Baby da! GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt postet erstes Foto
Top
Verdächtiges Paket vor jüdischem Gemeindezentrum entdeckt
1.726
Update
Verdächtiger Gegenstand! Berliner Weihnachtsmarkt geräumt
3.615
Update
Verurteilter Mörder flüchtet bei Haftausflug
2.118
7.166

IS-nahe Agentur behauptet: Orlando-Täter gehört zu Terrormiliz

Orlando - Bei einer offenbar bewaffneten Geiselnahme in einem Nachtclub in Orlando soll es zahlreiche Verletzte geben.
In einem Schwulenclub in Orlando wurden 50 Menschen getötet.
In einem Schwulenclub in Orlando wurden 50 Menschen getötet.

Orlando In einem Club in Orlando (US-Bundesstaat Florida) sind in der Nacht zum Sonntag Schüsse gefallen. Wie die Polizei auf Twitter mitteilte, gibt es zahlreiche Verletzte in dem Club "Pulse".

Niemand solle sich dem Tatort nähern, schrieb die Polizei bei Twitter und informierte darüber, dass es Neuigkeiten nur über diesen Kanal gibt. Die Inhaber des Clubs selbst schrieben auf Facebook: "Verlasst Pulse und rennt".

In den Kommentaren darunter werden die Ereignisse von Menschen geschildert, die sich in dem Club befanden und in Sicherheit bringen konnte.

So soll ein Mann in den gut besuchten Club gestürmt sein, das Feuer auf die Gäste gegen 2 Uhr nachts eröffnet haben und anschließend Geiseln in seine Gewalt gebracht haben.

Offenbar verschanzte er sich dann mit ihnen.

Chaotische Szenen vor dem Club.
Chaotische Szenen vor dem Club.

Die Menschen auf der Tanzfläche und an der Bar wären zu Boden gegangen und hätten teilweise versucht, Verstecke zu finden.

Vielen gelang es, sich über eine Tür zum Open-Air-Bereich des Clubs in Sicherheit zu bringen. Wie viele Geiseln der Mann in seiner Gewalt hat, ist noch völlig unklar.

Es handelt sich um die größte Zahl von Opfern, die in der Geschichte der USA von einem Einzeltäter getötet wurden.

Update, 12:00 Uhr: Laut der Polizei Orlando ist der Angreifer tot. Ob er erschossen wurde oder die Waffe gegen sich selbst richtete, ist noch unklar.

Update, 13:54 Uhr: Laut Angaben der Polizei in Orlando hat es mindestens 20 Todesopfer gegeben. Der Angreifer wurde von der Polizei erschossen. Die Beamten sprechen von einem terroristischen Akt.

53 Menschen wurden bei der Bluttat verletzt.
53 Menschen wurden bei der Bluttat verletzt.

Update, 16:39 Uhr: Bei der Bluttat in einem Schwulenclub in Florida sind 50 Menschen ums Leben gekommen. 53 wurden verletzt, sagte Orlandos Bürgermeister Buddy Dyer am Sonntag vor Medien.

Update 20:18 Uhr: Der demokratische Senator Bill Nelson aus Florida sprach von möglichen Hinweisen darauf, dass der Täter dem IS in der Vergangenheit Treue geschworen habe. Er berief sich dabei auf Informationen aus Kreisen des Geheimdienstausschusses des Senats. Die Ermittler schließen aber auch Schwulenhass als Tatmotiv nicht aus.

Ein Vertreter des US-Bundeskriminalamts FBI sagte, das Verbrechen werde als ein möglicher "Akt des Terrorismus" untersucht. Dabei gehe es auch um etwaige Verbindungen zum islamischen Terrorismus, nichts werde ausgeschlossen: "Wir prüfen alle Aspekte."

Update, 17:07 Uhr: Die Hintergründe dessen, was in der Nacht in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) geschah, sind noch völlig unklar. Zur Stunde läuft eine Pressekonferenz.

Der Täter war nach übereinstimmenden Medienberichten US-Bürger. Die Sender CBS, NBC und die "Washington Post" berichteten unter Berufung auf die Justiz, Omar M. sei 1986 geboren worden und habe in St. Port Lucie gelebt, das liegt etwa 170 Kilometer südöstlich von Orlando.

Es heißt, der Mann stehe nicht auf Terrorlisten der Regierung. Den Berichten zufolge stammt Omar M. aus dem Staat New York.

Update, 21:05 Uhr: Eine IS-nahe Nachrichtenagentur behauptet, der Todesschütze von Orlando sei ein Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat.

Eine "Quelle" habe dem Medium "Amaq" gesagt, der Angriff auf Menschen in dem Nachtclub sei von einem Kämpfer der Terrormiliz ausgeführt worden. Nähere Details wurden zunächst nicht genannt.

