Verdächtiges Paket: Europa-Universität evakuiert

Berlin - Nach der Entdeckung eines verdächtigen Päckchens ist in der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) am Dienstag ein Polizeieinsatz ausgelöst worden.

Die Europa-Universität Viadrina in Frankfurt Oder musste geräumt werden. (Symbolbild)
Die Europa-Universität Viadrina in Frankfurt Oder musste geräumt werden. (Symbolbild)  © DPA/Twitter Polizei BB

Mitarbeiter und Lehrkräfte mussten ein Uni-Verwaltungsgebäude, in dem auch die Poststelle untergebracht ist, am Nachmittag vorsorglich verlassen. Die in der Poststelle angekommene Sendung habe merkwürdig ausgesehen, sagte ein Polizeisprecher.

Ein Schreiben oder eine Bombendrohung habe es aber nicht gegeben. Spezialisten des Landeskriminalamtes begutachten das 30 mal 50 Zentimeter große Päckchen, das mit Klebeband beklebt ist.

Noch sei unklar, was sich darin befinde, sagte der Sprecher am späten Nachmittag.

Update, 18.35 Uhr

Entwarnung: Wie die Polizei mitteilt, enthielt das Paket Pyrotechnik aus Osteuropa. Das Gebäude kann wieder betreten werden.

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0