Dieser verrückte Fußballfan hat 14 Spieler-Tattoos auf seinem Unterarm

Top

Aus Protest! Mann zündet sich selbst an

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.671
Anzeige

Er wollte Strom sparen : Rentner schließt Leute im Fahrstuhl ein

Neu
8.362

Vermummmte Hools stürmen nach Abstieg Spielertunnel

Zürich - Nachdem der Abstieg des FC Zürich aus der 1. Schweizer Liga feststand, rasteten etwa 60 Hooligans aus, stürmten von der Tribüne in den Stadioninnenraum, um offenbar zu den Spielerkabinen zu gelangen.
Funktionäre und Medienvertreter rennen vor den Hooligans davon.
Funktionäre und Medienvertreter rennen vor den Hooligans davon.

Zürich - Nachdem der Abstieg des FC Zürich aus der 1. Schweizer Liga feststand, kam es im Stadion und in der Stadt zu Ausschreitungen.

Zwar hatte der FC Zürich das Spiel mit 3:1 gegen Vaduz gewonnen, trotzdem konnte der Absturz in die Zweitklassigkeit nicht verhindert werden. Nach dem Abpfiff rannten Dutzende schwarz gekleidete und vermummte Chaoten über die Tribüne, um in die Katakomben des Letzigrund-Stadion zu gelangen.

Wie das Schweizer Nachrichtenportal Blick berichtet, versuchten sie es zunächst durch den Medieneingang. Als das scheiterte, rannten sie zum Spielertunnel.

Dort wurde gerade FCZ-Trainer Uli Forte von einem Fernseh-Journalisten interviewt. Sie brechen das Gespräch ab und fliehen gemeinsam mit den Balljungen vor dem wütenden Mob.

Vermummte Hooligans im Stadioninnenraum
Vermummte Hooligans im Stadioninnenraum

30 Chaoten schaffen es in die Katakomben des Stadions. Auf Videoaufnahmen ist zu sehen, wie Menschen aus einer Stadiontür vor den Angreifern fliehen.

Dann werden sie von privaten Sicherheitskräften aufgehalten. Später werden sie ohne Gegenwehr durch einen Seitenausgang aus dem Stadion gebracht. Ein Ordner wird bei der Aktion leicht verletzt. Stadion-Manager Peter Landolt erklärte bei Blick: "Wir hatten Riesen-Glück! Es hat auch kaum Sachschaden gegeben. Die Situation war wahnsinnig brenzlig."

Kurz darauf kommt es in der Innenstadt zu heftigen Zusammenstößen zwischen Fußballfans und der Polizei. Etwa 500 Anhänger des FC Zürich laufen vom Stadion in Richtung Stadt. Viele von ihnen sind vermummt.

Als die Polizei sie stoppt, wird sie mit Steine, Flaschen und brennenden Fackeln beworfen. Wie kurier.at berichtet, antworteten die Einsatzkräfte mit Wasserwerfern, Tränengas und Gummischrot.

Als dann auch noch ein Fanzug des Erzrivalen Grasshoppers Zürich vom Auswärtsspiel in Basel eintrifft, eskaliert die Lage erneut. Etwa 100 vermummte und mit Stangen bewaffnet Grasshoppers Hools greifen die FCZ-Fans an.

Die Polizei geht dazwischen, trennt die rivalisierenden Fangruppen voneinander. Zurück bleibt ein Chaos in der Stadt. Noch am Donnerstag, wurde von der Polizei erklärt, dass die genaue Bilanz der Schäden noch nicht beziffert werden könne.

