Lazaro von Hertha BSC vor Wechsel nach Italien!

Berlin - Hertha BSC droht der Verlust von Rechtsverteidiger Valentino Lazaro (23). Dass Inter Mailand Interesse am Österreicher hat, ist kein Geheimnis mehr. Nun scheint der Wechsel immer konkreter zu werden. Der Klub und der schnelle Außenbahnspieler sollen sich bereits einig sein.

Valentino Lazaro im Zweikampf mit dem Mainzer Aaron Martin.
Valentino Lazaro im Zweikampf mit dem Mainzer Aaron Martin.

Das berichtet zumindest die "Bild"-Zeitung. Demnach konnte sein Berater Max Hagmayr mit den Italienern Einigung erzielen. Nun folgt der Gipfel mit Manager Michael Preetz.

Ein Angebot soll bislang noch nicht bei Hertha abgeben worden sein. Inter müsste aber tief in die Tasche greifen. Laut "Bild" wollen die Berliner mindestens 25 Millionen Euro Ablöse vom Champions-League-Teilnehemer haben. Zuvor wurde noch von etwa 20 Millionen berichtet.

"Tino hat noch Vertrag bis 2021. Sollte er in Berlin bleiben, wäre auch alles gut", erklärte Hagmayr der Zeitung zuletzt. Danach sieht es allerdings nicht aus. Inter-Trainer Antonio Conte will Herthas Flügelflitzer unbedingt. Der 23-Jährige spielte sich vor allem durch starke Auftritte in der Hinrunde ins Blickfeld der Top-Clubs. In der abgelaufenen Bundesliga-Saison kam er auf 31 Spiele und zehn Scorerpunkte (drei Tore, sieben Vorlagen).

Die Alte Dame kann das Geld gut gebrauchen. Dadurch, dass sich die Berliner ihre Anteile von KKR zurückgekauft haben, hat der Club die Lizenz von der DFL nur unter Auflagen erhalten. So planen die Herthaner mit Transfereinnahmen von 12,5 Millionen Euro. Mit dem Verkauf von Lazaro wären dann sogar noch genug Geld für einen Nachfolger vorhanden.

Besonders pikant: Bevor der Hertha-Star seinen ersten Profi-Vertrag im Alter von 16 Jahren bei Salzburg unterschrieb, war der gebürtige Grazer schon auf dem Absprung zu Inter-Feind AC Milan.

War das Spiel gegen Bayer Leverkusen Lazaros letzter Auftritt für Hertha?
War das Spiel gegen Bayer Leverkusen Lazaros letzter Auftritt für Hertha?  © DPA

Mehr zum Thema Hertha BSC:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0