit seiner Frau Melania an einem Gottesdienst in der Kirche St. John teilgenommen. Anschließend wurden beide von dem scheidenden Präsidenten Obama und seiner Frau Michelle im Weißen Haus empfangen.

Die Hauptstadt glich einer Hochsicherheitszone. Polizisten und Soldaten der Nationalgarde sicherten die Straßen ab; Kreuzungen wurden zum Teil mit Bussen blockiert.

Die Amtseinführung im Livestream

Die Amtseinführung im Liveticker

18:19 Uhr: Trumps Rede ist beendet. Der Präsident beschwor die Menge mit ähnlichen Worten, wie er sie schon im Wahlkampf benutzt hatte. "Amerika wird wieder gewinnen", erklärt er. "Wir werden unsere Jobs zurückbringen. Wir werden uns unsere Grenzen zurückholen. Wir werden unseren Wohlstand zurückbringen. Wir werden unsere Träume zurückbringen." Er ruft dazu auf, zusammenzustehen. "Wenn Du Dein Herz für den Patriotismus öffnest, dann ist darin kein Platz für Vorurteile."

18:13 Uhr: "Der Islamismus wird getilgt werden vom Antlitz dieser Erde."

18:09 Uhr: Der US-Präsident Donald Trump bekräftigt in seiner Rede erneut, dass in seiner Amtszeit Amerika an erster Stelle stehen wird und die Abwanderung von Industriearbeitsplätzen ins Ausland gestoppt und nach Möglichkeit zurückgedreht werden soll. "Wir bringen eure Jobs zurück, wir bringen unsere sicheren Grenzen zurück, wir bringen den Wohlstand zurück."

Und: "Wir haben andere Nationen und deren Grenzen verteidigt und haben dabei noch nicht einmal unsere eigenen Grenzen verteidigt. (...) Wir haben andere Länder reich gemacht.(...) All das ist jetzt Vergangenheit. Jetzt schauen wir in die Zukunft."

Es gibt nur zwei einfache Regeln: "Kauft amerikanisch und stellt nur Amerikaner ein."

18:06 Uhr: Und nun die mit Spannung erwartete Rede von Donald Trump. Die Rede wird etwa 20 Minuten dauern. Das gab kürzlich der Sprecher des designierten Präsidenten bekannt. Sean Spicer fügte hinzu, Trump schreibe die Rede selbst. Der Republikaner hatte zuvor in einem Fox-Interview gesagt, er werde sich zu Beginn der Ansprache bei seinem Vorgänger Barack Obama und dessen Frau Michelle bedanken.

Er richtet sich an das amerikanische Volk und sagt, dass "der 20. Januar in Erinnerung bleiben wird, an dem unser Volk sein Land zurückbekommen hat." und "Die vergessenen Männer und Frauen unseres Landes werden in Zukunft nicht länger vergessen bleiben."

18:00 Uhr: Donald Trump spricht den Amtseid. Die Eidesformel, die Donald Trump vor dem Präsidenten des Obersten Gerichtshofs ablegt, steht in der Verfassung der Vereinigten Staaten (Artikel II, Abschnitt 1):

"I do solemnly swear (or affirm) that I will faithfully execute the Office of President of the United States, and will to the best of my Ability, preserve, protect and defend the Constitution of the United States."

Übersetzung: Ich schwöre (oder beteuere) feierlich, dass ich das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten getreulich verwalten und die Verfassung der Vereinigten Staaten nach besten Kräften erhalten, schützen und verteidigen will.

Falls die religiöse Überzeugung es jemandem verbietet, einen Schwur zu leisten, kann er "beteuern" statt "schwören" verwenden. Davon machte bisher nur Franklin Pierce im Jahr 1853 Gebrauch. Die künftigen Präsidenten fügen dem Eid traditionell die Worte hinzu: «so help me God» («so wahr mir Gott helfe»). Sie müssen nicht auf die Bibel schwören, die meisten haben dies aber getan, Donald Trump tut es auch.

17:52 Uhr: Donald Trump und sein Vize Mike Pence werden in Kürze ihren Amtseid ablegen. Auch der Amtseid, wie ihn George Washington am 30. April 1789 in New York erstmals leistete, ist in der Verfassung festgeschrieben. Der Präsident hält nach seiner Vereidigung eine Antrittsrede, in der er seine wichtigsten Ziele skizziert. Anschließend folgen die "Inauguration Parade" entlang der Pennsylvania Avenue zum Weißen Haus und andere Feierlichkeiten.

17:50 Uhr: Gähn! Trumps Sohn Barron findet die ganze Veranstaltung augenscheinlich nicht sonderlich spannend.

17:45 Uhr: In den sozialen Netzwerken zeigen Fotos ein Flugzeug, das mit einem mutmaßlich gegen Donald Trump gerichteten Banner über den Hudson River in New York fliegt. Auf dem Spruchband ist zu lesen: "We outnumber him! Resist!" (Wir sind in der Überzahl! Wehrt euch!). Viele Nutzer beziehen die Botschaft auf Trumps Amtseinführung als US-Präsident.

17:25 Uhr: Donald Trump ist auf den Stufen des Capitols eingetroffen, um seinen Amtseid als 45. Präsident der USA abzulegen. Erst wird Mike Pence als Vizepräsident vereidigt.

17:20 Uhr: Ein Blick auf die Mall aus der Vogelperspektive. Der Platz vor dem Capitol ist nicht vollkommen gefüllt. Bei der Amtseinführung von Barack Obama 2009 sah das noch ganz anders aus (rechtes Bild).