Fotos: Screenshot Youtube

Man konnte die Straße durch den Fahrzeugboden sehen: Polizei stoppt Schrotthaufen

Neu

Biker knallt frontal in Mercedes und ist sofort tot

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.662
Anzeige

Promis ziehen blank: Die ersten Bilder von "Adam sucht Eva"

Neu

Menschen spendeten 11 Millionen, um die Bücher von Weimar zu retten

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

12.450
Anzeige

Mann wird von Traktor begraben und stirbt

Neu

Mann will Flammenhölle entkommen und springt aus dem dritten Stock

Neu

Fußballfan prügelt mit Kleinkind auf dem Arm auf Spieler ein

Neu

Freunde fahren unter Drogen zur Polizei, um Autoschlüssel zu holen

Neu

Oliver Kahn adelt RB Leipzig und hat einen Tipp für Traditionsvereine

Neu

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

2.067
Anzeige

Wie viel Leid muss dieses Land noch ertragen? Wieder Brandtote in Portugal

Neu

Facebook-Post bringt diesem AfD-Abgeordneten großen Ärger

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

72.171
Anzeige

Voller Maden: Zoll entdeckt stark verweste Wasserbüffelschädel

Neu

Bei "Höhle der Löwen" abgelehnt, jetzt sind sie Multimillionäre

Neu

Drei Tote in Tiefgarage: Die Polizei nennt am Vormittag Details

Neu
Update

Eklat! Ex-Mister Germany von Richter aus Verhandlung geschmissen

1.789

Mann will Spinnen mit Bunsenbrenner töten, doch das geht schief

750

Darum solltest Du bei diesen Airlines keine Tickets für 2019 kaufen

2.242

In dieser Stadt gibt es bald selbstfahrende Shuttle-Busse

638

Wie tief steckt der Verfassungsschutz im Anschlag auf Weihnachtsmarkt?

1.742

Wie ein Mann versuchte, die Polizei mit diesem Plastikpenis zu verarschen

2.007

So laufen die Kontrollen gegen Aggro-Obdachlose im Tiergarten

1.587

Der Saal tobt! Der Kaiser hat jetzt sein eigenes Musical

1.681

Zum zweiten Mal abgefackelt! Wer hat diesen Club in Brand gesteckt?

1.686

Verfolgungsjagd! Betrüger tankt für 1600 (!) Euro und fährt davon

3.384

Kann man im Weltall Sex haben? Ein Astronaut packt aus

4.892

29-Jähriger fliegt aus Cabrio und wird von Lkw überrollt

4.383

Ehe-Aus bei Jana Ina und Giovanni Zarrella?

4.916

Neun Jahre Haft: Mann sticht heimtückisch auf seine Freundin ein

551

Geständnis! Sara Kulkas Töchter heißen anders, als bislang gedacht

3.421

SO sieht Deutschlands Schönste nicht mehr aus

2.441

Mit Baby auf dem roten Teppich? Für Peer und Janni kein Problem

492

Roland Kaiser kommt mit neuem Album und hat Überraschung für die Fans

1.433

Katja und ihre Flaschen: Jetzt ist sie Kalender-Girl

1.305

Masturbieren verboten! Dieser Zettel erregt eine ganze Schule

7.311

IS-Anhänger soll Anschlag geplant haben: Urteil gegen Amri-Anhänger

285

Ein Gewächshaus voller Paprika, Tomaten – und Marihuana

356

Druckerei in Flammen! Lösungsmittel drohte zu explodieren

573

Kleintransporter rast ungebremst in Stauende

471

Katja Krasavice: Blutiger Halloween-Sex auf dem Klo

4.426

Hier sollen Obdachlose im Winter untergebracht werden

430

Schock! Sechs tote Pferde auf Koppel entdeckt

12.721

Weil Grünanlagen wichtiger sind: Stadt nimmt Obdachlosen alles weg

4.357

Er soll zwei junge Männer vergewaltigt haben! Wer kennt diesen Mann?

6.128

Streit zwischen Pärchen eskaliert in Schlägerei! Kripo ermittelt

3.401

Zwei Jugendliche entdecken toten Onkel: Nun wurde sein Auto gefunden

3.173

Wirbel um diesen Bescheid: Kriegen Asylbewerber mehr Stütze als deutsche Arbeitslose?

160.566

Ausgeschillert! Wollersheim-Finale vor Gericht

5.341

Ex-Botschafter entschuldigt sich bei Chebli für seine "unpassende Ansprache"

326

Diese Poller-Posse nervt die Menschen in Sondershausen

4.169

Räumdienst evakuiert halb Helgoland

16.908

Sie stiegen zu ihr ins Taxi: "Ich wurde von drei Männern vergewaltigt"

10.018