Aquaplaning? Auto schleudert bei Radeburg in den Straßengraben

Glauschnitz - Auf der S100 im Landkreis Bautzen kam es am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Dabei kam die Fahrerin eines Autos auf regennasser Fahrbahn von der Straße ab.

Der PKW liegt völlig demoliert auf der Seite.
Der PKW liegt völlig demoliert auf der Seite.  © xcitepress

Glauschnitz ist ein Ortsteil der Gemeinde Laußnitz im Westen des Landkreises Bautzen.

Dort kam es am Mittwochnachmittag gegen 14.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der S100 aus Richtung Radeburg.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam die Fahrerin eines PKWs auf regennasser Fahrbahn nach links von der Straße ab, krachte gegen einen Baum und landete auf der Seite im Straßengraben.

Die Fahrerin wurde leicht verletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen wurde die S100 kurzzeitig gesperrt.

Die genaue Ursache des Unfalls ist bislang noch ungeklärt.
Die genaue Ursache des Unfalls ist bislang noch ungeklärt.  © xcitepress

Titelfoto: xcitepress

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0