Foto: dpa, imago

Entwarnung nach Räumung des Frankfurter Weihnachtsmarkts
10.544
Update
Rentner legen Stadtzentrum komplett lahm
2.912
Offiziell! Flughafen BER hat einen neuen Eröffnungstermin
1.381
Arbeitgeber lacht sich bei dieser Bewerbung schlapp und das Netz dreht durch
26.771
Sechsjähriger spielt und wird zum Multi-Millionär
3.601
Er soll auf einen Security-Mann geschossen haben: Wer kennt diesen Mann?
316
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
98.496
Anzeige
Bundesrat sagt Kaffefahrten-Abzocke den Kampf an
759
Star-DJ sagt kurzfristig Auftritt ab: Fans rasten aus und zerlegen Club
1.802
Dieser GZSZ-Star sendet Sarah Lombardi Liebes-Botschaft
2.339
Flughafen in Amsterdam evakuiert: Bewaffneter Mann niedergeschossen!
3.763
Update
Mitten im Lieferstress: Paketbote rettet hilflosen Rentner
3.239
Tödlicher Unfall: Porsche-Fahrerin übersieht Kleinkind (2)
7.593
25 Jahre Jo Gerner: So stellt sich der GZSZ-Fießling seinen Abschied vor
2.201
Gasflasche auf Weihnachtsmarkt verpufft: Zwei Personen schwer verletzt
1.850
Mysteriöser Todesfall: Mann verbrennt plötzlich beim Spaziergang
3.187
Endlich! Einer der größten Drogenfälle wurde geklärt
1.829
Darum soll diese Bürgermeisterin in Rente geschickt werden
3.997
Vermisst! Wo sind Christin (13) und Michelle (15)?
4.941
Update
Viel zu teuer! Das ist der überbezahlteste Star in Hollywood
1.950
Mysteriöses Mischwesen aus Hund und Bär aufgetaucht
6.019
Im Asia-Laden! Mann schüttet Benzin über Frau und will sie anzünden
841
Unerwartete Wende: Das soll wirklich mit der "geklauten" Hecke passiert sein
1.013
Autsch! Mann steckt sich 77 Zentimeter Dildo in den Hintern!
4.240
Dieses Land will Drogen entkriminalisieren
1.304
Wegen diesem Foto musste eine Familie aus dem Land fliehen
3.323
Polizei nimmt Mann fest und findet etwas Ungewöhnliches in seiner Unterhose
2.804
Horror-Urlaub: Paar in Ferienhaus gefesselt und eingesperrt
2.181
Pornostar (31) wird tot in Wohnung gefunden
4.087
Jeden Tag neue Hinweise: Ermittler suchen fieberhaft DHL-Erpresser
392
Wahnsinn! Spanien droht WM-Ausschluss 2018
5.083
Suspendiert! Professor wollte Sex für gute Noten
1.645
Weg frei für GroKo! SPD will mit Union sondieren
742
K.o.-Tropfen-Eklat bei Uni-Feier? Mehrere Verletzte, Rektor fassungslos
1.831
Gemeinde macht sich mit Lichter-Penissen zum Gespött
2.240
Warum hielt die Polizei dieses fahrende Häuschen an?
4.880
Großeinsatz: Feuer bei Versandhändler Otto ausgebrochen
3.567
Thomas de Maizière besucht Pilotprojekt: Umstrittene Gesichtserkennung wird verlängert
78
Jugendliche attackieren Polizisten und verletzen fünf Beamte
5.520
Diesem Feuerwehrauto halfen auch seine Schneeketten nichts
2.443
Shisha-Bar wird Opfer eines Schrotflinten-Angriffs
1.351
Kampf ums Überleben: Gewalt-Opfer lag über Stunden blutend in Wohnung
2.964
Vater gesteht seinem Gutachter grausamen Doppelmord an Söhnen
3.041
23-jährige Deutsche stürzt auf Bali 80 Meter in den Tod
3.854
So mag es Sophia Thomalla: Provokant, kuschelig und ziemlich verzockt
2.071
Armband statt Armlänge: Stadt Köln erntet Shitstorm für Silvesterkampagne
3.184
Zündelnder Feuerwehrmann: Wird auch seine Frau angeklagt?
96
Baby-Alarm bei Kirsten Dunst! Hollywood-Schönheit soll schwanger sein
845
Junge muss 323 Mal zum Arzt und wird 13 Mal grundlos operiert
4.228
Kein Sex-Spielzeug mehr? Beate Uhse stellt Insolvenz-Antrag
2.085
Bund soll eigene Flugzeuge für Abschiebung einsetzen, weil Piloten sich weigern
2.244
Harte Strafe: Deutscher reist in die USA, um 13-Jährige zu quälen und sexuell zu erniedrigen
3.677
Steinmeier: "Wer Fahnen Israels verbrennt, versteht es nicht, was es heißt, deutsch zu sein"
1.595
Fans spekulieren: GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig bereits Eltern?
2.125