Polizei kontrolliert Wagen von 20-Jährigem und macht unfassbare Entdeckung Neu Handball-Fieber in Köln: Deutschland erwartet Island! Neu Irres Action-Spektakel: Keanu Reeves im Trailer zu "John Wick: Kapitel 3"! Neu Frau kracht in Tank von Laster, schleudert gegen Hauseingang und haut ab Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 11.910 Anzeige
208

Grünes Versagen! Heftige Kritik von Radfahrern am Senat

#Berlin
Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos) steht wegen der Verzögerung beim Radgesetz heftig in der Kritik.
Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos) steht wegen der Verzögerung beim Radgesetz heftig in der Kritik.

Berlin – Vor der Jubiläumssternfahrt der Fahrradfahrer in Berlin haben Interessenverbände Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos) massiv angegriffen. Auslöser ist ihre Ankündigung, nicht bis zum Monatsende den Entwurf für ein Radgesetz vorzulegen. Günther sagte der "Berliner Zeitung", dass eine Vorlage des Entwurfs vor dem 30. Juni "ausgeschlossen" sei.

"Wir wollen einen Entwurf, der in allen Diskussionen bestehen kann", zitiert das Blatt die Politikerin. Auf vier oder sechs Wochen käme es ihr nicht an.

Die Initiative Volksentscheid Fahrrad bezeichnete die Aussage der Senatorin in einer Mitteilung vom Samstag als "Bankrotterklärung» und "Senatsversagen in Grün". Die Partei, die seit Jahren für die Verkehrswende stehen wolle, trete den Mehrheitswillen mit Füßen, hieß es.

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) forderte den Senat auf, einen plausiblen Zeitplan für das Gesetzesvorhaben vorzulegen. "Frau Günther lässt die bisherige Planung zum Radgesetz öffentlich platzen, erklärt aber nicht, wie es weitergehen soll", kritisierte der Vorsitzende des ADFC Berlin, Frank Masurat.

Der Club wie auch die Initiative monieren außerdem, dass die Senatorin den Plan über die Medien öffentlich gemacht habe, statt die am Gesetzentwurf beteiligten Aktivisten direkt zu informieren. "Wir fordern Transparenz und Initiative, statt einsilbiger Absagen über die Presse", sagte Masurat laut Mitteilung.

Fahrradfahrer kommen bei der ADFC-Fahrradsternfahrt an der Siegessäule (2016).
Fahrradfahrer kommen bei der ADFC-Fahrradsternfahrt an der Siegessäule (2016).

Die Grünen sind in der Landesregierung für das Ressort Umwelt, Verkehr und Klima zuständig. Sie waren mit dem Versprechen in den Wahlkampf gezogen, die Lage der Radfahrer in Berlin zu verbessern.

Nach der Regierungsübernahme von Rot-Rot-Grün arbeiteten Vertreter von Senatsverwaltung, Initiative und ADFC monatelang einen gemeinsamen Entwurf für das bundesweit erste Radgesetz. Es soll Fahrradfahren in der Hauptstadt vor allem sicherer machen.

Ursprünglich sollte das Gesetz noch deutlich vor der parlamentarischen Sommerpause im Juli beschlossen werden. Die Initiative hatte schon Mitte Mai kritisiert, dass sich kein klarer Zeitplan des Senats abzeichne. Nach Angaben des ADFC wäre die Vorlage eines ersten Entwurfs vor Ende Juni nötig gewesen, um das Gesetz noch in diesem Jahr zu verabschieden.

Das Radgesetz will der Club auch auf seiner traditionellen Sternfahrt durch Berlin zum Thema machen, bei der der ADFC am Sonntag mehr als 100 000 Teilnehmer erwartet. Seit 1977 nutzen Radfahrer das Event, um in Deutschland auf die Interessen von Fahrradfahrern aufmerksam zu machen.

Zum 40. Jubiläum radeln die Teilnehmer in diesem Jahr unter dem Motto "Fahrradland Deutschland. Jetzt!" auf sternförmig aufeinander zulaufenden Routen zur Straße des 17. Juni. Die Routen haben laut ADFC eine Gesamtlänge von mehr als 1000 Kilometern.

