Vorsicht! Exotische Schneckenart in Deutschland aufgetaucht: Sie ist nicht harmlos Top Deutsche Sängerin in der Türkei festgenommen Top Polizei greift durch: Mehrere Festnahmen auf dem "Hurricane"-Festival Top Straßenhunde wegen Fußball-WM "abgeschlachtet" Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 36.726 Anzeige
989

Trump will Waffenproblem mit noch mehr Waffen lösen

US-Präsident will Bewaffnung von Lehrern prüfen: Jugendliche entsetzt

In den USA werden landesweit für schärfere Waffengesetze demonstriert. Präsident Trump greift in der Debatte einen brisanten Vorschlag auf.
Präsident Donald Trump sitzt beim Treffen mit Schülern, Angehörigen und Lehrern nach dem Schulmassaker in Florida vom vergangenen Mittwoch zwischen zwei Schülerinnen.
Präsident Donald Trump sitzt beim Treffen mit Schülern, Angehörigen und Lehrern nach dem Schulmassaker in Florida vom vergangenen Mittwoch zwischen zwei Schülerinnen.

Washington - Bei einem Treffen mit Angehörigen und Überlebenden des Schulmassakers von Florida hat US-Präsident Donald Trump den Vorschlag aufgegriffen, Lehrer gegen solche Angriffe zu bewaffnen. Wenn es mit Waffen vertraute Lehrer gäbe, könnten sie den Angriff sehr schnell beenden, meinte Trump am Mittwoch (Ortszeit) im Weißen Haus - und erntete Entrüstung.

Das sei eine schreckliche Idee, sagte einer der Überlebenden des jüngsten Massakers an der Marjorie Stoneman High School in Parkland (Florida). "Ich weiß nicht, ob Donald Trump jemals an einer öffentlichen Oberschule war - aber soweit mir bekannt ist, sollten Lehrer Pädagogen sein", zitierte der TV-Sender CNN den 16-Jährigen. "Sie sollten nicht wissen müssen, wie man eine AR-15 bedient", fügte Alfonso Calderon mit Blick auf das vom Todesschützen in Parkland benutzte Gewehr hinzu.

Trump legte neben dem verdeckten Tragen von Waffen in Schulen noch andere Vorschläge auf den Tisch. Weitere Maßnahmen könnten strengere Überprüfungen von Waffenkäufern und ein Heraufsetzen der Altersgrenze sein. Außerdem solle das Problem psychischer Erkrankungen angegangen werden, sagte Trump, ohne ins Detail zu gehen.

In der gut einstündigen Veranstaltung im Weißen Haus spielten sich erschütternde Szenen ab. Überlebende von Parkland und Angehörige der Opfer früherer Massaker baten Trump zum Teil unter Tränen, Änderungen im Waffenrecht durchzusetzen. Sie nannten als Gegenmaßnahmen gegen Überfälle auch Präventionsprogramme, mehr Geld für psychisch Kranke und konsequentere Drills für Überfallsituationen an Schulen.

"Ich kann hier sein - viele andere meiner Klassenkameraden nicht. Das bringt einen einfach um den Verstand", sagte die Schülerin Julie Cordover, die das Massaker in Florida überlebt hatte. "Kein Kind soll so etwas durchmachen müssen", sagte ihr Schulkamerad Matthew Blank. "Ich möchte einfach darum bitten, dass sich nun etwas ändert", sagte seine Mutter Melissa.

Nach dem Treffen twitterte Trump, er werde sich immer an diese mit mutigen Schülern, Lehrern und Familien verbrachte Zeit erinnern. Es gebe so viel Liebe inmitten des großen Schmerzes: "Wir dürfen sie nicht enttäuschen. Wir müssen die Sicherheit unserer Kinder wahren!!"

