13-Jähriger gilt als hirntot: Kurz vor der Organspende passiert das Unglaubliche 10.488
"Star Trek"-Schauspieler Aron Eisenberg ist tot Top
BVB vergibt Führung in rasantem Bundesliga-Spiel! Eintracht mit großer Moral Top
Er war der erste Deutsche im All! Sigmund Jähn ist tot Top
Schriftsteller Günter Kunert mit 90 Jahren gestorben Top
10.488

13-Jähriger gilt als hirntot: Kurz vor der Organspende passiert das Unglaubliche

Trenton McKinley aus den USA wurde für hirntot erklärt - dann wachte der 13-Jährige kurz vor einer Organspende auf

Ein 13-Jähriger wird bei einem Unfall schwer verletzt. Er muss mehrfach wiederbelebt werden, die Ärzte haben keine Hoffnung mehr. Doch dann passiert ein Wunder.

Alabama (USA) - Die Ärzte hatten die Hoffnung aufgegeben, die Familie des 13 Jahre alten Trenton McKinley einer Organspende durch ihren Sohn zugestimmt. Dann geschah das Unfassbare: Kurz vor der OP wachte der Junge auf.

Die Mutter von Trenton McKinley teilte seine unglaubliche Geschichte auf Facebook.
Die Mutter von Trenton McKinley teilte seine unglaubliche Geschichte auf Facebook.

Was sich nach einer absolut unglaublichen Geschichte anhört, teilte die Mutter des 13-Jährigen, Jennifer Nicole Reindl, nun auf ihrer Facebook-Seite.

Der Junge aus Alabama (USA) war beim Spielen mit einem Freund schwer verunglückt, als der Anhänger eines Buggys, auf dem er saß, während der Fahrt umgekippt und er mit dem Kopf auf den harten Asphalt aufgeschlagen war, ehe er zusätzlich noch von dem Gefährt getroffen wurde. Kurz zuvor hatte sein Freund stark gebremst und offenbar die Gefahr, die davon ausging, komplett unterschätzt.

Trenton erlitt einen siebenfachen Schädelbruch. Zwar wurde er sofort ins Krankenhaus eingeliefert, war laut den Rettungskräften allerdings seit 15 Minuten tot. Aufgeben wollten die Helfer aber nicht und setzten die Wiederbelebungsversuche fort.

"Alles, was ich sah, war eine Trage und wie seine Beine herunterhingen", schilderte Reindl die schrecklichen Sekunden, in denen ihr Sohn in die Notaufnahme geschoben wurde.

Trotz der langen Zeitspanne, die ohne Lebenszeichen vergangen war, konnte Trenton schließlich doch noch reanimiert werden. Er blieb jedoch in einem äußerst kritischen Zustand. Für die Familie begann mit dem Unfall und der ersten Diagnose eine unglaublich schwere Zeit. "Als sie herauskamen, sagten sie mir, dass er wohl nie normal Leben können würde", sagte Reindl.

Trenton McKinley kämpft sich Stück für Stück zurück ins Leben.
Trenton McKinley kämpft sich Stück für Stück zurück ins Leben.

Während der Behandlung im USA Medical Center in Mobile musste der Teenager weitere vier Mal wiederbelebt werden. Die Ärzte hatten kaum noch Hoffnung, erklärten der Familie, dass, sollte ihr Sohn jemals aufwachen, er durch den Mangel an Sauerstoff Hirnschäden erlitten haben müsse.

Dass er überhaupt das Bewusstsein wiedererlangen könnte, war für die Experten nach einer Zeit nahezu undenkbar. Man werde ihn deshalb beim nächsten Mal, "wenn sein Herz aussetzt, sterben lassen", teilten die Ärzte den Angehörigen mit.

Schweren Herzens entschieden sich die Eltern des Schülers deshalb dazu, einer Organspende zuzustimmen. Trenton, der zu diesem Zeitpunkt mehrere Tage als hirntot diagnostiziert war, wurde an lebenserhaltende Maschinen angeschlossen, damit die Organentnahmen erfolgen konnten.

Doch dann passierte etwas, womit niemand mehr gerechnet hatte:

Der Totgeglaubte kehrte ins Leben zurück. Das Ärzteteam hatte routinemäßig einen Tag vor der Operation die Gehirnströme ihres kleinen Patienten kontrolliert.

Während dieser Prozedur habe ihr Sohn laut Trentons Mutter plötzlich eine Hand sowie einen Fuß bewegt. Es war der Anfang eines Wunders, Stück für Stück kämpft sich der 13-Jährige seitdem zurück. Er wurde mehrfach am Gehirn operiert, ein Stück seines Schädels muss noch neu angepasst werden. Auch die Nieren wurden durch den langen Sauerstoffmangel geschädigt.

Die Genesung wird somit zwar noch eine ganze Weile andauern und alle Beteiligten viel Kraft kosten, dennoch wird es eine Zeit sein, die niemand jemals eintauschen wollen würde. Trenton kann sprechen, sich bewegen und macht jeden Tag Fortschritte.

