Tödlicher Arbeitsunfall! Holz-Schuppen stürzt auf 65-Jährigen
Top
Eingesperrt im Tunnelsystem: Touristen seit Tagen in Höhle gefangen
Top
Diese eisige Schau wird Eure Kinder verzaubern
2.292
Anzeige
Totes Kind (3) in Dresden: Vater soll seine Tochter erstickt haben
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
32.520
Anzeige
1.734

Erneutes Verbrennen von Israel-Flaggen: "Man muss sich schämen"

Erneut wurden bei Anti-Israel-Protesten israelische Fahnen verbrannt. Regierungssprecher Steffen Seibert, als auch der Botschafter finden deutliche Worte.
In Berlin hat am Wochenende bereits eine israelische Fahne gebrannt.
In Berlin hat am Wochenende bereits eine israelische Fahne gebrannt.

Berlin - Die Bundesregierung hat das Verbrennen israelischer Flaggen bei Anti-Israel-Protesten am Wochenende in Berlin scharf verurteilt.

"Man muss sich schämen, wenn auf den Straßen deutscher Städte so offen Judenhass zur Schau gestellt wird", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag in Berlin.

Die Beleidigungen gegen Israel und Juden insgesamt bei den Kundgebungen in den vergangenen Tagen seien "schändlich". Die Meinungs- und Demonstrationsfreiheit in Deutschland gewähre zwar jedem das Recht zu friedlichen Protesten. "Diese Freiheit ist allerdings kein Freibrief für antisemitische Entgleisungen, für Hetze und für Gewalt."

Auch der israelische Botschafter in Berlin, Jeremy Issacharoff, hat das Verbrennen israelischer Flaggen bei Anti-Israel-Protesten verurteilt. "Wie kann es sein, dass jedes Mal, wenn die Palästinenser zur UN oder UNESCO gehen und erklären, es gebe keine jüdische Verbindung zu Jerusalem, niemand randaliert und ihre Flaggen verbrennt?", schrieb Issacharoff am Montag bei Twitter "Wer Flaggen verbrennt, verbrennt seinen Anstand und Toleranz."

Bei einer pro-palästinensischen Demonstration, die sich gegen die von US-Präsident Donald Trump verkündete Anerkennung Jerusalems als alleinige Hauptstadt Israels richtete, waren am Freitag am Brandenburger Tor israelische Flaggen verbrannt worden. Zehn Menschen wurden festgenommen, zudem Ermittlungen wegen der Verletzung von Hoheitszeichen ausländischer Staaten eingeleitet. (TAG24 berichtete)

Am Sonntagabend war am Rande eines Protestzuges von Berlin-Neukölln nach Kreuzberg, an dem rund 2500 Demonstranten teilnahmen, erneut eine israelische Flagge in Flammen aufgegangen.

"Deutschland ist dem Staat Israel und allen Menschen jüdischen Glaubens in besonderer Weise eng verbunden", betonte Seibert. "Wir haben hier in Deutschland aus vielen Gründen eine ganz besondere Verpflichtung, jeder Spur von Antisemitismus entgegenzutreten."

