Bestialischer Dreifachmord erschüttert Polizei: Spezialeinheit jagt Täter! 2.530
Evakuierung im Dschungelcamp: Wie geht es weiter? Top
Notfall bei Hoffenheim gegen Frankfurt: Fankurve schweigt Top
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 2.806 Anzeige
Daniela Katzenberger soll zeigen, wie fit sie ist: Töchterchen Sophia (4) zieht sie ab Top
2.530

Bestialischer Dreifachmord erschüttert Polizei: Spezialeinheit jagt Täter!

Verachtung startet am 20. Juni in den deutschen Kinos

Brutal! In der vierten Jussi Adler Olsen Verfilmung mit Nikolaj Lie Kaas und Fares Fares, Verachtung, hat das Sonderdezernat Q wieder einen heftigen Fall.

Von Stefan Bröhl

Kopenhagen (Dänemark) - Heftiger dänischer Thriller! In der vierten Jussi Adler Olsen Verfilmung "Verachtung" (Kinostart am 20. Juni) übernimmt das Sonderdezernat Q den nächsten bestialischen Fall.
Carl Mørck (M., Nikolaj Lie Kaas) und sein Kollege Assad (r., Fares Fares) untersuchen den Tatort.
Carl Mørck (M., Nikolaj Lie Kaas) und sein Kollege Assad (r., Fares Fares) untersuchen den Tatort.

Carl Mørck (Nikolaj Lie Kaas) und sein Kollege und guter Freund Assad (Fares Fares) arbeiten seit mittlerweile fünf Jahren zusammen.

Nun naht der Abschied. Denn Assad hat eine der wenigen Stellen im Betrugsdezernat ergattern können. Doch der nahende Abschied wird von einer schrecklichen Entdeckung unterbrochen.

Ein Makler und zwei Maurer reißen eine Wand ein, dahinter ist ein verstecktes Zimmer mit mumifizierten Leichen, die auf grausame Weise getötet wurden.

Die Spur führt weit in die Vergangenheit, in das Jahr 1961, als Nete Hermansen (Fanny Leander Bornedal) von ihrem Vater in eine Frauenklinik auf der abgelegenen Insel Sprogø geschickt wurde, weil sie mit ihrem Cousin Unzucht trieb. Die beiden liebten sich über alles.

Auf der abgelegenen Insel ist Nete in den Fängen des skrupellosen Arztes Dr. Curt Wad (Elliott Crosset Hove) und dessen Krankenschwester Gitte (Luise Skov), auch die spätere Prostituierte Rita (Clara Rosager) als Netes Zimmergenossin erweist sich nicht gerade als guter Umgang.

Doch was ist damals genau passiert? Wer hat die drei schrecklichen Morde begangen?

Jussi Adler Olsens "Verachtung" bietet dank hintergründigem Drehbuch eine mitreißende Geschichte

Nete (l., Fanny Leander Bornedal) befindet sich im Mädchenheim in den Fängen des skrupellosen jungen Dr. Wad (Elliott Crosset Hove).
Nete (l., Fanny Leander Bornedal) befindet sich im Mädchenheim in den Fängen des skrupellosen jungen Dr. Wad (Elliott Crosset Hove).

Diese fesselnde Geschichte ist erneut großartig umgesetzt worden. Es ist schon erstaunlich, dass das im Vergleich zu Deutschland kleine Filmland Dänemark es zum vierten Mal in Folge hinbekommen hat, einen Thriller auf internationalem Top-Niveau zu drehen.

Die Zutaten sind dabei dieselben, wie bei den drei Vorgängern "Erbarmen", "Schändung - Die Fasanentöter" und "Erlösung": Es wird der harte Alltag der Polizei-Sondereinheit Q gezeigt, der durch eine bedrohliche Atmosphäre und düstere Farbgebung zusätzlich verstärkt wird.

Dazu kommt ein exzellentes Drehbuch mit schlagfertigen Dialogen. In Verbindung mit dem klugen Schnitt entsteht so eine packende Spannungskurve, welche die gesamten 114 Minuten anhält und für ein atemloses Kinoerlebnis sorgt.

Natürlich haben daran auch wieder die Hauptdarsteller einen großen Anteil. Lie Kaas ("Britannia") legt seine gebrochene Figur mit dem Herz für die Schwachen erneut kernig, aber auch verletzlich an und erschafft durch sein nuanciertes Spiel einen authentischen Protagonisten. Sein Gegenpol ist der lebensfrohe, durchweg freundliche Assad, der ihm und seinen teilweise asozialen Handlungen und Aussagen immer wieder gekonnt den Spiegel vorhält.

Die Chemie zwischen Lie Kaas und dem glaubwürdig agierenden Fares Fares ("Die Nile Hilton Affäre") ist erneut spürbar und überträgt sich auch auf die Zuschauer, weil dieses ungleiche Gespann mit seinen Eigenheiten viel Spaß bereitet.

"Verachtung" ist ein durch und durch stimmiger Kinofilm

Carl Mørck (r., Nikolaj Lie Kaas) hat schnell eine Spur gefunden.
Carl Mørck (r., Nikolaj Lie Kaas) hat schnell eine Spur gefunden.

Zudem ist Regisseur Christoffer Boe ("Reconstruction") der schwierige Balanceakt gelungen, zwei zeitlich versetzte Handlungsstränge geschickt miteinander zu verweben und einen in sich stimmigen Film zu erschaffen.

Puzzleteilartig werden immer mehr Details offenbart, die erklären, wie es zu dem grausamen Dreifachmord kam und welches Motiv dahinter steckt.