Fotos: DPA

AKK: Warum es in Deutschland keine "Gelbwesten" geben wird Neu Rettungswagen bringt Kind ins Krankenhaus, doch Mercedes lässt ihn nicht überholen Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 6.180 Anzeige Hängt da ein Auto im Baum? Wie konnte das passieren? Neu Mord an Peggy (†9): Anwältin von Ulvi K. klagt gegen Gutachter Neu Dramatischer Unfall auf der Autobahn! Auto kracht unter Lastwagen Neu Frau bemerkt Alarm der Überwachungs-Kamera und macht gruslige Entdeckung Neu
Neue Probleme bei Rettung von Julen: Bohrer stößt auf "massiven Felsblock" Neu Kein Scherz: Sternschnuppen auf Bestellung geplant! Neu 17-Jähriger wird von Polizei kontrolliert, dann brennt der Streifenwagen Neu Spaziergänger finden Leiche auf Feldweg: Was ist geschehen? Neu Nach Festnahme von Arafat Abou-Chaker: Bushidos Frau bricht auf Instagram ihr Schweigen Neu
Hier gibt's die Pakete am Drive-In-Schalter! Neu 600 Autobesitzer schließen sich Klage gegen Mercedes-Benz-Bank an Neu Gewaltige Explosion fordert mindestens 21 Menschenleben Neu Grausamer Tod! Vier neugeborene Löwenbabys erfrieren in Zoo Neu Riesige Yachten, kleine Segler: Trend zum Luxus bei der "Boot 2019" Neu Mutter sieht Videos auf dem Handy ihres Freundes und ist schockiert, was er ihrer Tochter (8) darin antut Neu Der neue Sancho? BVB angeblich an zwei englischen Top-Talenten interessiert Neu Falsche Zubereitung von Kohlsuppe kostet einer Frau das Leben Neu Schwestern reden seit der Hochzeit kein Wort mehr miteinander, weil Braut eine spontane Änderung vornahm Neu User verspotten Frau für ihr neues Tattoo: "Sieht aus wie eine Krankheit" Neu Was ist denn mit Katja Krasavices Augenbrauen passiert? Neu Tor des Jahres: Drei Kölner stehen zur Wahl! Neu Fans der "Lindenstraße" gehen heute in Köln auf die Straße! Neu Zum dritten Mal in Folge! Kickerturnier stellt neuen Weltrekord auf Neu Dschungel-Prüfung bestanden! Dieses Topmodel steht auf Insekten Neu Kopfschütteln bei Miss Tagesschau: Was ist mit Judith Rakers' Katze los? Neu Grüne Woche: Zehntausende Teilnehmer bei Demo für nachhaltige Landwirtschaft erwartet Neu Sex mit Yotta? Das sagt Micaela Schäfer! Neu Es wird heiß! Wer lässt denn hier tief blicken? Neu Tag 8 im Dschungelcamp: Tommi zeigt seinen Piper und der erste fliegt raus! 2.224 Auswärtssieg in Hoffenheim: FC Bayern setzt BVB unter Druck 570 BVB auf der Suche nach Verstärkungen: Kommt deutscher Italien-Legionär? 4.337 B109 voll gesperrt: Tanklaster mit 16.000 Litern Heizöl in Straßengraben gerutscht 7.654 Umstrittene Bachelor-Rose an Isabell: War es nicht seine eigene Entscheidung? 2.997 Schwerer Glätte-Unfall bei Lüneburg: 18-Jähriger schleudert gegen Baum 323 Einbruch bei Bundesliga-Profi Salli: Nürnberg-Kicker war zuhause 806 Betrugs-Vorwurf: WDR trennt sich von Doku-Autorin 1.473 Update Schwere Vorwürfe gegen Trump: "Wenn das stimmt, muss er zurücktreten" 8.970 Bayern vs. BVB: Darum wird die Bundesliga-Rückrunde so spannend wie seit Jahren nicht! 265 Oma entdeckt Heroin in der Mütze ihres Enkels (2) 3.115 Soldat stirbt bei Unfall auf Truppenübungsplatz in Bayern 3.401 Ex-Kandidat verrät: Darum könnte Evelyn Burdecki eine Uhr geschmuggelt haben 5.290 Facebook-Geschäftsführerin Sandberg trifft in Berlin ranghohe Politiker 372 VW will Dieselprämie in ganz Deutschland zahlen 2.873 Wird diese Barbie den Mörder einer Sechsjährigen überführen? 1.933 Vor dem Duell mit dem Rekordmeister: TSG-Coach Nagelsmann ist ein Bayern-Killer 255 Nach Flugzeugabsturz in Brandenburg: Identität der Todesopfer geklärt 2.072 Sturz in 107 Meter tiefen Brunnenschacht: Weiter kein Lebenszeichen von Julen (2)! 5.058