Geiles Turnier, Jungs! Deutschland holt Olympia-Silber im Eishockey
Top
Toter in Badewanne auf Nordsee-Insel gefunden
Top
Audi-Fahrerin rast in Unfallstelle: Zwei Ersthelfer sterben!
Top
Sie ist die schönste Frau Deutschlands!
Top
5.963

Was sagt der Verfassungsschutz zu Pegida?

Dresden - Flüchtlingshetze, Angriffe auf Journalisten, Galgen für die Kanzlerin: Wie gefährlich ist PEGIDA wirklich? Antworten lieferte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (61, CDU) in der ARD. Doch die erstaunlich klaren Worte sorgen für Verwirrung.
Für den Bundesinnenminister ein „harter Rechtsextremist“: PEGIDAChef Lutz Bachmann (42).
Für den Bundesinnenminister ein „harter Rechtsextremist“: PEGIDAChef Lutz Bachmann (42).

Von Hermann Tydecks

Dresden - Flüchtlingshetze, Angriffe auf Journalisten, Galgen für die Kanzlerin: Wie gefährlich ist PEGIDA wirklich? Antworten lieferte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (61, CDU) in der ARD.

Als „harte Rechtsextremisten“ bezeichnete er die Organisatoren, brachte sogar den Verfassungsschutz ins Spiel. Doch die erstaunlich klaren Worte sorgen für Verwirrung.

Müsse man PEGIDA jetzt nicht genauer unter die Lupe nehmen, möglicherweise sogar Demonstrationen verbieten? In der ARD-Politsendung „Bericht aus Berlin“ am Sonntagabend bezog der Bundesinnenminister zu diesen Fragen klar Stellung!

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (61, CDU) bezog in der ARD klare Haltung gegen PEGIDA.
Bundesinnenminister Thomas de Maizière (61, CDU) bezog in der ARD klare Haltung gegen PEGIDA.

„Inzwischen beobachten die Verfassungsschutzbehörden PEGIDA“, antwortete de Maizière. Und weiter: „Inzwischen ist völlig eindeutig: Diejenigen, die das organisieren, sind harte Rechtsextremisten.

Sie bezeichnen Asylbewerber pauschal als Verbrecher, alle Politiker als Hochverräter. Das ist fernab jedes demokratischen Konsens und jeder der da hingeht, weil er irgendwie Sorgen zum Ausdruck bringt, muss wissen, dass er Rattenfängern hinterherläuft.“

Die Worte des Ministers erwecken den Eindruck, die Verfassungsschützer würden nun gegen die „Rechtsextremisten“ von PEGIGA aktiv vorgehen. Doch weit gefehlt!

„Vielleicht meinte der Bundesminister Personenzusammenschlüsse, die nicht in unseren Zuständigkeitsbereich gehören“, sagt Martin Döring (53), Sprecher des sächsischen Landesamtes für Verfassungsschutz.

Seine Behörde sieht PEGIDA noch im Rahmen der Gesetze agieren: Gordian Meyer- Plath (47), Präsident des Landesamtes für Verfassungsschutz Sachsen.
Seine Behörde sieht PEGIDA noch im Rahmen der Gesetze agieren: Gordian Meyer- Plath (47), Präsident des Landesamtes für Verfassungsschutz Sachsen.

„PEGIDA ist kein Beobachtungsobjekt.“

Heißt: Die Behörde hat die Bewegung zwar im Blick, verfolgt etwa eine mögliche rechtsextremistische Einflussnahme. Sie sieht aber (noch) keinen Anlass, um nachrichtendienstlich tätig zu werden (wie etwa bei der NPD).

Genauso handhabt es die übergeordnete Behörde, das Bundesamt für Verfassungsschutz.

Auch das Bundesinnenministerium ruderte am Montag zurück, stellte de Maizières Worte in den Kontext der PEGIDA-Ableger. Bei einzelnen „GIDA“-Veranstaltungen (etwa Berlin, Thüringen, Bayern) wurde „eine rechtsextremistische Steuerung“ festgestellt.

Von PEGIDA in Sachsen war da aber schon keine Rede mehr.

