Kurz vor mündlicher Verhandlung: Lösung im irren UKW-Streit! Top Schreckens-Fund in Gebüsch: Leiche stellt Polizei vor Rätsel Neu Ärzte verlieren tagelangen Kampf um Leben von Unfall-Fahrer 3.690 Trennung von Familien an Mexiko-Grenze: Trump lenkt ein 752 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 33.408 Anzeige
22.857

100 Vermummte randalieren in Leipzig!

Leipzig – Ausnahmezustand am späten Abend in Leipzig! Etwa 100 vermummte Personen wollten offenbar das Bundesverwaltungsgericht angreifen. Die Chaoten hinterließen eine Spur der Verwüstung.
Chaos auf dem Stadtring, wo die Polizisten mit Pflastersteinen angegriffen wurden.
Chaos auf dem Stadtring, wo die Polizisten mit Pflastersteinen angegriffen wurden.

Von Alexander Bischoff und Sebastian Wutzler

Leipzig – Ausnahmezustand am späten Abend in Leipzig! Etwa 100 vermummte Personen wollten offenbar das Bundesverwaltungsgericht angreifen. Direkt dahinter befindet sich auch das US-Generalkonsulat.

Die Chaoten kamen allerdings nicht bis zum Gebäude, hinterließen trotzdem eine Spur der Verwüstung.

Die Guerilla-Aktion dauerte nur wenige Minuten. Die schwarz gekleideten Angreifer kamen gegen 22.20 Uhr aus dem Johannapark, warfen Knallkörper und Farbbeutel.

Als die Polizei anrückte, wurden die Beamten mit Pflastersteinen attackiert. Außerdem brannte eine Containerbarrikade an der Tauchnitzstraße ab. Zudem wurde eine Haltestelle entglast.

"Eine Wut der Zerstörung mitten in der Stadt", so Polizeipräsident Bernd Merbitz, der sofort zum Einsatzort eilte. "Wir haben eine Person festgenommen. Ich bin entsetzt, dass auch ein mit Beamten besetzter Polizeiwagen mit Pflastersteinen angegriffen wurde."

Das Motiv ist laut Merbitz noch unklar: "Es könnte im Zusammenhang mit dem G7-Gipfel in Bayern zu sehen sein. Da sind wir aber noch in der Klärung."

Der Großteil der Angreifer konnte flüchten. Die Polizei zieht alle verfügbaren Kräfte zusammen und sucht nun nach den Chaoten. Außerdem werden das Gerichtsgebäude und das US-Generalkonsulat von den Beamten bewacht.

Diese Haltestelle wurde entglast.
Diese Haltestelle wurde entglast.

Am Sonnabend meldeten sich MOPO24-Leser, die unverschuldet in die Krawalle gerieten. Eine Leserin schreibt:

Guten Morgen liebes Mopo24-Team.

Mein Mann und ich, sowie zwei gute Freunde aus Leipzig, waren gestern mitten drin bei den "Randalen in Leipzig". Es ist wirklich beängstigend wenn man mit seinen Hunden draußen ist und dann erst komplett in Schutzkleidung auf einen zukommen und man sich dann umdreht und dann so ein Mopp von Vermummten auf einen zurennt, die Feuerwerkskörper zünden, Böller zünden und mit Steinen werfen.

Klar, hatten wir die Böller schon vorher gehört, aber es ist Stadtfest, da denkt man nicht gleich, dass es Randalierer sind. Es war beängstigend. Mein Mann hat nur unseren Hund auf den Arm genommen und ich hab gesagt "Leute lauft" und wir sind gerannt.

Da waren auch so viele Passanten, auch Kinder. Nicht auszumalen, was hätte alles passieren können. Es erinnerte schon sehr an Krieg. Unglaublich. Wie aus dem Nichts.

Die Bilanz des Angriffs

Die Chaoten tobten sich auf der Straße vor dem Gerichtsgebäude aus.
Die Chaoten tobten sich auf der Straße vor dem Gerichtsgebäude aus.

In der Nacht auf Sonnabend wurden mehrere Gebäude und Fahrzeuge sehr stark beschädigt, wobei die Höhe des Sachschadens von der Polizei noch nicht beziffert werden kann. Bei den Ausschreitungen wurden mehr als 200 Pflastersteine geworfen.

Besonders schlimm: Es wurden mehrere Polizeibeamte verletzt und drei Polizeifahrzeuge so stark beschädigt, dass sie nicht mehr einsatzbereit sind.

Für die Dauer des Polizeieinsatzes und die sich anschließende kriminaltechnische Tatortarbeit mussten die Kreuzung Karl-Tauchnitz-Straße/Harkortstraße und angrenzende Straßen bis ca. 2.00 Uhr gesperrt werden.

Die Polizei ermittelt nun wegen Landfriedensbruchs und bezüglich des Motivs in alle Richtungen. Wobei nicht auszuschließen ist, dass diese Aktion auch eine Resonanzreaktion auf die hohen Sicherheitsvorkehrungen des G7-Treffens sein kann.

