Positiver Drogentest bei Lilly Becker: Was bedeutet das für sie und Boris? Top Serienmörder ekelt sich vor sich selbst Neu Edel-Bordell "Artemis": Gericht bläst Anklage gegen Puff-Besitzer ab Neu MDR-Quasselstrippe hat sich Star-Geiger David Garrett klargemacht Neu So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 10.046 Anzeige
2.409

Aufruf zur LEGIDA-Blockade: Verfahren gegen Linken-Politikerin Nagel eingestellt

Damit wird das Verfahren gegen Juliane #Nagel nach über zwei Jahren abgeschlossen. #Leipzig #LEGIDA
Nach etwa zwei Jahren endet das Verfahren gegen Juliane Nagel wegen des Aufrufs zur LEGIDA-Blockade.
Nach etwa zwei Jahren endet das Verfahren gegen Juliane Nagel wegen des Aufrufs zur LEGIDA-Blockade.

Leipzig - Die nächste Posse um die LEGIDA-Gegenproteste ist beendet: Das Verfahren gegen die Linken-Politikerin Juliane Nagel (38) wegen eines Blockade-Aufrufs wird eingestellt.

Die damit verbundene Geldauflage hat die Landtagsabgeordnete nach eigenen Angaben bereits an fünf gemeinnützige Einrichtungen in Leipzig überwiesen.

"Im Nachhinein kann man dieses Verfahren nur als absurd bezeichnen. Es hat mich und meine Unterstützer_innen einiges an Zeit, Aufwand und natürlich Geld gekostet", so die Linken-Politikerin.

Die Justiz hatte seit Januar 2015 gegen Nagel wegen des "Aufrufs zu Straftaten" ermittelt. Die 38-Jährige soll als damalige Sprecherin des Netzwerks "Leipzig nimmt Platz" dazu aufgerufen haben, den Aufmarsch von LEGIDA am 21. Januar 2015 zu verhindern.

Dabei gab sie die sogenannte Leipziger Erklärung wieder, die auch zahlreiche andere Akteure unterzeichnet hatten. Darin heißt es unter anderem, dass Naziaufmärsche "in gemeinsamen und gewaltfreien Aktionen" verhindert werden sollen.

Als Folge dieser Pressekonferenz leitete die Staatsanwaltschaft Leipzig gegen fünf Vertreter des Aktionsnetzwerkes ein Ermittlungsverfahren ein (TAG24 berichtete). Davon wurden drei Verfahren sofort und das gegen die Bundestagsabgeordnete Monika Lazar (Grüne) kurze Zeit später wegen Geringfügigkeit eingestellt. Nur das Verfahren gegen Nagel wurde fortgesetzt.

Am 16. März hob der Sächsische Landtag die Immunität der 38-jährigen Abgeordneten auf, anschließend beantragte die Staatsanwaltschaft beim Amtsgericht Leipzig Strafbefehl.

Eigentlich sollte die Sache wohl in einem verkürzten Gerichtsverfahren abgeschlossen werden, doch nun konnten die Rechtsanwälte von Juliane Nagel die Einstellung des Verfahrens bewirken.

