Nach Messerattacke auf Flüchtlinge: 70-Jähriger in Haft
Neu
Flugzeug meldet Notlage an Stuttgarter Flughafen!
Neu
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
Neu
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
Neu
834

Heute geht an der Uniklinik Leipzig nichts mehr

Ihr solltet heute zwischen 6 und 21 Uhr besser nicht dringend in die Uniklinik müssen. #Streik #verdi
Die Gewerkschaft ver.di ist unzufrieden mit dem Tarifangebot der Uniklinik Leipzig und ruft die Mitarbeiter deswegen erneut zum Warnstreik auf (Symbolbild).
Die Gewerkschaft ver.di ist unzufrieden mit dem Tarifangebot der Uniklinik Leipzig und ruft die Mitarbeiter deswegen erneut zum Warnstreik auf (Symbolbild).

Leipzig - Die Tarifverhandlungen zwischen ver.di und der Leipziger Uniklinik kommen nicht voran. Die Gewerkschaft ruft die Klinik-Mitarbeiter deshalb für Donnerstag zum Warnstreik auf.

In der Zeit von 6.00 bis 21.00 Uhr sollen die Beschäftigten des Universitätsklinikums Leipzig (UKL) ihre Arbeit niederlegen. Um die Notversorgung zu gewährleisten, hat ver.di eine Notdienstvereinbarung angeboten.

Das UKL hatte am 15. März ein neues Angebot vorgelegt. Danach sollen die Mitarbeiter ab Juni eine Lohnsteigerung von zwei Prozent und ab Dezember weitere ein Prozent erhalten. Im Juli kommenden Jahres soll es weitere zwei Prozent geben. Dafür entfällt die variable Jahressonderzahlung von 20 Prozent. Die Azubis erhalten dem Angebot zufolge 30 Euro mehr pro Jahr.

Für ver.di ist das Angebot des UKL aber keine Verhandlungsbasis. "Die Beschäftigten sollen ihre Lohnsteigerungen durch Verzicht an anderer Stelle selbst finanzieren", kritisierte ver.di-Verhandlungsführer Wolfgang Pieper. Die Gewerkschaft fordert für die 3.900 Uniklinik-Mitarbeiter eine Lohnerhöhung von 7,5 Prozent für zwölf Monate sowie 100 Euro für die Auszubildenden.

Ihre Forderungen begründet die Gewerkschaft damit, dass die Einkommen in Leipzig durchschnittlich 7,5 Prozent unter denen anderer Unikliniken liegen. Selbst in Sachsen gebe es deutliche Unterschiede. So verdiene eine Pflegefachkraft mit einer Fachweiterbildung an der Uniklinik Dresden 18,5 Prozent mehr als in Leipzig.

Aus diesem Grund will die Gewerkschaft ihre Forderungen noch einmal mit einem Warnstreik bekräftigen. Es ist der zweite Streikaufruf in den laufenden Tarifverhandlungen. Am 8. März hatte ver.di die UKL-Mitarbeiter zum ersten Mal aufgefordert, ihre Arbeit für rund vier Stunden niederzulegen. Etwa 250 bis 300 Beschäftigte hatten sich an der Aktion beteiligt (TAG24 berichtete).

Fotos: Ralf Seegers

Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
Neu
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
257
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.412
Anzeige
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
1.067
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
106
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.549
Anzeige
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
2.275
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
12.137
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
128
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
90
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
183
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
2.980
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
1.182
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
4.696
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
157
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
6.660
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
4.088
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
5.318
Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
3.942
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
961
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
2.656
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
138
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
27.963
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
360
Update
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
2.138
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
1.780
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
1.612
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
3.008
Jetzt endgültig! Stückel-Kommissar muss lebenslang hinter Gitter
2.647
41-Jähriger wollte Ex-Kollegen verbrennen
899
Garderobenfrau per Kopfschuss getötet: Urteil für "Lasermann" gefallen
1.163
Arbeiter stürzt aus 10 Metern Höhe in den Tod
221
Aus heiterem Himmel: Sportler stürzt 50 Meter in die Tiefe
120
Knast für syrischen Gefährder
1.223
Haft für tödlichen Angriff mit Samurai-Schwert
82
"Bild" fällt auf Satire rein und startet Schmutzkampagne
3.569
Dieser Einsatz stinkt zum Himmel! Hier ist ein Gülletank geplatzt
2.193
Junge (12) von Auto erfasst: Gaffer machen Fotos und helfen nicht
2.476
Zweierbob-Damen bescheren Deutschland nächste Gold-Medaille
649
Mit Polizei-Eskorte zum Kreißsaal: Werdender Vater findet Krankenhaus nicht
1.760
Beamte retten Schäferhund aus fünf Meter Höhe
1.474
69-Jähriger läuft gefesselt auf Straße, aber keiner will ihm helfen
3.025
Nachbarn denken Autofahrer ist betrunken, doch in Wahrheit kämpft er um sein Leben!
3.126
Trotz Überlastung: Terrorermittler im Fall Amri fand Zeit für Nebenjob
1.492
Blutiger Angriff: Küchenhilfe attackiert Kollegen mit Hackmesser!
1.823
Falsch abgebogen: Autofahrer landet in Treppenhaus!
2.356
Daimler-Betriebsräte distanzieren sich von rechten Kollegen
1.401
Werden sie unterschätzt? Wie gefährlich sind Islamisten-Frauen?
2.259
Autos komplett zerstört! 29-Jährige stirbt bei Horror-Unfall in Kurve
6.924
Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
2.211