Polizeichef Merbitz zu MOPO24

Die Polizei ist in höchster Alarmbereitschaft.
Die Polizei ist in höchster Alarmbereitschaft.
Polizeipräsident Bernd Merbitz machte sich vor Ort ein Bild vom Geschehen.
Polizeipräsident Bernd Merbitz machte sich vor Ort ein Bild vom Geschehen.

Fotos/Video: Alexander Bischoff

Mädchen geht mit Grippesymptomen zum Arzt, Stunden später ist sie tot 13.763 17-Jährige von Flüchtling in Jugendamt-Einrichtung vergewaltigt 20.648 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 5.689 Anzeige Heiße Küsse bei GZSZ! Wie weit geht Alexander bei seinem Date? 2.551 Schrecklich! Hat Tierhasser eine Katze tot gequält? 1.825
Straftäter aus Psychiatrie geflohen: Vorsicht vor diesem Mann 9.935 Nur wenige Tage nach WM-Start: Moskau geht schon das Bier aus 2.216 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 14.590 Anzeige Neue Details: Daraus sollte die Kölner Bio-Bombe gebaut werden 1.593 Elfjähriges Martyrium: Mann missbraucht Stieftochter über 300 Mal 4.768 Traumhochzeit auf der Alm: Björn Kircheisen hat geheiratet! 2.806 Reichsbürger-Razzia! Polizisten filzen sechs Wohnungen und werden fündig 1.842 G20-Laserangriff auf Polizei: Schuldspruch trotz vieler Ungereimtheiten 1.008
Gemälde 16 Jahren nach Diebstahl wieder aufgetaucht 222 Bald zu dritt: Youtube-Star Paola Maria verrät Geheimnis! 1.449 Todes-Klinik im Fokus: 650 Menschen durch Therapie getötet 3.942 Mord an Schlossherrin: Muss 18-Jähriger lebenslang hinter Gitter? 2.813 Einfach bestialisch: 91-Jährige vergewaltigt 59.261 Mesut Özil erklärt, warum er bei National-Hymne schweigt 23.204 Mann findet beim Joggen diese Schlange 3.362 Arbeiter (54) zwischen Traktor und Mähwerk eingeklemmt – tot! 9.742 Mann schmeckt Burger im Restaurant, bis er die Rechnung bekommt 5.182 Super Recogniser: Polizei will menschliche "Geheimwaffe" einsetzen 1.723 Im Berufsverkehr: Frau bringt Kind in S-Bahn zur Welt! 2.050 Bei Bauarbeiten: Phosphor-Bombe in Mannheim gefunden! 799 Großeinsatz: Riesige Rauchwolke über der Stadt 8.977 Update Nach Shitstorm wegen Denisé: Jetzt bricht Pascal Kappès sein Schweigen! 3.250 Mann schluckt anderthalb Kilo Heroin und steigt in Flieger 1.888 Sechs Tage nach Traumhochzeit: Bräutigam macht schockierende Entdeckung 24.593 "Jahrelanges Martyrium": So schnell kann Sexting zur Falle werden! 5.479 Zwei Jungs schreiben Flaschenpost an Polizei und haben besonderen Wunsch! 2.001 Fans schockiert: Trägt Shakira hier ein Nazi-Symbol? 10.051 "Scham und Schande": Heftige Kritik an Polens Nationalteam um Lewandowski 1.978 VW überschlägt sich mehrfach und kracht gegen Betonwand 1.827 Er wollte Gleise überqueren: Mann von Bahn erfasst und getötet 2.194 Droht kurz vor den Sommerferien Streik bei Billigflieger Ryanair? 581 Tödliche Messerstiche: Metzelte 36-Jähriger anderen Mann nieder? 1.708 Endlich! Sila Sahin und Samuel Radlinger verraten Baby-Geschlecht 4.779 Lehrerin verführt drei Schüler zum Sex und kommt glimpflich davon 2.959 Schlimme Details: Mutmaßlicher Kindermörder widerruft Geständnis und beschuldigt Frau 1.942 Das wirft Thomas Müller Fans und Medien vor! 9.606 Intimes Geständnis: Dieser Hollywood-Star hat eine Designer-Vagina 7.861 E-Bike-Fahrer bei Unfall in Köln getötet 757 US-Militärkonvoi rollt über die A4 in Sachsen und bleibt liegen 28.634 Instagram-Beauty zeigt ihren Pracht-Po: Doch dahinter steckt eine ernste Botschaft 3.219 Mann will sich nicht überholen lassen und zieht mitten auf Kreuzung eine Waffe 3.208 Dieser Weltstar sang mitten in Köln! 1.337 AfD lästert: Trump über Kriminalität in Deutschland besser informiert als Kanzlerin Merkel 2.396 Schock im Hauptbahnhof: Mann steht mit Messer an Gleisen 4.108 Mutmaßlicher Paris-Attentäter Abdeslam ins Krankenhaus eingeliefert 3.459