Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

Neu

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

Neu

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

Neu
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

5.289
68

So will Aue am Freitag in Fürth punkten

Aue - Mit sieben Punkten aus den letzten drei Spielen fährt Aue am Freitag mit geschwellter Brust zum Auswärtsspiel nach Fürth.
Trainer Stipic bleibt auf dem Boden: "Wir dürfen jetzt aber nicht abheben!"
Trainer Stipic bleibt auf dem Boden: "Wir dürfen jetzt aber nicht abheben!"

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Es läuft wieder runder beim FC Erzgebirge. Aue steht nach dem 8. Spieltag auf Relegationsplatz 16. Das war vor wenigen Tagen noch Wunschdenken.

In den kommenden Wochen wollen die „Veilchen“ ihr Punktekonto weiter aufbessern, morgen (18.30 Uhr) in Fürth schon damit anfangen.

Trainer Tommy Stipic sieht im MOPO-Interview gute Chancen dafür.

MOPO: Herr Stipic, das Team ist wieder in der Spur. Mit sieben Punkten aus den letzten drei Spielen dürften Sie zufrieden sein.

Stipic: „Das ist richtig, mit der Ausbeute bin ich zufrieden. Wir dürfen jetzt aber nicht abheben, denn wir haben im Grunde noch gar nichts erreicht.

MOPO: Die Mannschaft hat ein ganz anderes Auftreten als noch zu Saisonbeginn. Wie haben Sie das geschafft?

Stipic: „Wir haben sehr viel miteinander gesprochen, lange und ausführlich. Die Jungs haben begriffen, dass es nicht alleine geht, sondern nur zusammen.Ich unterbreche im Training häufig.

Viele Situationen finden sie im Spiel wieder. Tun sie das, merken sie: Hey, das klappt ja und meistern sie. Somit steigt die Akzeptanz und das Vertrauen in die eigene Leistung.

Ich arbeite mit Lob und Kritik, beides muss ich genau dosieren. Schert einer aus, muss ich ihn wieder einfangen, in die Spur bringen. Ist einer nicht so gut drauf, fange ich ihn auf.“

So spielt der FCE gegen Fürth
So spielt der FCE gegen Fürth

MOPO: Morgen geht es nach Fürth. Die SpVgg hat zuletzt daheim gegen Aalen 1:1 gespielt, Aue gegen den VfR 1:0 gewonnen.

Stipic: „Das kann man nicht miteinander vergleichen, das wird ein ganz anderes Spiel.

Fürth ist in einer kleinen Krise, will da schnell wieder raus. Wir werden aber dagegenhalten, werden nicht abwartend spielen. Wir müssen mutig auftreten.“

MOPO: Danach ist Länderspielpause. Für Sie die Gelegenheit, das Team noch besser kennenzulernen?

Stipic: „Auf alle Fälle. Diese Woche ist für mich wie eine kleine Vorbereitung. Wir haben in den Tagen keinerlei Druck. Wir können da mit Freude und Spaß einiges probieren, vieles noch besser einstudieren. Das wollen wir dann in einem Testspiel (Gegner steht noch nicht fest/ d. Red.) auch umsetzen."

MOPO: Danke für das Gespräch.

Männel gegen Mickel - zwei vom selben Stamm

Zwei vom selben Stamm: Aues Torhüter Martin Männel und Tom Mickel von Greuther Fürth.
Zwei vom selben Stamm: Aues Torhüter Martin Männel und Tom Mickel von Greuther Fürth.

Zwei ehemalige Cottbusser Torhüter stehen sich morgen gegenüber: Martin Männel im Auer Kasten und Tom Mickel im Fürther Gehäuse.

Mickel wird nach dem Handbruch von Stammkeeper und Kapitän Wolfgang Hesl sein Heimdebüt bei den Kleeblättern feiern. „Tom hat auf alle Fälle das Zeug dazu, sich auf längere Sicht dort festzubeißen“, sagt Männel, der seinen Gegenüber bestens kennt.

