Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

TOP

Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check

TOP

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

TOP

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

2.557

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.796
Anzeige
1.915

Dulig: „Entscheidende Monate für die Lausitz“

Dresden - Seit bekannt ist, dass der schwedische Energieriese Vattenfall seine Lausitzer Kohle-Anlagen verkaufen will, rumort es. MOPO24 sprach dazu mit Sachsens Energie- und Arbeitsminister Martin Dulig (41, SPD).
Mondlandschaft statt sächsischer Heimat - der Tagebau Nochten. Im Hintergrund das Kraftwerk Boxberg.
Mondlandschaft statt sächsischer Heimat - der Tagebau Nochten. Im Hintergrund das Kraftwerk Boxberg.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Zankapfel Braunkohle. Seit bekannt ist, dass der schwedische Energieriese Vattenfall seine Lausitzer Kohle-Anlagen verkaufen will, rumort es:

Die einen sehen den Punkt für einen passgenauen Ausstieg. Andere fürchten Massenarbeitslosigkeit. MOPO24 sprach dazu mit Sachsens Energie- und Arbeitsminister Martin Dulig (41, SPD).

MOPO24: Was sagen Sie zu den Vattenfall-Plänen?

Dulig: Die Verkaufsabsichten haben uns überrascht und sind eine Herausforderung. Es ist aber eine unternehmerische Entscheidung.

Trotzdem haben wir als Freistaat ein großes Interesse daran, dass der Verkaufsprozess vernünftig läuft. Denn wir müssen unsere Interessen wahren. Das betrifft die Verpflichtung des Energieunternehmens zur Strom-Versorgung, aber auch - mindestens so wichtig - zur Renaturierung der Kohlegruben.

Sachsens Energieminister Martin Dulig (41, SPD) setzt weiter auf Braunkohle.
Sachsens Energieminister Martin Dulig (41, SPD) setzt weiter auf Braunkohle.

MOPO24: Ist da der Staat gefragt?

Dulig: Ja, denn wir als Freistaat haben für die Lausitz eine besondere Verantwortung. Ich sage allen politischen Akteuren, die jetzt einen übereilten Strukturwandel weg von der Kohle fordern: Vorsicht, seid nicht zynisch! Bedenkt, was ihr den Leuten zumuten wollt, die seit 1990 bereits einen enormen Umbruch erlebt haben - mit De-Industrialisierung und Arbeitslosigkeit.

Es sind jetzt entscheidende Monate für Sachsen, vor allem für die Lausitzer.

MOPO24: Warum genau?

Dulig: In den vergangenen Jahren war die Energiepolitik im Bund nicht gerade durch Verlässlichkeit geprägt. Doch Investoren brauchen Planungssicherheit. Dazu haben wir mit beigetragen, indem wir uns gegen die Pläne eines übereilten Ausstiegs erfolgreich gewehrt haben. Sonst wäre uns die Wirtschaft in der Lausitz mit hoher Wahrscheinlichkeit weggebrochen. Wir wünschen uns nun einen verantwortungsvollen Investor, der möglichst aus der Energiewirtschaft kommt, und nicht irgendeine Heuschrecke oder einen Hedgefonds.

MOPO24: Bekommen Käufer eine Mitgift?

Dulig: Nein. Wir sind nicht Teil der Verkaufsverhandlungen oder ein Interessensvertreter von Vattenfall.

Fotos: Matthias Hiekel, dpa/Arno Burgi

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

1.703

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

11.312

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

13.772
Anzeige

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

2.017

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

5.910

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

6.449

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

2.098

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

2.093

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

9.372

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

2.601

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

11.419

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.411

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

7.412

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

2.929

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

10.915

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

3.594

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

3.323

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

1.167

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

2.873

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.754

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

4.378

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

10.346

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

6.074

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

15.530

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.704

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

5.448

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

4.804

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

2.476

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.354

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

3.759

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.857

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

4.484

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

9.966

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

3.959

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

7.510

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

4.060

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

21.546

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

2.383

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

3.902

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

9.637

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

6.640

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.387

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

8.278