Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

NEU

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

NEU

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

NEU

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

13.142
Anzeige
19.878

Darum verkaufe ich meine Jungfräulichkeit für 150.000 Euro

Kaum vorstellbar: Die 20-jährige Ariana verkauft ihre Jungfräulichkeit für eine Menge Geld.

Von Laura Höntsch

20 Jahre hob sich Ariana auf, jetzt versteigert sie ihre Jungfräulichkeit.
20 Jahre hob sich Ariana auf, jetzt versteigert sie ihre Jungfräulichkeit.

Kamen - Was diese Frau vorhat, ist einfach unglaublich! 20 Jahre hob sich Ariana für den Mann ihrer Träume auf - jetzt versteigert sie ihre Jungfräulichkeit an einen Wildfremden.

Doch warum geht eine junge Frau einen solchen Schritt? "Ich wollte mein erstes Mal immer an den Richtigen vergeben. Ich bin nun 20 und habe den Richtigen immer noch nicht gefunden. Dazu kam mein Wunsch, im Ausland zu studieren, was für mich sehr kostenintensiv ist", erzählt sie. 

Das Mindestgebot für die hübsche Ariana liegt bei 150.000 Euro. Zwei deutsche Geschäftsmänner ließen ihrer Agentur "Cinderella Escorts" bereits Gebote zukommen. Die Agentur vermittelt neben Ariana auch Playmate und Nico Schwanz' (38) Ex-Freundin Saskia Atzerodt (24) für eine Nacht.

Gezwungen werde Ariana jedoch zu Nichts und habe jederzeit die Möglichkeit, Interessenten abzulehnen, die ihr nicht gefallen. "Sie kann selbst beim Treffen noch die Notbremse ziehen und kurzfristig abspringen. Wir haben vollstes Verständnis dafür, wenn eine Frau, die ihre Jungfräulichkeit 20 Jahre aufbewahrt hat, am Ende kalte Füße kriegt", so Geschäftsführer Jan Zakobielski. Wenn ein Mann ungepflegt oder kein Gentleman sei, werde das Treffen auch sofort abgebrochen.

MOPO24 verrät die junge Frau, was sie zu dieser Entscheidung bewegt hat.
MOPO24 verrät die junge Frau, was sie zu dieser Entscheidung bewegt hat.

Ihrer Familie und ihren Freunden hat Ariana nicht von ihrer Entscheidung erzählt - auch ihr Herkunftsland behält sie für sich. Angst, dass es doch herauskommen könnte, habe sie aber nicht. 

"Ich bin mir sicher, dass meine Familie, sollte diese es erfahren, zu mir halten würde. Dafür sind Freunde und Familie da, einem in jeder erdenklichen Situation den Rücken zu stärken und Verständnis zu zeigen", ist sie sich sicher.

Was andere Menschen von ihrem Vorhaben halten, ist der 20-Jährigen dabei egal. "Ich bin mir bewusst, dass nicht jeder das Motto 'leben und leben lassen' hat, nicht alle meine Entscheidung akzeptieren und tolerieren werden, sondern sie verurteilen. Diese Leute zahlen jedoch auch nicht mein Studium, also ist es mir egal was sie denken. Ich bin eine freie Frau, die frei entscheidet was sie mit ihrem Körper macht", stellt sie klar.

Und bald wird Ariana diese schwere Entscheidung treffen müssen. Noch etwa einen Monat können Interessenten Gebote für ihre Jungfräulichkeit abgeben - dann entscheidet sie gemeinsam mit der Agentur, an wen sie ihre Unschuld verlieren möchte.

Ihrer Familie und ihren Freunden hat Ariana nichts von ihrem Vorhaben erzählt.
Ihrer Familie und ihren Freunden hat Ariana nichts von ihrem Vorhaben erzählt.

Fotos: Cinderella Escorts

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

1.201

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

1.141

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.617
Anzeige

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

6.063

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

769

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

8.561

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

993

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

5.008

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

1.862

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

6.208

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

2.745

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

2.491

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

803

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

2.338

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.581

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

3.806

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

8.905

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

4.371

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

12.842

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.451

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

3.602

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

4.336

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

2.016

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.162

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

3.367

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.658

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

3.917

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

8.886

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

3.506

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

6.528

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

3.759

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

20.029

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

2.327

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

3.748

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

9.316

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

6.387

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.352

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

7.967

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

7.646

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

8.871

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

6.845

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.996

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

2.341