Um die Arztrechnungen bezahlen zu können und ihrem Sohn, der sich an den Unfall nicht erinnern kann, die bestmögliche Behandlung zu ermöglichen, bittet die Familie auf der Plattform gofundme um Spenden.

Fotos: Screenshot/Facebook

Das S10e gibt's am Montag bei MediaMarkt für nur 1 Euro, wenn Ihr... 8.341 Anzeige
Stromausfall nach Tragschrauber-Absturz: Zwei Menschen tot Neu
Krise bei Thomas Cook: Tunesisches Hotel nimmt Touristen als Geiseln 3.331
MEDIMAX feiert Geburtstag und haut Mega-Schnäppchen raus 2.910 Anzeige
Unsere Bienen liegen auf "Intensivstation": Imker kämpft für Insekten! 656
Oktoberfest 2019: Was passiert dieses Jahr in den 17 großen Zelten? 686
Dieses Kampfsportspektakel könnt Ihr in Hamburg kostenlos erleben! Anzeige
Mann will Mädchen (2) küssen und es mit ins Bett nehmen 6.975
Baby kommt mit vier Beinen und drei Händen zur Welt 131.984
Hast Du eine Firma in Berlin, dann solltest Du hier einkaufen! 2.092 Anzeige
Stechalarm! Millionen mutierte Mosquitos freigelassen 4.443
Heiße Latex-Leggings! Verona Pooth wird zum Hingucker der Show 23.942
Maskierte Männer stürmen Restaurant in Hamburg und machen fette Beute 603
Wer einen coolen Job sucht, bewirbt sich bei dieser Firma! 8.570 Anzeige
DIY-Fail mit schlimmen Folgen: Filler aus Online-Shop verunstaltet Frau das Gesicht 1.624
Heftige Gasexplosion erschüttert Kleinstadt 2.000
Darum bilden Frauen eine Menschenkette um den Kölner Dom 249
Schaut mal, wen Maite Kelly hier anschwärmt 13.551
Hallescher FC mit wahnwitzigem Wechselchaos! Sieg verschenkt, nun Protest? 1.868
ZDF-Fernsehgarten schunkelt schlüpfrig in den Wiesn-Wahn 2.603
Mega-Star Taylor Swift sagt Konzert in Australien ab 456
Unfassbar! Tourist schlägt Münchner völlig grundlos Maßkrug ins Gesicht 2.735
Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei schwerem Unfall auf der A3 6.988
Suff-Fahrer pennt vor Drive-In ein! 1.090
Kein Scherz: Hier sollen Kinder lernen, wie man sich selbst befriedigt! 6.964
Mutter stirbt bei Unfall auf Bahnübergang: Kleinkind schwer verletzt 3.421 Update
Was soll das denn? Merkel und AKK fliegen in zwei Maschinen am gleichen Tag in die USA 3.043
Drama im Schützenverein! Schuss löst sich und verletzt Mann (75) am Kopf 5.130 Update
Deutsche auf Mallorca von ihrem Partner erstochen 2.403
Sylvie Meis gibt oben-ohne-Interview: ihre Fans rasten aus! 30.541
Extensions über einen halben Meter lang: So sieht Janine Pink nicht mehr aus 3.957
Bachelorette-Reunion auf der Wiesn? Gerda und Keno feiern mit Marco 3.036
Promis auf der Wiesn: Gottschalk rockt und Kai Pflaume trinkt wieder 6.591
Biker kracht in Dorf gegen Mauer und stirbt an Schädelverletzungen 547
Cathy Lugner postet heißes Po-Foto, doch ihre Message ist eine ganz andere! 3.695
Junge ruft Polizei, weil Eltern sturzbetrunken aufeinander losgehen 1.699
Schule verbannt Schreibtisch von autistischem Kind in Toilette 4.277
Yvonne Catterfeld reist mit ihren Instagram-Fans durch die Vergangenheit! 1.247
"Wir sind weg": Schwesta Ewa "flüchtet" mit Tochter nach Polen! 36.842
Das ging ja fix! Miley Cyrus und Kaitlynn Carter haben sich getrennt 1.851
Das Supertalent: Für diese Frau drückt Sarah auf den goldenen Buzzer 3.407
Drei von vier Syrern erhalten in Deutschland Hartz IV! 15.363
So cool reagiert Joachim Löw auf die Verbal-Attacke von Hoeneß 1.529
Shirin Davids Autogrammstunde eskaliert: Polizei muss abbrechen! 2.172
GNTM-Transgender Tatjana macht gemeinsame Sache mit dieser Frau 2.407
Hund rettet das Leben seines Besitzers, als dieser auf der Treppe stürzt 43.529
Über acht Millionen Follower: Wer ist eigentlich diese heiße Schwedin? 18.162
Erdbeben erschüttern Albanien: Über 100 Verletzte! 947
Sechs Hunde auf Privatgrundstück vergiftet: Belohnung ausgesetzt! 6.658
Sophia Vegas hat sich getraut: Ja-Wort nach 18 Monaten 4.167