Jetzt könnt Ihr am Oktoberfest-Sonntag auch noch shoppen

Das Oktoberfest soll bis zu 60.000 Menschen anziehen.
Das Oktoberfest soll bis zu 60.000 Menschen anziehen.  © DPA

Erfurt - Anfang Oktober findet in Erfurt wieder das beliebte Oktoberfest auf dem Domplatz statt. Dafür gibt es nun sogar extra einen verkaufsoffenen Sonntag.

Das hat nun das Landesverwaltungsamt mitgeteilt. Somit hat nun die Landeshauptstadt einen zweiten Sonntag zum Shoppen neben dem Zweiten Advent. Am 1. Oktober soll dieser stattfinden.

Damit fällt er genau in die Mitte des zweiwöchigen Erfurter Oktoberfestes. Dabei sei es gar nicht so einfach einen passenden Termin zu finden, erklärte Bürgeramtsleiter Peter Neuhäuser. Jedoch erfülle das Oktoberfest die strengen Auflagen des Landesverwaltungsamtes. Diese seien mit den Kritierien Tradition und überregionalem Charakter erfüllt.

Rund 60.000 Menschen werden zum Oktoberfest erwartet. An dem verkaufsoffenen Sonntag haben die Geschäfte in der Altstadt von 13 bis 19 Uhr geöffnet.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0