Fotos: DPA

McDonald's kommt mit genialer Neuerung jetzt auch nach Deutschland Neu Vergewaltigung an der Mönckebergstraße nur erfunden? Neu Noch bis 21.11.: Dieser Typ hat eine geniale Lösung für Deine Finanzen 1.578 Anzeige Noch eine Berliner Bröckel-Brücke muss weg Neu "Höhle der Löwen": Dieser Investor ließ alle Deals platzen Neu 230 Attraktionen und jede Menge Spaß: Das bietet der Winterdom 3.323 Anzeige Geschäftsfrau erpresst? Spezialkräfte überwältigen Verdächtigen Neu Verdacht bestätigt: Rechte Hetze durch Afd-Besuchergruppe in KZ-Gedenkstätte Neu Mann (52) stirbt bei Unfall auf Autobahn 559 bei Köln Neu Steht in Sachsen der hässlichste Weihnachtsbaum Deutschlands? Neu Gruppen-Vergewaltigung von Freiburg: Haupt-Beschuldigter fiel schon mit 29 Taten auf! Neu
Bares für Rares: Wertvolle Persil-Dame hat zwei entscheidende Fehler Neu Günstige Weihnachtsgeschenke? So erkennt Ihr betrügerische Online-Shops Neu Grünen-Fraktionschef Hofreiter verspottet GroKo als "große Selbsthilfegruppe" Neu Anhänger von Olympiakos Piräus mit Schlagringen zusammengeschlagen Neu
Schon wieder! Häftling flieht in Handschellen aus Amtsgericht Neu Neue BVB-Gerüchte: Zwei Mittelfeldstars vor dem Absprung? Neu "Bauer sucht Frau"-Paar trauert um Jens Büchner: Es gab erste Anzeichen Neu Busunfall-Drama mit verletzten Kindern: Hatte der Fahrer gesundheitliche Probleme? Neu Fristlose Kündigung von AfD-naher Professorin: Bleibt es dabei? Neu Boxer Felix Sturm muss vor Gericht Neu Mercedes beginnt während der Fahrt zu qualmen und zu brennen! 1.393 Neuer Berliner Verfassungsschutz-Chef sagt Islamisten den Kampf an 564 RTL-Serie "Unter uns" feiert Rekord-Jubiläum 290 Blutiges Familiendrama in Jena: Das wissen die Ermittler bisher 2.977 Mann geht nur kurz weg, dann liegt sein Kollege tot am Boden 3.331 Studie beweist: Migranten sind in Deutschland immer besser integriert 327 Imitiert Bloggerin Paola Maria hier etwa Beyoncé? 367 Gigantische Wasserhose wirbelt durch italienischen Hafenort 906 Fans haben gewonnen: Bundesliga-Clubs wollen Montagsspiele abschaffen! 1.173 Respektloser Gaffer filmt Leiche von S-Bahn-Held: Video im Internet veröffentlicht! 2.061 War Glätte schuld? Frau stirbt bei Frontalcrash 3.998 Drogen-Züchter mauern Tiefgarage zu und verwandeln sie in Cannabis-Plantage 280 Freundin wegen Affäre getötet und verbrannt: Staatsanwalt fordert Höchststrafe 641 Update Eva Padberg redet Klartext: Das nervt sie an ihrer Schwangerschaft 495 Protest-Spieltag: "Friedhofs-Kulisse" in Deutschlands Stadien 2.912 Hertha hebt Fan-Verbote auf: Fahnen und Banner wieder erlaubt 48 Mann erschlägt eigene Ehefrau mit Glaskrug: Anklage erhoben 631 "Reden wir über das Bimbes-System von Helmut Kohl": AfD-Weidel geht wegen Spenden-Skandal in Offensive 1.102 Sprit-Krise: Dürfen Tank-Lkw bald wieder an Sonntagen fahren? 468 Zöllner entdecken Jahrtausende alten Gott der Unterwelt in Paket 1.012 Zukunftsmusik! Schott setzt auf Künstliche Intelligenz bei Glasherstellung 18 AfD-Chefin Weidel greift Kanzlerin Merkel an: "Politik der Spaltung!" 1.139 Olympia-Star von Schwager niedergestochen: Schwester tot, Nichte verletzt 1.918 Verlobter stirbt vor Hochzeit: Braut macht diese emotionalen Fotos 8.415 Neuer Tarifvertrag: So viel Geld gibt's mehr für private Security-Leute 1.061 "Sylvies Dessous Models": Welche Kölner Schönheit kann Sylvie von sich überzeugen? 1.053 CDU-Zoff um Migrationspakt! Partei-Vize Laschet rügt Spahn 609 Schokolade im Test: Teuerste Tafel fällt durch, bekannte Marken sind vorn 4.387