Was ist bei Amazon los? Plötzlich dauern alle Lieferungen fünf Tage? Top Kriegt Robert Geiss sein Speedboot wieder? Neu Schweinsteiger wird neuer Co-Trainer beim HSV Neu Schmuggel nach Europa geht schief: Kokain im Wert von mehr als einer Milliarde sichergestellt Neu VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 2.992 Anzeige
1.562

Brutal, düster, spannend: Stieg Larssons "Verschwörung" mit Claire Foy startet im Kino!

Die Verfilmung des vierten Stieg Larsson Bandes Verschwörung startet am 22. November in den deutschen Kinos

Claire Foy als Lisbeth Salander! Die Verfilmung des vierten Stieg Larsson Bandes Verschwörung startet am 22. November in den deutschen Kinos.

Von Stefan Bröhl

Berlin - Nun ist Claire Foy dran! Die gebürtige Engländerin ist nach Noomi Rapace (Millenium Trilogie) und Rooney Mara (Verblendung) bereits die dritte Schauspielerin, die Lisbeth Salander verkörpert. "Verschwörung" ist der vierte Teil der Reihe von Bestseller-Autor Stieg Larsson und startet am 22. November in die deutschen Kinos.

Lisbeth Salander (Claire Foy) steht vor ihrem brennenden Zuhause.
Lisbeth Salander (Claire Foy) steht vor ihrem brennenden Zuhause.

Der Film beginnt mit einer schockierenden Szene:

Lisbeth Salander (Beau Gadsdon, später Claire Foy) und ihre Schwester Camilla (Carlotta von Falkenhayn, später Sylvia Hoeks) werden von ihrem mächtigen Vater (Mikael Persbrandt) auf dessen Bett zitiert.

Dort will er sie missbrauchen. Lisbeth lässt sich das nicht gefallen. Obwohl das Haus abgelegen auf einem Schneeberg steht, wagt sie den Sprung aus dem Fenster - ganz im Gegensatz zu ihrer Schwester - und entkommt.

Viele Jahre später ist Lisbeth eine bekannte Hackerin und Rächerin der Frauen, die von Männern schlecht behandelt werden.

Durch Mikael Blomqvists (Sverrir Gudnason) Artikel wurde sie in ganz Schweden berühmt.

Als EX-NSA-Entwickler Frans Balder (Stephan Merchant) ihr den Auftrag gibt, sein Programm zurückzuholen, was es möglich macht, alle Nuklearraketen der Welt zu kontrollieren, sagt sie zu.

Sie soll dieses Programm zerstören. Doch als sie die Codes stiehlt, ist nicht nur NSA-Sicherheitschef Edwin Needham (Lakeith Stanfield) hinter ihr her, sondern auch finstere Gangster um Jan Holster (Claes Bang), die ihr Versteck in die Luft sprengen. Auch Camilla bereitet Lisbeth Probleme...

Lisbeth Salander (Claire Foy) will sich niemand zum Feind machen...
Lisbeth Salander (Claire Foy) will sich niemand zum Feind machen...

Aus dieser Geschichte strickt Regisseur Fede Alvarez (Don't Breathe, Evil Dead) einen erstklassigen, verwobenen Krimithriller.

Er gibt mit seinem atemlosen Schnitt ein hohes Tempo vor und erschafft so einen Spannungsbogen, der die Zuschauer durchgehend bei der Stange hält, weil der Film auch visuell in stimmig-düsterer Farbgebung daherkommt, einige kreative Einfälle hat und die bedrohliche Atmosphäre so gekonnt verstärkt wird.

Dazu überzeugt auch Foy (Aufbruch zum Mond, The Crown, Wölfe) in der Rolle der Lisbeth Salander.

Sie verleiht ihrer Figur oberflächlich Härte und Stärke, mischt darunter aber auch viel Menschlichkeit einer Person, die schon oft in ihrem Leben enttäuscht und verletzt worden ist.

Durch diese Charaktertiefe fühlen die Zuschauer mit ihr mit, wodurch der Film zusätzlich mitreißt.

Die verschachtelte Story, die mit mehreren klugen Wendungen zu überraschen weiß und sich immer wieder auch die Zeit nimmt, die Motive der Figuren zu beleuchten, überzeugt aus all diesen Gründen.

...wer das doch tut, wird bitter bestraft.
...wer das doch tut, wird bitter bestraft.

Denn auch das Drehbuch und damit einhergehend die Dialoge sind hervorragend und sorgen dafür, dass ein starker nordischer Krimi mit expliziter Gewaltdarstellung entsteht.

All diese Elemente werden durch die kontrastreichen Locations, die fesselnde Musikuntermalung und die dynamische Kameraführung unterstützt.

Auch bei den Spezialeffekten greift ein Rädchen ins andere. Die Kämpfe, Explosionen und Stunts faszinieren ebenso, wie die Kostüme, das aufwendige Make-up und die Frisuren.

Die schauspielerischen Leistungen sind abgesehen von Foy nicht ganz so gut, wie in "Verblendung" mit Daniel Craig und Rooney Mara, aber noch solide.

