Hat Jay-Z seine Beyoncé etwa mit Kris Jenner betrogen?

Beyoncé und Jay-Z sind verheiratet und haben eine gemeinsame Tochter. 
Beyoncé und Jay-Z sind verheiratet und haben eine gemeinsame Tochter. 

USA - Na das wäre ja mal richtig harter Tobak. Im April redete die ganze Welt über das neue Album "Lemonade" von US-Superstar Beyoncé (35). Vor allem, weil sich fast jeder Song um das Fremdgehen dreht.

Naheliegend, dass dabei ihr Mann, Rapper und Musikproduzent Jay-Z (46), gemeint ist. Vor allem über den Hit "Sorry" wurde viel gesprochen. Denn am Ende des Liedes heißt es: "You only want me when I am not there. You better call Beck with the good hair" ("Du willst mich nur, wenn ich nicht da bin. Ruf lieber Becky mit dem guten Haar an".). Seit dem Release des Albums wurde wild darüber diskutiert, wer diese "Becky" denn nun sein soll, mit der Jay-Z offenbar fremdgegangen ist. 

Der Hairstylist von Beyoncé hat nun in einem Interview mit der Daily Mail die Bombe platzen lassen. Laut seinen Aussagen ist "Becky" keine geringere als Kris Jenner (61) , die Mutter von Kim, Khloe, Kylie und Rob Kardashian sowie Kendall und Kylie Jenner. 

"Als wir zusammenarbeiteten besagten die Gerüchte, dass 'Becky with the good hair' Kris Jenner ist", meint Anthony Pazos, ein berühmter Hollywood-Stylist. 

Wie Beyoncé bereits vor einigen Monaten sagte, so bestätigt auch der Stylist, dass diese explizite Zeile nicht Jenner gilt, sie jedoch ein Verhältnis mit Jay-Z gehabt haben soll. Und das gesamte Album dreht sich ums Fremdgehen ihres Mannes. 

Pazos geht noch weiter: "Das Lustige ist, dass niemand es glaubt, weil alle sagen, dass Kris ja viel älter ist als Jay-Z. Aber wenn man darüber nachdenkt, macht es Sinn", meint er. 

In den vergangenen Monaten reichten die Spekulationen von Rihanna über Taylor Swift hin zu Rita Ora. Doch egal, wer es nun war: Laut Insidern ist mit der Ehe von Beyoncé und Jay-Z schon längst wieder alles in Ordnung. 

Kris Jenner (l.) mit ihrer Tochter Kim Kardashian. 
Kris Jenner (l.) mit ihrer Tochter Kim Kardashian. 

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0