Fotos: scrennshot ARD, Christian suhrbier, Thomas Türpe, imago

Gold & Geld weg! Räuber sprengen Tresor bei Edelmetall-Händler
Neu
Erster Deutscher gibt Kommandos auf der Internationalen Raumstation
Neu
Überraschung! Gangster-Rapper outet sich
Neu
Frank Richter am Sonntag wieder bei Anne Will
Neu
Aus Spiel wurde Ernst: Peer Kusmagks Hände übel zugerichtet
Neu
Minus 22 Grad: Nirgendwo in Deutschland ist es so kalt wie hier
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.053
Anzeige
Großeinsatz: Polizei mit 500 Beamten am Kölner Neumarkt!
Neu
Update
"Abora Science Center": Interaktive Ausstellung im Schloss Hoheneck
Neu
Holen sich die deutschen Eishockey-Cracks jetzt das Olympia-Gold?
845
Franz, Du bist der Größte! Bobpilot Friedrich rast zum Doppel-Olympiasieg
1.938
Merkel: Umstrittener Politiker Jens Spahn wird Gesundheitsminister
1.464
Tragisch! Familie kracht wegen Schneewehe gegen Baum: Mutter stirbt
6.843
"Opfer" und "Vollpfosten": Carmen Geiss nach Pony-Kritik stinksauer
2.110
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.649
Anzeige
Skandalfilm räumt bei der Berlinale ab
2.072
Comedian verrät: Witze über Mutter kamen beim Vater gar nicht gut an
1.623
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Fahndungserfolg der Polizei
11.212
Update
Mann gerät unter S-Bahn und stirbt
683
GZSZ-Star bittet die Fans um Hilfe
4.521
Leiche bei Löscharbeiten nach Wohnungsbrand gefunden
1.749
War es ein Brandanschlag? Staatsschutz ermittelt nach Großbrand
3.201
Tödlicher Teenager-Streit! Alles nur wegen etwas Sauce?
3.522
Hollywood-Star mit 67 noch mal im Playboy!
2.547
Juso-Chef Kühnert will in Erfurt Stimmung gegen die GroKo machen
494
Erst Gold dann Fahne: Das sagt der Kölner-Haie-Star vorm Olympia-Finale
108
Streit ums Blaue! AfD verklagt Frauke Petry
2.186
Thüringens Ex-Landesvater verrät, was ihn an den Wessis stört
2.144
Autsch! Dealer macht schon seit 38 (!) Tagen kein "großes Geschäft"
6.067
Update
Nach Drohungen: AfD-Prominenz muss Treffen absagen
2.480
Sexy Emily Ratajkowski ist vom Markt
1.238
"Welle antisemitischer Exzesse": Warnung an Polen vor Imageschaden
1.265
Dresden ist besser bestückt: In dieser Statistik ist Leipzig nur unteres Mittelmaß
2.915
Frau sticht sich die Augen aus, um nicht in die Hölle zu kommen
4.598
Schlimmes Geständnis: Das mag der "Ladykracher"-Star überhaupt nicht an Köln
3.889
Flammenmeer in Frankfurt nach Banken-Crash!
4.659
Von Straßenbahn erfasst und mitgeschleift: Frau stirbt!
262
Bundesregierung lockert Lärmschutz zur Fußball-WM
555
Wir mögen's heiß! Gia Genevieve ist die neue Marilyn Monroe
1.622
Anzeige und offener Brief gegen den Pinneberger Vielehen-Syrer
20.307
Glückliches Wiedersehen: Rapunzel kann endlich wieder heim
1.236
Studie zeigt: GroKo hat fast alle ihrer Versprechen von 2013 eingelöst
1.138
Aufregung bei Übertragung: Leute wollen von ARD wissen, was los ist
4.189
So schlecht steht es um Hessens Retter in der Not
202
Update
Horror-Fund am Hafen! Angler entdeckt toten Mann in Fluss
2.594
Schnappt sich Leipzigerin wieder den Schönheits-Thron?
658
Kurt Biedenkopf: "PEGIDA ist keine Gefahr, AfD eine Belebung"
11.195
Autofahrer rast in Schule: Mindestens neun Kinder sterben
3.219
Katholischer Pfarrer (54) mit Regenschirm getötet?
2.727
Werden Knöllchen hier bald mit Hunde-Schutz verteilt?
1.142