Single oder vergeben? GZSZ-Star Valentina Pahde verrät Beziehungsstatus

Ist die schöne Valentina Pahde vergeben oder solo?
Ist die schöne Valentina Pahde vergeben oder solo?  © DPA/Instagram Valentina Pahde

Berlin - Bei ihren Set-Kollegen von GZSZ geht das Hochzeitsfieber um. Jörn Schlönvoigt heiratet im Sommer seine Hanna Weig (TAG24 berichtete), Iris Mareike Steen hat schon im Oktober den Bund der Ehe geschlossen (TAG24 berichtete) und auch Chryssanthi Kavazi hat sich kürzlich mit Tom Beck verlobt.

Da ist es doch eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis es den nächsten GZSZ-Star erwischt. Nach alter Tradtion könnte es durchaus Valentina Pahde treffen. Immerhin hat die 23-Jährige bei der Hochzeit ihrer Kollegin Iris Mareike Steen den Brautstrauß gefangen.

Bis es soweit ist, kann es allerdings noch dauern, wie die Soap-Darstellerin im Interview mit Promiflash verriet. "Ich habe auf jeden Fall noch Zeit zu heiraten, dafür bräuchte ich erst einmal ein Partner", erklärt sie. Damit ist auch klar: Die schöne Valentina ist derzeit single.

Doch wer weiß, vielleicht trifft sie ja schon bald auf Mr. Right. Dabei müsste dieser gar nicht mal so viel mitbringen, wie die Zwillingschwester von Cheyenne Pahde Promiflash verriet: "Ich habe keine direkte Vorstellung von einem Partner. Ich lass einfach alles auf mich zukommen. Er muss mich halt einfach umhauen, dann ist es glaube ich auch egal ob er blaue oder grüne Augen hat, dunkle oder helle Haare."