Die National Mall ist die grüne Museumsmeile im Zentrum Washingtons. Über rund drei Kilometer erstreckt sich der Park vom Lincoln Memorial am Potomac River im Westen über das Washington Memorial bis zum Kapitol im Osten. Im Norden grenzt das Weiße Haus mit seinen Gärten an. Auf den Stufen des Kapitols legen seit Thomas Jefferson im Jahr 1801 die US-Präsidenten ihren Amtseid ab.

Fotos: Screenshot/YouTube, DPA

Sie steckt 10.000 Euro in ihre Hochzeit: Doch es ist nicht zu glauben, wen sie heiratet

Neu

Siebenjähriger wird fies gemobbt: Vater verteidigt ihn heldenhaft

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

60.821
Anzeige

Verschwundene Flüchtlinge: Acht weitere Personen aufgetaucht

Neu

Geil aufs Wählen? Wahlwerbung auf Pornoseiten

Neu

Motorradfahrer kracht frontal gegen gegen Lkw: tot!

Neu

16 Monate alter Junge ertrinkt in Maurerkübel: Ermittlungen eingestellt

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

88.561
Anzeige

Reizgas-Attacke: Mehr als 60 Schüler verletzt!

Neu

Frau attackiert andere Frau auf offener Straße - akute Lebensgefahr!

Neu

Mysteriös: Frau sagt ihren Tod voraus und wird vier Tage später ermordet

Neu

Glühender Feuerball rast über den Himmel

Neu

Müssen wir mit einem Jahrhundert-Winter rechnen?

Neu

Vierjährige erschießt sich mit Waffe aus Omas Handtasche

Neu

Schwere Krebserkrankung: Bosbach denkt schon über seinen Grabstein nach

Neu

Wolfgang Joop hat keine Lust mehr auf den Mode-Zirkus

Neu

Taxifahrer schleift Fahrgast unterm Wagen mit und lässt ihn schwer verletzt liegen!

1.222

Traktor will Bahnschienen überqueren, dann kommt plötzlich ein Güterzug

1.893

Schleuser versteckt Mann unter dem Rücksitz

2.114

Sieg vor der Wahl: Hier hat "Die PARTEI" schon gewonnen

1.119

Wer hat eine Sexpuppe vor Radarfalle gestellt?

1.822

AfD darf angebliches Grünen-Zitat nicht mehr verbreiten

873

Wucher? Fleischer verlangt Geld fürs Aufschneiden der Semmeln

2.154

Kuriose Schrottkarre steht bei Ebay zum Verkauf

2.103

Konkurrenz ist entsetzt über Air-Berlin-Entscheidung für Lufthansa

1.282

Wurden Berliner Beamte jahrelang zu schlecht bezahlt?

146

Preise von Eigentumswohnungen steigen: Da kommt diese Anzeige gelegen

984

Hund wird in Waldgebiet grausam getötet

8.135

Wen küsst Sophia Thomalla denn da?

1.760

Intimes Geständnis: Robbie Williams hatte Sex mit Dealerin

1.518

Völlig zerstört: 59-Jähriger rast ungebremst gegen Baum und stirbt

4.079

Größenwahn? Emil Forsberg verschenkt 200.000-Euro-Ferrari

5.181

Hier werden ein Vater und seine beiden Kinder vom Blitz getroffen

2.592

Ekelhaft! Laster verliert 250 Kilo Tier-Lungen auf Autobahn

2.075

Cartoonist Ralph Ruthe vergleicht AfD mit einem bellenden Hund

1.155

Kriminalität: Jeder zweite Tatverdächtige ist Ausländer

5.161

Experiment macht fassungslos: So einfach kann man eine Bastel-Bombe bei Amazon bestellen!

1.322

Next Stop Heppenheim: Merkels Wahlkampf-Endspurt in Hessen

830

21-Jähriger stürzt beim Putzen aus Fenster: Schwer verletzt!

1.446

Terror-Anschlag: Nach neun Monaten reden jetzt die Zeugen

2.836

Schock! Dieser GZSZ-Star steigt nun doch aus

7.122

Zieht Tatort-Ermittlerin Aylin Tezel hier wirklich blank?

3.850

Mann glaubt, Polizei steht vor der Tür, dann beginnt sein Albtraum

2.785

Elfjährige wird gefesselt in Weinbergen gefunden und kann sich an nichts erinnern

5.606

Auto kracht gegen Geländer und stürzt in die Tiefe

2.821

15-jähriger bei Streit erstochen: Haftbefehl gegen zwei Jugendliche

5.367
Update

Eklat geht weiter: Kim Jong-Un nennt Trump "geisteskranken, dementen US-Greis"

1.683

Schock: Transvestiten überfallen Popmusiker Pet Shop Boys

1.694

Lawinen-Drama in den Alpen: 24-Jähriger sofort tot

2.450

Was macht Angela Merkel denn hier neben der nackten Micaela?

7.229

Fand Schatzsucher Teil von Hitlers Atombombe?

7.122

Probleme mit Air Berlin? Flughafen Tegel rüstet sich für Ernstfall

869

Kommen die E-Flitzer auch 2019 nach Berlin?

75

Promis, Pasta und Pedale: Parteien kämpfen auf den letzten Metern um Wähler

440

Marihuana-Plantage aus Horror-Haus entfernt: Erste Haftbefehle erlassen

1.048
Update