Sie stieg in den Bus und verschwand: Vermisstes Mädchen wieder da

Bad Frankenhausen - Mit Hochdruck sucht die Polizei aus Thüringen seit dem Wochenende nach einem vermissten Mädchen und hofft nun auf die Hilfe der Bevölkerung.

Das Mädchen konnte gefunden werden.
Das Mädchen konnte gefunden werden.  © Polizei

Seit Freitagabend wird die 14-Jährige aus Bad Frankenhausen vermisst.

Beschrieben wird das Mädchen wie folgt:

  • 1,70 Meter groß
  • schlank
  • Leberfleck am rechten, unteren Augenlid
  • Vermutlich komplett in schwarz gekleidet
  • mintgrün-weiße Schuhe
  • dunkelblaue Umhängetasche von Adidas

"Ersten Ermittlungen zufolge hat die 14-Jährige die Stadt mit einem Bus in Richtung Gera verlassen", so die Polizei. Möglicherweise hält sie sich mit einem Freund in Gera auf, sicher ist dies aber nicht.

Wer hat die vermisste gesehen? Wer kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter 03631/960 entgegen.

Seit dem Wochenende versucht die Polizei das Mädchen zu finden. (Symbolbild)
Seit dem Wochenende versucht die Polizei das Mädchen zu finden. (Symbolbild)  © DPA

Update 6.03.,8.22 Uhr:

Gute Nachrichten aus Bad Frankenhausen! Das vermissten Mädchen konnte gefunden werden und ist wieder da. Die Polizei bedankt such für die Mithilfe. Wo sie die ganze Zeit gewesen ist, teilten die Ermittler allerdings nicht mit.

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0