Stolze Eishockey-Helden: Das war ein Spiel für die Ewigkeit
Top
Zwei Mädchen von Auto erfasst und durch die Luft geschleudert
Top
Vorsicht! Diese WhatsApp-Nachricht unbedingt sofort löschen
Top
Polizei erschießt Hund: Muss Besitzer jetzt dafür zahlen?
Top
1.116

Krasses Video: Polizei verwechselt Tennis-Star mit Gangster

New York - In der Woche wurde der ehemalige US-Tennisstar James Blake am Rande der US Open in New York irrtümlich festgenommen. Nun ist es krasses Video aufgetaucht, dass die Folgen der Verwechslung mit einem Gangster zeigt.
Ex-Tennis-Star James Blake wurde vor einem Hotel in Manhatten grundlos überwältigt und festgenommen.
Ex-Tennis-Star James Blake wurde vor einem Hotel in Manhatten grundlos überwältigt und festgenommen.

New York - Nichtsahnend steht ein junger Mann am Ausgang eines Hotels in New York und es scheint, als ob er auf jemanden wartet. Doch plötzlich kommt ein großer Mann angestürmt, reißt den schmächtigen Kerl zu Boden.

Diese Szenen haben sich diese Woche in New York abgespielt. Doch der Überwältigte ist nicht etwa ein Schwerverbrecher, sondern der ehemalige US-Tennisstar James Blake (35).

Unfassbar: Aufgrund einer Verwechslung wurde der ehemalige Weltranglisten-Vierte wie ein Gangster behandelt und festgenommen.

"Ich hatte auf jeden Fall Angst, es war verrückt. Ich hätte gern eine Erklärung, Wir alle müssen uns für unsere Taten verantworten, auch die Polizei", meinte Blake.

Der ehemalige Tennisspieler, der im August 2013 seine Karriere beendet hatte, besitzt afroamerikanische Wurzeln und konnte einen rassistischen Hintergrund dieses "Missverständnissses" nicht ausschließen.

Beim Halbfinale zwischen Roger Federer und Stan Wawrinka konnte er schon wieder lachen.
Beim Halbfinale zwischen Roger Federer und Stan Wawrinka konnte er schon wieder lachen.

"Ich weiß nicht, ob es so einfach ist. Für mich war es einfach unnötige Polizeigewalt. In meinem Kopf spielt wahrscheinlich ein Rassismus-Faktor mit", sagt Blake.

Der 35-Jährige äußerte sich nach dem Vorfall im Interview mit dem amerikanischen TV-Sender abcNews.com

Unterdessen haben sich der New Yorker Bürgermeister Bill de Blasio und der Polizeichef der Stadt, William Bratton, beim ehemaligen Tennisstar entschuldigt. "Das hätte nicht passieren dürfen, und er hätte nicht so behandelt werden dürfen", sagte de Blasio dem TV-Sender NY1.

Bratton erklärte in einer Mitteilung, er habe persönlich mit Blake gesprochen und sich entschuldigt. Blake habe gesagt, er wünsche sich ein Treffen mit de Blasio und Bratton. Beide sind nach Angaben des Polizeichefs dafür offen.

Blake hat ein paar blaue Flecken von dem "Überfall" davon getragen, ansonsten geht es ihm gut. Allerdings kritisierte er auch, dass sich die Polizei nicht zu erkennen gab.

Was ist hier nur los? Das wird sich Blake wohl vor dem Hotel in Manhatten gedacht haben.
Was ist hier nur los? Das wird sich Blake wohl vor dem Hotel in Manhatten gedacht haben.
Hier schmieden Hooligans Schlachtplan für WM in Russland
Top
Brüder retten 13 Menschen aus Flammenhölle
Neu
Unterleib aufgefressen! Frau vom Krokodil zerfleischt
Neu
Juso-Vorsitzender glaubt an Minderheitsregierung
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.871
Anzeige
Obdachloser crasht Party, klaut Auto des Gastgebers und fährt es kaputt
Neu
Mysteriös! Wem gehört der Fiat an der B95?
Neu
Schauspielerin Josefine Preuß lästert über ihre Generation
Neu
Betrunkener Ehemann bittet Polizei um Übernachtung in Zelle
Neu
Bewaffneter Mann von Polizei angeschossen
Neu
Playboy, Dschungel, Operationen: Giuliana will jetzt auspacken
Neu
Die neue CDU-Generalsekretärin verzichtet auf richtig viel Geld
Neu
Fette Beute: Geldbote überfallen und ausgeraubt
1.334
Polizisten jagen brutale Jugend-Gang sogar in ihrer Freizeit
388
Mit Pfefferspray! Raubüberfall auf Hotel, Tresor geplündert
884
Kurz vorm Start: Handy explodiert im Handgepäck
1.703
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.143
Anzeige
Männer die auf Heizungen sitzen: Ist das das irrste Fan-Treffen von Sachsen?
769
Touristen von Polizei entführt und an Mafia ausgeliefert
3.405
Hunderte gehen mit Kissen aufeinander los! Aber warum?
283
Rentner will mit Ziegelsteinen jungen Afrikanern helfen
1.507
Stellt Merkel ihren schärfsten Kritiker mit Minister-Posten ruhig?
642
Seine Herrin verlangt es: Familienvater trägt immer Keuschheitsgürtel
3.203
Pumuckl in Berlin? Nein, es ist Mega-Star Ed Sheeran bei der Berlinale!
280
Kirche will Mieterin mit miesen Tricks aus Wohnung werfen
3.704
Randale und Diebstahl: Öffentliche Party eskaliert
447
Gold & Geld weg! Räuber sprengen Tresor bei Edelmetall-Händler
2.069
Update
Forscher wollen wissen, wie Mensch zu Hitlers Zeit sprachen
1.361
Erster Deutscher gibt Kommandos auf der Internationalen Raumstation
387
Überraschung! Gangster-Rapper outet sich
2.694
Geiles Turnier, Jungs! Deutschland holt Olympia-Silber im Eishockey
4.096
Sie ist die schönste Frau Deutschlands!
1.748
Toter in Badewanne auf Nordsee-Insel gefunden
3.564
Audi-Fahrerin rast in Unfallstelle: Zwei Ersthelfer sterben!
6.389
Frank Richter am Sonntag wieder bei Anne Will
1.940
Aus Spiel wurde Ernst: Peer Kusmagks Hände übel zugerichtet
7.518
Minus 22 Grad: Nirgendwo in Deutschland ist es so kalt wie hier
16.157
Übung beendet: Polizei mit 500 Beamten am Kölner Neumarkt!
3.295
Update
"Abora Science Center": Interaktive Ausstellung im Schloss Hoheneck
288
Holen sich die deutschen Eishockey-Cracks jetzt das Olympia-Gold?
926
Franz, Du bist der Größte! Bobpilot Friedrich rast zum Doppel-Olympiasieg
2.617
Merkel: Umstrittener Politiker Jens Spahn wird Gesundheitsminister
1.788
Tragisch! Familie kracht wegen Schneewehe gegen Baum: Mutter stirbt
8.715
"Opfer" und "Vollpfosten": Carmen Geiss nach Pony-Kritik stinksauer
2.833
Skandalfilm räumt bei der Berlinale ab
2.929
Comedian verrät: Witze über Mutter kamen beim Vater gar nicht gut an
2.328
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Fahndungserfolg der Polizei
12.627
Update
Mann gerät unter S-Bahn und stirbt
835
GZSZ-Star bittet die Fans um Hilfe
5.552
Leiche bei Löscharbeiten nach Wohnungsbrand gefunden
2.019