Ganz nebenbei wird auch noch ein schreckliches Kapitel der dänischen Geschichte mit Tiefgang behandelt. Wie in dieser herausragenden Filmreihe üblich, werden die Figuren dabei nicht dämonisiert oder verehrt, sondern als Menschen mit Stärken, Schwächen und Eigenheiten dargestellt.

Genau das ist auch der Grund, weshalb die Zuschauer emotional mitgerissen werden und vollends in "Verachtung" abtauchen können.

Auch die dynamische Kameraführung, die stimmungsvollen Locations, die atmosphärische Musikuntermalung und die dunklen Kostüme tragen dazu bei, dass "Verachtung" ein sehenswerter Thriller für hartgesottene Zuschauer ist.

Fotos: PR/Zentropa Henrik Ohsten

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 3.160 Anzeige
Große Trauer bei Céline Dion: Jetzt verstarb auch noch ihre Mutter Top
Tödlicher Unfall: Frau gerät in Gegenverkehr und kracht gegen Laster Neu
Dieser Chef schenkt Euch die Lieferung und den Aufbau aller Möbel! 5.536 Anzeige
Frau kommt besoffen zur Entbindung, Neugeborenes (†) hat über drei Promille im Blut Neu
Computer-Expertin sicher: Die Algorithmen fördern den Rassismus Neu
Premiere für Jenny Frankhauser, doch sie findet's langweilig Neu
Nazi-Banner an Traktoren? Bilder von Bauern-Demo sorgen für Ärger Neu
"Nieder mit Rassismus": Protest gegen "Neger"-Wort in Köln Neu
Penisprotzer Ennesto Monté ist sich sicher: Danni Büchner hält durch Neu
RB Leipzigs Ex-Kapitän Dominik Kaiser kehrt in die 2. Liga zurück! Neu
"TGIF": Warum freut sich Heidi Klum so sexy aufs Wochenende? Neu
Melanie Müller übers Dschungel-Camp: "Danni Büchner zerstört sich selbst!" Neu
Gibt's hier Drogen? Schriftzug an Münchner Apotheke sorgt für Verwirrung Neu
Kunde bezahlt Leistung nicht, da rächt sich ein Maler auf diese Weise Neu
Bus stürzt in zehn Meter großes Straßenloch: Neun Tote, ein Vermisster Neu
Tragischer Frontal-Crash: Fahrer aus Auto geschleudert! Neu
Nach Rücktritt: Rechtsextreme Drohungen gegen Ex-Bürgermeister gehen weiter Neu
Erklingt auf St. Pauli bald wieder die Stimme von Jan Fedder (†64)? Neu
Echt jetzt? Mark Forster stellte Lena Meyer-Landrut als "meine Cousine" vor Neu
DSDS-Kandidatin: Sie erinnert Dieter Bohlen an Pietro Lombardi! Neu
Schlitten kommt ohne Fahrerin im Tal an: Leiche im Schnee gefunden 8.097
24-Jährige Frau wird brutal überfallen, doch damit hat der Täter sicher nicht gerechnet 2.178
Mit Pistole bewaffnet: Überfall auf Tankstelle 126
Taube mit Sombrero-Hut: Was hat es damit auf sich? 820
Mann liegt hilflos am Straßenrand: Als die Polizei ihn kontrolliert, muss er direkt in die Zelle 1.819
"Du warst ja mal sehr fett!" Cybermobbing gegen Love-Island-Julia 1.314
Die Boot 2020 in Düsseldorf: Die Wassersport-Trends im Überblick 110
Nackt-Fotos von Michael Wendler: Junge Studentin packt aus 8.225
Nur in Handtuch eingewickelt: Spaziergänger finden ausgesetztes Baby im Gebüsch 4.702 Update
Auf Pickup geladen: Spott und Häme für fetten ISIS-Führer 4.245
Aufatmen bei Hertha: Trainer-Lizenz von Klinsmann ist gültig! 649
Kleinstadt sucht Vergewaltiger: Hunderte Männer zu Gentest aufgefordert 1.048
Aufstieg im Schatten der NFL: "Ran" zeigt noch mehr Rugby im Free-TV und online 374
"Babylon Berlin"-Star Liv Lisa Fries geht privat auf Zeitreise 674
Schwer verletzt: Autofahrer erfasst Fußgänger auf Kölner Zoobrücke! 406
Udo knutscht Udo! Erste Auszeichnung für neuen Lindenberg-Film 769
Ex-GNTM-Zweite Jolina ist Sauna-Fan, ihr Dominik nicht so: Was er dann aber für sie macht, ist süß 669
Schweine fressen Bauern auf: Polizei findet nur noch Knochen 4.818
Es wird vielfältiger: Sechs neue Bands für das Full Force 2020 angekündigt 903
Feuerwehrmann durch Explosion schwer verletzt, Großbrand nach 20 Stunden gelöscht 2.674
Wo bleibt der Schnee? Liftbetreiber verzweifelt 266
Kohleausstieg und Hambacher Forst: Umweltverband in großer Sorge um Wald 313
Sonya Kraus klärt auf: So kacke kann das Leben mit Hund sein 1.421
Igitt! Björn Höcke bekommt Windel mit Urin geschickt 1.012
Dramatischer Unfall auf der A7: Fahrer rettet sich selbst aus Wrack 504
Musiker Heinz Rudolf Kunze als Mordverdächtiger im Stuttgarter Tatort 3.288
"Hochzeit auf den ersten Blick": Melissa und Philipp wollen Nachwuchs! 1.185