Zweitliga-Krimi, Eislauf oder "Zauberhafte" Weihnacht: Das ist Euer Samstag

EISLAUF-VERGNÜGEN AM MAINKAI

Frankfurt - Weihnachtszeit ist Eislaufzeit! Wer also direkt am Mainufer seine Fertigkeiten auf Kufen unter Beweis stellen möchte, der kann sich ab 11 Uhr auf die rund 30 Meter lange Bahn östlich des Eisernen Stegs begeben. Für ausreichend Leih-Schlittschuhe ist gesorgt.

© dpa/Andreas Arnold

BRINGEN DIE LILIEN DEN NÄCHSTEN FAVORITEN INS STRAUCHELN?

Darmstadt - Schon am Montag stellten die Kicker des SV Darmstadt 98 unter Beweis, dass sie gegen die großen Kaliber der 2. Fußball-Bundesliga durchaus bestehen können. Das 1:1-Unentschieden gegen den VfB Stuttgart war ein Punktgewinn, der Mut macht. Denn heute bekommen es die Lilien im heimischen Merck-Stadion am Böllenfalltor mit dem Hamburger SV zu tun. Anstoß ist um 13 Uhr.

© dpa/Uwe Anspach

ZAUBERHAFTE WEIHNACHTEN

Darmstadt - Weihnachtszeit ist "Zauberzeit" - zumindest im Darmstädter Theater Moller Haus. Denn dort kommt eine buntgemischte Truppe aus Magiern und Mentalisten aus ganz Deutschland unter dem Motto "Rhein-Main-Magic" zusammen, um das Publikum zu faszinieren. Rund 50 Minuten voller Magie, Staunen und Verblüffung sind garantiert. Tickets gibt es online ab 18,60 Euro zu erstehen.

© 123RF/Nagy-Bagoly Arpad

GANZ GROßES KINO IN DER ALTEN OPER

Frankfurt - Wer den Film-Klassiker "Bodyguard" mit der verstorbenen Sängerin Whitney Houston († 48) und Schauspiel-Legende Kevin Costner (64) vergötterte, der hat in der Alten Oper in Frankfurt heute die Gelegenheit, das vor allem musikalische Meisterwerk in neuer Aufmachung live auf der Bühne zu sehen. Die heutige Aufführung beginnt um 19.30 Uhr. Tickets gibt es hier ab 39,90 Euro.

© Roland Schlager/APA/dpa

IN DEN 4. ADVENT REINFEIERN? KEIN PROBLEM!

Frankfurt - Wer noch nicht ganz in besinnlicher Weinachtsstimmung ist - oder erst gar nicht so weit kommen möchte - der ist in der Frankfurter Batschkapp heute richtig aufgehoben. Denn dort hauen euch die DJs den "Ohrwürmer Hitmix" aus den 80er, 90er und 00er Jahren um die Ohren. Los geht's ab 23 Uhr.

© 123RF/Dmitrii Shironosov

Mehr zum Thema Frankfurt am Main:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0