Vater erwischt Sohn (13) beim Sex mit seiner Lehrerin im Auto

Die 44-Jährige hatte Sex mit einem Schüler.
Die 44-Jährige hatte Sex mit einem Schüler.

Bay City (USA) - Ein Vater kann es nicht fassen: Er erwischte seinen Sohn (13), wie er auf dem Rücksitz eines Autos Sex hat - mit seiner Lehrerin!

Der US-Amerikaner behauptet, er hätte die 44-Jährige und das Kind in der texanischen Stadt Bay City beim Geschlechtsverkehr gesehen.

Bei den anschließenden Ermittlungen wurden eindeutige Hinweise darauf entdeckt, dass die Lehrerin und ihr Schüler eine strafbare Beziehung führten.

Die 44-Jährige wurde jetzt angeklagt und bereits in ein Gefängnis gebracht.

Sie muss sich jetzt vor Gericht wegen der unfassbaren Tat verantworten.