Fotos: Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemit

Prügel-Attacke: Großkreutz-Schläger will heute Urteil anfechten
Neu
Gefährlicher Pilz breitet sich immer mehr in Deutschland aus
Neu
Frau (23) hat vier Ballons unter dem Gesicht, um ihr Leben zu retten
Neu
Er wischt seine Traumfrau versehentlich bei Tinder weg, dann passiert ein Wunder
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
121.583
Anzeige
Feuerwehr rettet Kleinkind aus verschlossenem Auto
Neu
Wundermittel! Darum solltest Du jeden Tag eine Birne essen
Neu
Mann attackiert Polizisten mit Messer und wird niedergeschossen
Neu
Crash in der Luft mit 4 Toten: Experten sichern Spuren
Neu
Schüler landet nach Videodreh im Rollstuhl: Versicherung muss zahlen
Neu
16-Jähriger versucht, Mädchen in Busch zu zerren und zu vergewaltigen
Neu
Hochschwangere Frau mit heißem Teppichmesser gefoltert
Neu
Chaoten ruinieren zehn Tonnen Soja und richten 150.000 Euro Schaden an
Neu
War es Mord? Mann nach Leichenfund festgenommen
Neu
Update
Darum trägt Sophia Thomalla einen BH von Busenfreundin Sylvie Meis!
Neu
Treibhaus-Debakel in Deutschland: Werte höher als gedacht, müssen andere Länder nun aushelfen?
Neu
Dieses Gedicht soll sexistisch sein? Jetzt wehrt sich der Verfasser!
Neu
Cottbus im Wut-Modus: Wie viel Gewalt vertragen die Stadt und seine Bürger noch?
Neu
Mann spaziert durch Wald und findet Teilstück der Mauer, das es nicht mehr geben dürfte
Neu
Kaputter Fahrstuhl macht Mieter zu Gefangenen im eigenen Hochhaus
Neu
Endlich! Jetzt geht's im Dschungel um die Brust
2.479
Abschiebe-Flug gestartet, aber die meisten Passagiere fehlten
3.751
Mehrere Verletzte: Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer abgebrochen
1.066
Streit wegen Mutter: Deshalb erstach Junge (15) seinen Mitschüler
12.390
Leiche in Mehrfamilienhaus gefunden! Polizei im Großeinsatz
6.782
Update
Verlobung! TV-Hottie Tom Beck heiratet GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi
5.896
Deshalb könnte Mitglieder-Boom für SPD schnell zum Problem werden
2.575
Er soll eine Frau umgebracht haben: Ruft die Polizei, wenn Ihr diesen Mann seht!
4.129
88-Jährige stirbt bei Autounfall auf Landstraße
4.587
Familiendrama! Mann erschießt Frau und feuert vom Balkon
2.527
Mieter wird gekündigt, dann greift er zur Holzlatte
1.506
Kleiderbügel löst Polizeieinsatz aus
789
Hansa-Rostock-Fans entern Kneipe, pinkeln in Küche und klauen Bier
5.285
Flüchtlinge attackieren Sicherheitsdienst und legen Feuer im Asylheim
8.389
Sie stach einen Jogger nieder! Polizei sucht diese gefährliche Messer-Frau
12.070
So sexy fährt Shirin David mal schnell zum Burger-Brater
7.192
Kanzlerin Merkel verrät den Narren ihren GroKo-Plan
928
Komplett frisiert: Rasender Rollator-Rentner von Polizei gestoppt
3.992
Deshalb werden jetzt Frischlinge gefangen und getötet
200
29-Jährige Mutter mit Kinderwagen von drei Sex-Tätern überfallen
18.365
Lkw kracht mit Schulbus zusammen: Etwa 100 Kinder verletzt!
1.979
"Augen zu und durch": Krasse Worte von Ingrid Steeger zur Vergewaltigung
5.938
"Langweilig", "Flopcamp"? Dschungel-Quoten sinken immer mehr
4.174
Als sie ein Selfie macht, passiert ein tragisches Unglück
31.001
Ein Toter nach Schüssen an Schule
2.121
Update
Privatdetektiv von Madeleine McCanns Eltern setzte kleines Mädchen als Lockvogel ein
3.794
Ex-Bundesliga-Profi eröffnet Sushi-Bar und die Stars stehen Schlange
1.788
Jede Hilfe kam zu spät: Hat Vater sein eigenes Baby getötet?
2.825
Mann tritt nach Hund, doch mit der Reaktion des Herrchens hat er nicht gerechnet
21.063
Muslimin konvertiert zum Christentum und muss dafür sterben
2.853
Massencrash! 17 Autos zerstört, 18 Menschen verletzt
4.102
Poser köpft Magnum-Champus und blamiert sich bis auf die Knochen
4.687
Das solltet Ihr auf dem Weg zur Arbeit nicht machen
3.240