Er glaubt, er wohnt in Florida! Vermisster Mann wieder da

Mühlhausen - Seit Mittwochnachmittag wird ein 50-jähriger aus Mühlhausen vermisst. Jetzt bittet die Polizei um Hilfe.

Der Mann ist wieder da.
Der Mann ist wieder da.  © Polizei

Der Mann ist derzeit im Ökumenischen Hainich-Klinikum untergebracht und verschwand dort gegen 14 Uhr am Mittwoch.

Beschrieben werden kann der Vermisste wie folgt:

  • 1,90 Meter groß
  • schlank
  • Glatze
  • graue Hose
  • graue Jacke
  • Strickmütze
Es scheint, als wäre der Mann nur in Sandalen aus dem Klinikum verschwunden. Unklar ist, ob er gegenwärtig seine Brille nutzt. Er hat außerdem einen beigefarbenen Stoffbeutel bei sich.

Er ist verwirrt und erzählt Fremden von einem Wohnsitz in Florida in Amerika. Es ist nicht ausgeschlossen, dass er sich noch im Stadtgebiet Mühlhausen aufhält.

Der Vermisste benötigt dringend fremde Hilfe. Hinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen unter 03601/4510 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Die Polizei sucht nun nach dem Mann.
Die Polizei sucht nun nach dem Mann.  © DPA

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0