Von Paderborn in die USA: Dieser Mann arbeitet bei Google

Dr. Frederik G. Pferdt ist "Chief Innovation Evangelist" bei Google.
Dr. Frederik G. Pferdt ist "Chief Innovation Evangelist" bei Google.

Paderborn - Von der Uni Paderborn bis zu den Google Headquarters in Kalifornien. Frederik G. Pferdt hat eine beachtliche Karriere hingelegt.

Am Samstag war er im Rahmen einer Paneldisskusion zum Thema "Innovationen gestalten" in Paderborn eingeladen. Er selbst hat an der Uni promoviert und legte damit den Grundstein für die Arbeit bei Google.

Dr. Frederik G. Pferdt ist Google Chief Innovation Evangelist. Das bedeutet im Klartext: Er motiviert die Mitarbeiter, kreativ und innovativ zu bleiben und sich nicht zu schnell in Routinen zu verlieren.

Er misst die Erfolge der Google Mitarbeiter nicht daran, ob die Ziele erreichen, sondern an (zu) hochgesteckten Zielen und der Bereitschaft, ganz neue Ideen auszuprobieren.

Google hat als Startup-Unternehmen angefangen. Mittlerweile arbeiten etwa 70.000 Menschen für den Konzern.