Jumanji-Star Kevin Hart stürzt mit Auto Schlucht hinab und erleidet schwere Rückenverletzungen!

Los Angeles (USA) - Comedy-Star Kevin Hart (40) soll schwer verunglückt sein. Der Schauspieler stürzte am Sonntag in Los Angeles mit seinem neuen Oldtimer eine Schlucht hinab!

Kevin Hart (40) soll schwer verletzt sein!
Kevin Hart (40) soll schwer verletzt sein!  © Jörg Carstensen/dpa

Gegen 1 Uhr morgens (Ortszeit) fuhr er mit zwei weiteren Personen den kurvenreichen Mulholland Highway in Malibu Hills entlang, als der Fahrer durch einen Holzzaun donnerte und es zum Unglück kam, berichtet "Paige Six".

Das Dach des Fahrzeuges wurde komplett zerstört, wie erste Bilder des Unfallortes zeigen. Hart saß zu der Zeit nicht am Steuer, sagte die Polizei. Es ist unklar, wer fuhr, aber der Fahrer hatte nicht getrunken, teilten die Beamten mit. Es gab auch eine dritte Person, eine Frau, im Auto.

Sowohl Hart als auch der Fahrer erlitten schwere Rückenverletzungen, teilte TMZ mit. Die Frau brauchte keine medizinische Behandlung.

Ein Mitglied von Harts Sicherheitsteam kam zum Unfallort und fuhr den Schauspieler zu seinem Haus in der Nähe, um "medizinische Hilfe" zu erhalten, teilte die Polizei der Seite mit. Hart ging später zur Behandlung ins Krankenhaus.

Wie schwerwiegend die Verletzungen des 40-Jährigen sind, ist derzeit noch offen.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0