Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

TOP

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

NEU

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

NEU

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.980

Verdächtige Post! Kanzleramt abgesperrt

Berlin - Wegen einer verdächtigen Post-Sendung hat die Polizei am Mittwochmorgen das Bundeskanzleramt abgesperrt.
Der verdächtige Gegenstand wird derzeit polizeilich untersucht.
Der verdächtige Gegenstand wird derzeit polizeilich untersucht.

Berlin - Wegen einer verdächtigen Post-Sendung hat die Polizei am Mittwochmorgen das Bundeskanzleramt abgesperrt.

Wie ein Sprecher der Bundespolizei der Bild-Zeitung mitteilte, werde der Gegenstand derzeit untersucht: "Die polizeilichen Maßnahmen laufen noch." Es sei noch nicht klar, ob es sich bei der Sendung um ein Paket, einen Brief oder mehrere Gegenstände handelt.

Weitere Details sind aktuell noch nicht bekannt. Bis der Sachverhalt aufgeklärt ist, solle die Absperrung noch aufrecht erhalten bleiben.

„Gegen 8.30 Uhr haben wir bei einer Routineüberprüfung etwas Verdächtiges gefunden und mussten entsprechend absperren“, sagte Thorsten Peter, Sprecher der Bundespolizeidirektion Berlin, gegenüber N24. Bei den Untersuchungen kämen Spezialkräfte zum Einsatz.

Die Postsendung wurde außerhalb des Areals vor der Hauptzufahrt des Kanzleramts gefunden. Über weitere Zufahrten war das Kanzleramt dennoch zu erreichen.

Update 9:45 Uhr

Der verdächtige Gegenstand befindet sich offenbar in einer von vier Postboxen, die am Mittwochmorgen auf dem Bürgersteig in der Otto-von-Bismarck-Allee entdeckt wurden.

Sprengstoffexperten sind mittlerweile vor Ort. Gegen 9:30 Uhr luden Beamte die Kisten nacheinander in einen weißen Transporter.

Die Polizisten trugen jedoch keine Schutzkleidung. Es scheint also nicht so, als würde die Gefahrenlage allzu dramatisch eingeschätzt werden.

Die Kabinettssitzung konnte planmäßig um 9:30 Uhr beginnen. Bisher mussten weder das Bundesamt selbst noch die Schweizer Botschaft evakuiert werden.

Update 10:50 Uhr

Die Sperrung des Kanzleramts wurde wieder aufgehoben. Die Beamten rollen die Absperrbänder zusammen, die Transporter werden weggefahren.

Insgesamt überprüften Spezialkräfte der Bundespolizei und des Landeskriminalamts (LKA) Berlin vier Postsammelbehälter mit Briefsendungen, sagte ein Sprecher. Fünf Umschläge seien aufgrund ihrer Beschaffenheit vor Ort genauer unter die Lupe genommen worden. Nach dpa-Informationen waren die Absender unauffällig und ließen keinen Rückschluss auf eine mögliche Bedrohung zu.

Der Alarm wurde offenbar ausgelöst, weil ein Sprengstoffhund auf die Postboxen reagiert hatte.

Foto: dpa

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

2.270

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

225

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

729

Trauer um Astronaut John Glenn

857

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

2.243

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

3.163

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

874

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

2.009

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

6.358

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

6.785

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

11.485

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

3.901

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

4.201

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

6.841

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

4.617

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

8.146

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

1.877

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.849

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

2.094

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

9.504

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

2.385

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

2.063

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

364

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

2.465

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

9.346

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

257

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

4.040

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

5.963

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

9.628

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

3.337

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

6.371

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

5.614

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

4.587

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

2.337

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

365

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

15.952

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

6.452

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

8.137

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

2.204

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.893
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.760

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.911
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

4.229