Hier wird der Erfurter Vergewaltiger von der Polizei zum Haftrichter gebracht

Der Mann wurde am Freitag dem Haftrichter vorgeführt.
Der Mann wurde am Freitag dem Haftrichter vorgeführt.  © Marcus Scheidel

Erfurt - Hier wird der mutmaßliche Vergewaltiger von Erfurt zum Haftrichter gebracht. Zielfahnder nahmen ihn am fest.

Der 32-jährige Iraker wurde am Freitag dem zuständigen Haftrichter am Erfurter Amtsgericht vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl gegen den Mann. Er sitzt nun in Untersuchungshaft.

Er soll am 7. August eine 56-Jährige zuerst verletzt und dann in einem Gebüsch vergewaltigt haben.

Der zunächst unbekannte Beschuldigte konnte durch umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Erfurt namhaft gemacht werden.

Er wurde am Donnerstag durch Beamte der Zielfahndung des Thüringer Landeskriminalamtes in Staßfurt in Sachsen-Anhalt festgenommen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0