Verschwörung ist eine erstklassige Bestseller-Verfilmung, die mit ihrem hohen Erzähltempo für viel Spannung sorgt und die Zuschauer mit überraschenden Wendungen und Charaktertiefe bis zum Schluss bei der Stange hält.

Lisbeth Salander (Claire Foy) kennt sich in der Unterwelt bestens aus.
Lisbeth Salander (Claire Foy) kennt sich in der Unterwelt bestens aus.

Fotos: PR/Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Busfahrer lässt Betrunkenen vor Haustür aussteigen: Dann wird es tragisch Neu Clueso blickt auf altes Album zurück und seine Fans und Promi-Freunde rasten aus Neu Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 6.486 Anzeige Liebes-Rausch im Hotel: Anne Wünsches Fans sind entrüstet! Neu 1. FC Union will im ersten Heimspiel der Bundesliga nicht gegen RB Leipzig spielen Neu
Nase voll von Berlin? TV-Kommissarin Amy Mußul zieht nach Leipzig Neu Überraschung! Kristina Vogel wird TV-Expertin für das ZDF Neu
4-jähriges Kind schwebt nach Badeunfall in Lebensgefahr Neu Er stand "komplett neben sich": Mann verwüstet Kirche und flüchtet im Wahn Neu Vergleich deckt auf: Bus und Bahn in NRW viel zu teuer Neu "Irgendwo muss eine Grenze sein": Joachim Gauck überrascht mit Essens-Geständnis Neu Cathy Hummels sorgt für hitzige Diskussion: "Ich sehe nur ihre Brüste" Neu Letzte Hürde beseitigt: Polizei setzt bei Fusion-Festival auf Transparenz und Deeskalation Neu Guerilla-Aktion! "Fridays For Future" stürmen Vortrag von Christian Lindner an Leipziger Uni Neu Kein Bock auf Uhren? Eine Insel in Europa will die Zeit abschaffen! 949 Hagel richtet massive Schäden in Deutschlands größtem Obstanbaugebiet an 1.239 Haarige Beichte: Steht Lena Meyer-Landrut untenrum auf Natur? 4.121 Alessio wird vier: Papa Pietro gratuliert, seine Zeilen gehen unter die Haut 1.196 Explodierte Joghurt-Laster nach Unfall auf Bundesstraße? 2.070 Update Mäuse an Tumoren qualvoll eingehen lassen? Ermittlungen eingestellt 368 Hier posiert ein Gaffer für Fotos vor einem Unfall 3.727 "Kein Riesenfan" davon: Günther Jauch rechnet knallhart mit dem Tatort ab 3.014 29-Jährige knallt in Gegenverkehr und stirbt 2.426 Junge (9) steht an Wasserrutsche im Schwimmbad und ringt kurz darauf mit dem Tod 5.605 Jenny Frankhauser muss nach Arzt-Besuch nächsten Schicksalsschlag verkraften! 12.272 Familienstreit eskaliert: 20-Jähriger legt Hof des Vaters in Schutt und Asche 2.622 Mats Hummels vor Bayern-Abgang: Kommt Ersatz vom VfB Stuttgart? 588 FC Bayern will direkt nachlegen! Gelingt in Berlin gegen ALBA Sieg Nummer zwei? 20 Vater tot, Sohn schwer verletzt: Schreckliches Drama wegen illegalen Rennens? 1.100 Mit Ex-Nationalspieler Cacau: Ostritz wehrt sich gegen Neonazi-Fest 582 Zeugen gesucht: Diebe brechen in Haus ein und klauen diesen Porsche 911 118 Tausende Demonstranten gegen Braunkohle im Rheinland erwartet 87 Hinter diesem Foto verbirgt sich eine traurige Geschichte mit Happy-End 1.219 Darum darf "Assi-Pocher" keinen "Frauentausch" mehr sehen 959 Polizei entlässt Ex-UEFA-Boss Michel Platini aus Gewahrsam 178 Ex-GNTM-Model hat es satt, auf ihre roten Haare reduziert zu werden und Instagram beweist Humor! 737 Hat Zahnärzte-Paar seine eigenen Kinder ermordet? Heute fällt das Urteil 641 Staatssekretärin Chebli: "Kinder mit meiner Biographie gehörten nicht aufs Gymnasium" 203 Gerichts-Ärger für Mario Barth: Kommt es heute zum Show-Down? 406 "Das Desaster ist wahr": So peinlich wird die 3. Staffel von"Jerks" 459 GZSZ-Fans sicher: Sie werden ein Paar! 823 Steht der FC Augsburg am Scheideweg? Verlust mehrerer Leistungsträger droht! 1.018 Aus Rache schnitten sie ihm den Penis ab und prügelten ihn zu Tode! 7.929 Sexy Urlaubsgrüße: Wer ist diese kurvige Instagram-Schönheit aus Russland? 2.821 Wetten, Euch wird schlecht, wenn Ihr seht, was diese Riesen-Spinne da frisst? 1.905 Schwulenfeindliche Türkei? Selbst im offenen Istanbul bekommen sie keine Stimme 598 Beine breit! Welches Model lässt sich denn hier in die Intimzone gucken? 4.013 Tragisch: Junges Mädchen mit Mukoviszidose ans Krankenhausbett gefesselt! 747