Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

TOP

Schmutzige Details! Das sagt die Ex von Jay Alvarrez über seinen Penis

NEU

Dieser GZSZ-Star kommt bald unter die Haube

NEU

Militär auf Philippinen greift Entführer deutscher Geisel an

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.155
Anzeige
26

Tellkamp verbannt Autos vom Blauen Wunder

Dresden - Star-Autor Uwe Tellkamp fordert die Brücke zu sperren und sie in einen italienschen Campo zu verwandeln.Genial oder eine Schnapsidee?
"Schließt das Blaue Wunder", Tellkamp auf dem wohnungspolitischen Abend der GAGFAH.
"Schließt das Blaue Wunder", Tellkamp auf dem wohnungspolitischen Abend der GAGFAH.

Von Dirk Hein

Dresden - Neben der Frauenkirche und der Semperoper ist das Blaue Wunder eines von den Dresdner Wahrzeichen.

Nun äußerte Star-Autor Uwe Tellkamp (45, "Der Turm") seine "geniale" Idee:

Sperrt das Blaue Wunder für den Verkehr, lenkt die Autokarawanen um - und verwandelt den Platz in einen italienischen Campo!

Eigentlich war Tellkamp als Gastredner beim Wohnungspolitischen Abend der GAGFAH geladen. Doch da ließ es sich der Vorzeige- Dresdner nicht nehmen, seine Vision eines „Dresdens von Morgen“ aufzuzeichnen.

Ein zentraler Baustein: ein autofreies Blaues Wunder.

Tellkamps Traum: Das Blaue Wunder einmal ganz ohne Autos.
Tellkamps Traum: Das Blaue Wunder einmal ganz ohne Autos.

„Körnerplatz, Brücke und Schillerplatz sind für mich wundervolle Orte. Ich fühle mich wie in Italien, wie auf einem venezianischen Campo. Allein der Verkehr stört."

Vor allem der Körnerplatz verträgt eigentlich überhaupt keinen Verkehr“, so der 45-jährige Träger des Deutschen Buchpreises.

Sein Vorschlag: Die Stadt solle in Ruhe planen, wie die Verkehrsströme umgeleitet werden können, ob und wo eventuell eine neue Brücke sinnvoll ist.

Wenn das Blaue Wunder saniert wird, soll als eine Art Testballon eine autofreie Fußgängerbrücke ausprobiert werden.

„Dresden wird davon profitieren. Eine ganz neue Form des Tourismus kann entstehen“, ist sich Tellkamp sicher.

„Gäste kommen nicht nur für ein Wochenende, um die Barockstadt zu sehen, sondern für eine Woche, um ein neues Lebensgefühl zu genießen.“

Tellkamp ist klar, dass seine Vision alles andere als leicht umzusetzen ist, „aber ich würde mich sehr freuen, wenn sich unsere Oberbürgermeisterin des Themas annehmen würde."

Wie geht es dem Blauen Wunder?

Der Zahn der Zeit nagt tüchtig am offiziell Loschwitzer Brücke genannten Blauen Wunder.Nahezu ständig kämpft die Stadt mit Rostschäden.

Der Belag ist verschlissen, die Hochwassersicherheit nur teilweise gegeben. Beim Brücken-TÜV gab es 2013 nur eine 3,0.

Die Elbquerung befindet sich damit in einem „nicht ausreichenden Zustand“. Bis etwa 2025 will die Stadt vor allem mit kleineren Reparaturen die Brücke weiter offen halten.

Danach muss dringend saniert werden. Wie genau das passiert, ist unklar.

Denkbar ist eine aufwendige Sanierung, ein Neubau gleich nebenan oder neue Brücke oder Tunnel flussaufwärts.

Fotos: CARLA ARNOLD, IMAGO[&]STOCK PEOPLE, ZOONAR

Frau wird beim Überqueren der Straße vor Augen des Mannes überfahren

NEU

Auto rast in Karnevals-Umzug in Amerika: 28 Verletzte

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

4.528
Anzeige

Oma gibt Gas! Improvisierter Tatort mit Laien

NEU

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

2.514
Update

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.608
Anzeige

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

2.104

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

2.415

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

6.500

Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

5.159

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

4.036

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

7.962

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

10.175

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

4.507

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

7.715

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

1.797

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.289

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

4.425

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

3.884

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

7.469

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

3.567

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

6.357

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

3.987

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

8.141

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

3.391

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

6.726

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

11.023

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.214

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

2.034

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

5.484

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

8.641

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

8.063

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

4.905

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

2.825

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

26.499

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

16.561

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

12.080

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.524

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

3.708

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

6.962

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.479

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.969