Er hinterlässt Frau und Kinder: Pornostar stirbt mit 26 Jahren

Tyler Sky verstarb jetzt an den Folgen eines Herzstillstandes.
Tyler Sky verstarb jetzt an den Folgen eines Herzstillstandes.

USA - Er gehörte zu den beliebtesten Darstellern in den USA: Doch jetzt verstarb Porno-Darsteller Tyler Sky mit nur 26 Jahren an den Folgen eines Herzstillstandes, wie das Portal "Str8UpGayPorn" berichtet.

Zwar spielte Tyler Sky, der bürgerlich Hunter Freeman heißt, in Schwulenpornos mit, privat war er allerdings mit einer Frau verheiratet und hinterlässt zwei Kinder.

Seine Familie richtet für den Schauspieler eine Spendenseite ein, um die Beerdigung für den 26-Jährigen zu bezahlen.

Auch Kollegen von Tyler Sky drückten bereits ihr Mitgefühl aus. Der Betreiber einer Pornoseite, Colby Chambers‏, schrieb: "Er war ein guter Freund von mir, lange Zeit vor den Pornos, er wird fehlen."

Warum der junge Mann einen Herzstillstand bekam, ist noch unklar.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0