"Lifeline"-Kapitän Reisch klagt an: "Seehofer ist ein Täter, er gehört vor Gericht" Top "Arschgesicht!" Mega-Zoff bei den Büchners im "Sommerhaus der Stars" Top Plünderungen und Schwerverletzte: WM-Feiern in Paris eskalieren Top Angst vor Gewalt: Ehefrau ruft Polizei, dann verprügelt ihr Mann die Beamten Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 51.453 Anzeige
1.593

Schwere Niederlage für Trump. Einreiseverbot bleibt ausgesetzt

Menschen aus den islamisch geprägten Ländern dürfen weiter in die #USA einreisen.
Menschen aus den islamisch geprägten Ländern dürfen weiter in die USA einreisen.
Menschen aus den islamisch geprägten Ländern dürfen weiter in die USA einreisen.

San Francisco - Schwere Niederlage für US-Präsident Donald Trump: Der von ihm verhängte Einreisestopp für Menschen aus sieben Ländern, eine seiner bislang wichtigsten Entscheidungen, bleibt außer Kraft.

Einstimmig lehnte ein Berufungsgericht in San Francisco in der Nacht zum Freitag den Antrag der US-Regierung ab, die Sperre wieder in Kraft zu setzen.

Trump reagierte unmittelbar auf Twitter. Er sieht die nationale Sicherheit bedroht und schrieb: "Wir sehen uns vor Gericht!" NBC zitierte den Präsidenten nach der Entscheidung mit den Worten:

"Das ist eine politische Entscheidung." Letztlich werde die Regierung gewinnen, sagte Trump demnach. Es ist wahrscheinlich, dass der Fall bald das Oberste Gericht der USA beschäftigen wird.

Trump hatte Ende Januar einen 90-tägigen Einreisestopp für Menschen aus den islamisch geprägten Ländern Syrien, Iran, Irak, Sudan, Somalia, Libyen und Jemen verfügt (TAG24 berichtete), außerdem für alle Flüchtlinge. Daran gab es weltweit eine Welle der Kritik. Es gab Chaos an Flughäfen.

Am vergangenen Freitag setzte ein Bundesrichter in Seattle Trumps Erlass auf Antrag der Justizminister der Bundesstaaten Washington und Minnesota aus. Die US-Regierung legte Berufung ein. Das Gericht in San Francisco lehnte es aber ab, die Einreisesperren sofort wieder in Kraft zu setzen und wies die Parteien an, ausführliche Argumente vorzulegen.

Das Berufungsgericht in San Francisco entschied jetzt mit 3:0 Richterstimmen. In der 29-seitigen Urteilsbegründung folgt das Gericht fast vollständig der Argumentation der Kläger, die den Erlass als verfassungswidrig bezeichnet hatten. Menschen aus den fraglichen Ländern können weiter in die USA einreisen.

Fotos: Imago

Vater missbraucht eigene Tochter: Wie die Mutter reagiert, ist abscheulich Neu Wiesn-Aufbau: Mehr Sicherheit sorgt für Rekord-Bierpreis Neu
Geringe Ausbeute: Sommer-Hitze macht Pilzsammlern das Leben schwer Neu Spenden benötigt: Diese Blutgruppe ist besonders begehrt Neu Einkaufs-Tour: So schnappen sich die Chinesen deutsche Firmen Neu Dramatische Szenen: Flugzeug überschlägt sich bei Notlandung Neu Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.694 Anzeige Vorbild Bayern: So soll die Polizei gegen illegale Einwanderer vorgehen Neu "Mr. Schwaben" buhlt um die Bachelorette Neu Schrecklich: Diese Todesfalle lauert im heimischen Garten Neu
"Blei für die Hater": Ist das der Killer vom McFit-Parkplatz? Neu Horror-Wochenende! 3 Tote und 125 Verletzte bei Unfällen in Brandenburg Neu Flug abgesagt oder verspätet? Hier wird Dir Entschädigung gezahlt 4.207 Anzeige Drei Wochen nach Horror-Sturz: Wie geht es Kristina Vogel? Neu Polizistin wird bei Festnahme plötzlich vom Blitz getroffen Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 6.818 Anzeige Warum der Zoll einen Haufen Steine beschlagnahmt Neu Blutender Mann nach Angriff auf Polizisten tot: Warum musste er sterben? Neu Nach Höhlen-Drama in Thailand: Star-Unternehmer beschimpft Retter als pädophil Neu Horror-Unfall auf A71: Beifahrer verbrennt im Auto 3.274 Neuer Plan von Gesundheitsminister Spahn: Können wir unsere Patientenakte bald auf dem Handy lesen? 492 Chaos oder Exempel? Abschiebung von Bin-Laden-Bodyguard vor Gericht 740 Update Raser hinterlässt Trümmerfeld: Motor wird aus Auto gerissen und landet auf BMW 2.557 Kaum noch Hoffnung: Zwei Erntehelfer nach Bad in Elbe vermisst 2.645 Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 7.986 Anzeige Raubkatze bricht aus Zoo-Gehege aus und beginnt tödliche Jagd 8.506 Die offiziellen Tauffotos sind da! Hier schmachtet Kate ihren Prinzen an 2.944 Metallrohr durchbohrt Windschutzscheibe! Fahrer überlebt wie durch ein Wunder 1.513 "Fahrt alle zur Hölle": Wollersheim teilt im Sommerhaus der Stars aus 3.205 Junger Mann in Ostsee ertrunken? Keine Spur von vermisstem Schwimmer 3.521 Melt-Besucher sorgt für Waldbrand am Festivalgelände 1.473 Während WM-Finale: Polizei nimmt über 50 kroatische Fans fest 4.698 Vater stirbt bei Quad-Spritztour mit seinem zehnjährigem Sohn 2.691 Fahrer eines Abschleppwagens stoppt Geisterfahrer 559 Überraschende Wende nach Brandkatastrophe: Gericht lässt Flüchtling frei 6.830 "Ausländer raus": Rechte verteilen Hunderte Aufkleber in Bremen 277 Junge Mutter soll Baby nach Geburt mit T-Shirt erdrosselt haben 3.427 Abgedreht! So geht's weiter mit "Neues aus Büttenwarder" 219 Heftiger Streit im Hause Becker: Zieht Lilly jetzt bei Boris aus? 3.717 Dresdner Essenz wird zum weltweiten Schaum-Schlager 2.208 Ist Berlin Schuld am Single-Dasein der Bachelorette? 538 Sara Kulka genervt von ihren Kindern und ihrem Mann 2.524 Werden 50 Euro Eintrittsgeld für die Notaufnahme fällig? 2.322 Darum macht Sophia Thomalla aus ihrem Liebesleben ein Geheimnis 1.521 Genervt! Bachelor-Babe Svenja schimpft über Instagram-Follower 1.300 Opfer ausgepeitscht und vergewaltigt, doch der Täter muss nicht in den Knast 14.039 "Ertrinken ist ein stiller Tod": DLRG warnt nach Badeunfällen vor Gefahren 859 Tochter erschlägt Vater mit Spaten, nachdem sie Kiste mit alten Fotos findet 8.171 Nach wochenlangen Streiks: Neue Halberg Guss trifft IG Metall heute vor Gericht 717 Pfefferminztee-Trick macht Blowjob zur Sensation 6.128