Explosion in Wohnung: Polizist flieht übers Fenster

Utrecht - Nach einer schweren Explosion in einer Wohnung im niederländischen Utrecht hat es einen Toten und mehrere Verletzte gegeben.

Nach der Explosion schlugen meterhohe Flammen aus der Wohnung.
Nach der Explosion schlugen meterhohe Flammen aus der Wohnung.  © Screenshot YouTube/RTL Nieuws

Das teilte die örtliche Polizei in der Nacht zu Freitag über Twitter mit. Unter den Verletzten sei auch ein Polizist.

Auf Videos ist zu sehen, dass der Mann aus einem Fenster klettert und sich dann fallen lässt, um den Flammen zu entkommen.

Über die Ursache der Explosion ist noch nichts bekannt. Unklar ist auch noch, warum der Polizist die Wohnung betreten hatte.

Der Vorfall in der Stadt rund 35 Kilometer südlich von Amsterdam ereignete sich am späten Donnerstagabend. Mehrere Wohnungen in dem Gebäude wurden schwer beschädigt.

Titelfoto: Screenshot YouTube/RTL Nieuws


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0