„Wir hatten in Cottbus den selben Torwarttrainer, Tom ist nur ein Jahr jünger, deshalb haben wir zwei Jahre gemeinsam bei den B- und A-Junioren gehalten“, so Männel:

„Im Internat war Tom gleich im Nachbarzimmer, wenn ich Süßigkeiten brauchte, habe ich mir die immer bei ihm geschlaucht“, lacht der 26-Jährige.

Beide waren übrigens auch Nachwuchs- Nationalspieler für Deutschland. Die zwei Keeper haben also einen guten Draht zueinander.

„Klar, wir quatschen immer mal miteinander. Der eine verfolgt den Weg des anderen genau.“ Männel ist 2008 von Cottbus nach Aue gewechselt, seitdem die unumstrittene Nummer 1 im Erzgebirge.

Mickel ging ein Jahr später von Cottbus zum HSV, spielte dort in der Zweiten und gehörte zum Kader der Profis. Im Winter 2012/13 wechselte er dann nach Fürth.

Fotos: Picture Point

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

2.645

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

2.151

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.226
Anzeige

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

3.224

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

2.486

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

10.586
Anzeige

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

859

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

1.216

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.083
Anzeige

Panik! Macht Vanessa Mai sich damit den "Let's Dance"-Sieg kaputt?

2.965

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

1.677

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

4.159

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.880
Anzeige

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

5.073

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

3.775

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

2.629

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

3.970

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

4.395

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

3.113

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

1.755

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

2.489

Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

4.490

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

2.964

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

3.025

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

3.527

Guckt Euch diese Horror-Hufe an! Tierschützer retten völlig verwahrlostes Pony

6.768

Alena Gerber zeigt uns ihr kleines Schwangerschafts-Bäuchlein

2.191

Amateurverein verliert zwei Spieler in 24 Stunden durch Herzattacken

4.765

Auto von Politikprofessor Patzelt abgefackelt

9.569

Günther Jauch verrät Kandidatin die Antwort

6.332

Verletzte am Skilift: Zwei Personen stürzen ab und lösen Kettenreaktion aus

4.437

Jetzt suchen Taucher nach dem vermissten Philipp (17) im Pieschener Hafenbecken

9.968

Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

9.501

Account gehackt oder schlimme News? Terenzis Ex-Freundin soll sich umgebracht haben

19.306
Update

Passant entdeckt lebendig begrabenes Baby und rettet es

7.804

Ist diese junge Frau bald besser als Helene Fischer?

4.148

Panne bei "Hart aber fair": Ingo Zamperoni live beim Telefonieren erwischt

2.546

Trotz Warnsignalen: Mutter läuft mit zwei Kindern vor Rangierlok

6.058

Einbrecher bleibt auf Flucht kopfüber am Zaun hängen

4.159

Kein Scherz! Diese Beauty-Gurus tragen ihr Make-up mit einem gekochten Ei auf

912

Auf diesen Smartphones funktioniert der Facebook-Messenger bald nicht mehr

8.974

Berliner Kunstraub! Wo ist die 100 Kilo schwere Goldmünze?

1.719

Vierjährige verliert ihre Mutter auf der Flucht und schließt sie hier wieder in die Arme

2.862

Vater und Sohn (6) sterben bei Flugzeugabsturz

3.503

25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

925

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

10.975

Kabel1 geht in Dresden auf Schnitzeljagd

3.096

Nach Razzia gegen Rechts in Bautzen: Wie ticken Sachsens Rocker-Clubs?

7.118

75.000 Euro weg! Transporter mit Spezialdrohnen geklaut

4.214

Dieser Feuerwehrmann fährt mit dem Mustang zum Einsatz

14.189

Höxter-Prozess: Sitzung vorzeitig beendet, weil Wilfried W. nicht aussagen will

960
Update

Champions League ist kein Muss für RB Leipzig-Trainer Hasenhüttl

520

Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

7.320

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

5.059

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

7.626