Unfall auf Stadtbahnschienen sorgt für Verkehrschaos in Bielefeld

Der schwarze Skoda knallte auf den Wagen der Johanniter.
Der schwarze Skoda knallte auf den Wagen der Johanniter.

Bielefeld - Ein kleiner Auffahrunfall hatte am Donnerstagmorgen große Auswirkungen.

Gegen 7.15 Uhr fuhr ein schwarzer Skoda auf einen Sprinter der Johanniter auf. Dabei verletzten sich die beiden Fahrer nur leicht.

Ein Problem gab es allerdings durch den Unfall. Die Stadtbahn der Linie 1 konnte nicht weiterfahren, da der Unfall direkt auf den Schienen am Adenauerplatz passierte.

Es kam zum Verkehrschaos.

Beide Fahrzeuge mussten zuerst von Hand beiseite geschoben worden, ehe die Bahnen wieder fahren konnten.

Der Wagen der Johanniter wurde leicht eingedellt.
Der Wagen der Johanniter wurde leicht eingedellt.

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0