Mann kann nicht fassen, wobei er seine Freundin kurz nach dem Sex erwischt und ist total verzweifelt

USA - Ein Witz brachte die Wahrheit ans Licht: Am Sonntag wendete sich ein Mann in dem Internetforum "reddit" an die User, um ihnen zu berichten, was ihm widerfahren ist und schilderte folgende Situation: Ursprünglich hatte ihn seine Freundin kurz nach dem Sex gefragt, ob er "groß" oder "klein" müsse, als er ins Bad ging. Aus Spaß sagte er "groß", obwohl er nur pinkeln musste. Durch seinen Zeitvorsprung erwischte er seine Freundin bei einer pikanten Situation.

Nach dem Sex kam die die böse Überraschung (Symbolbild).
Nach dem Sex kam die die böse Überraschung (Symbolbild).  © 123RF

Die junge Frau war gerade dabei sich das Sperma aus dem benutzten Kondom in ihre Vagina einzuführen. Dabei hatten die beiden, die laut des geschockten Reddit-Users in ihren Zwanzigern sind, beschlossen, zunächst keine Kinder zu wollen.

"Ich kam zurück ins Schlafzimmer und stellte fest, dass sie den Inhalt meines gebrauchten Kondoms in ihre Vagina einführte. Ich bin nervös wie verrückt", schrieb der Reddit-User unter anderem. Der Amerikaner wollte nun wissen, ob seine Freundin legal gehandelt hätte und was passieren würde, wenn sie nun ein Kind von ihm bekäme.

Leider konnten ihm die rund 12.500 User nicht wirklich helfen, obwohl dutzende von ihnen etwas zu dem Thema zu sagen hatten - nur kaum etwas Sinnvolles...

Letzten Endes wird er sich wohl Rat bei einem Anwalt einholen müssen, falls seine Freundin jetzt wirklich schwanger von ihm wird.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0