Fotos: DPA

Sie haben es geschafft: Stadt stellt mit Vogelhäusern Weltrekord auf Neu Traktor gerät in Gegenverkehr, dann kommt ein Sattelzug Neu
DNA-Test löst Rätsel: Experten sahen in diesem Wesen weder Hund noch Wolf Neu Verboten sexy: Deshalb tragen Polizistinnen in diesem Land Hotpants Neu SPD-Chefin Nahles warnt: "Seehofer ist eine Gefahr für Europa" Neu Gas und Bremse verwechselt: Benz-Fahrer kracht in Grundstück Neu
Halberg-Guss-Mitarbeiter lassen sich von Warnung nicht einschüchtern Neu "Tolerantes Brandenburg"? Nach Gewaltserie will Bundespräsident helfen Neu Ab sofort: Daimler stoppt Auslieferung von Diesel-Modellen! Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.568 Anzeige Hinter diesem Baby-Bild steckt eine herzzerreißende Geschichte Neu Schlagzeuger von Metal-Bands Pantera und Hellyeah gestorben Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 10.744 Anzeige Nach Festnahme in der Türkei: Deutsche Geschäftsfrau wieder frei Neu Heftiger Crash auf A3: Auto rast in Sattelzug und wird mitgeschleift Neu Bei WM: Deshalb hat Rebic kein Interesse an Trikot von Messi Neu Ohne Worte: Denkmal für Waffen-SS-Legionär wurde enthüllt Neu Model mit Dehnungstreifen? Stefanie Giesinger wird für dieses Foto gefeiert Neu Star-Koch Tim Mälzer meldet sich zum ersten Mal nach Unfall beim Show-Dreh Neu 27 Kinder müssen aus Zeltlager gerettet werden Neu Linken-Chef vermutet Putsch von rechts: "Das eigentliche Ziel ist, Merkel zu stürzen" 1.445 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 20.005 Anzeige Mann brutal erstochen: Mörder läuft noch frei herum 3.142 Neuer SPD-Chef in NRW greift CSU scharf an 98 Update 19-Jährige joggt an Küste entlang, plötzlich wird sie festgenommen 1.955 Sie wollte nur helfen! Notärztin wird bei Einsatz attackiert und verliert mehrere Zähne 7.158 Lotto-Hammer: Zwei Spieler sahnen über 4 Millionen ab! 1.026 Nippel-Drama hat tiefe Spuren hinterlassen: Patricia Blanco durchlebt noch immer Qualen 3.362 Vorsicht! Dieses Popcorn kann zu Sehstörungen führen 887 Ex-Freundin vergewaltigt? Er kam gerade aus dem Knast! 2.343 Mann räumt beim Eurojackpot fast 2,2 Millionen Euro ab 13.623 Mit Mega-Ausschnitt vor der Kamera: Wer zieht denn hier fast blank? 2.175 Mann schaut WM: Frau spielt mit anderen Bällen 3.823 So überwand Anna-Maria das schreckliche Absturz-Drama 1.319 "Wahnsinnig langweilig": Tatort-Kommissar packt über Dreharbeiten aus 941 Mehr Geld in der Kasse: Diese Polizisten freuen sich über HSV-Abstieg 340 Trucker fuhr Sophias Leiche 1800 Kilometer durch Europa 63.172 Deutscher Tourist (56) tot auf Hotelzimmer am Ballermann gefunden 2.050 Nach gescheiterter Abschiebung: So teuer wird die Großrazzia in der Asylunterkunft 2.233 Rettungsgassen bei Baustellen unmöglich: Was dann? 271 Nach Nazi-Skandal um Halskette: Shakira zieht Konsequenzen 3.479 Grüne mit Anti-Erdogan-Video sorgen für Aufregung vor Türkei-Wahl 933 Mit dem Roller: Dieser Typ will in 80 Tagen um die Welt 707 Frau schrottet Ferrari nur wenige Minuten nach Anmietung 8.538 Er kann's nicht lassen: Dieter Bohlen meldet sich mit "Tagesschau" zurück! 6.524 Krass! Immer mehr Firmen legen sich Shitstorm-Versicherung zu 348 Diese Fan-Liebe geht unter die Haut: Melanie Müller mit "Onkelz"-Tattoo 6.427 Livestream mit Fans: Weichen Philipp und Pam bewusst Beziehungsfragen aus? 843 Obwohl er schon verurteilt wurde! 44-Jähriger vergeht sich weiter an Kindern 2.483 Sie braucht dringend ärztliche Hilfe! Wo ist Ilona? 359